Auf Tinder Bilder verschicken – so sendest du deinen Matches Fotos

Ein Foto sagt bekanntlich mehr als tausend Worte.

Also sollte man doch am besten einfach auf Tinder Bilder verschicken oder?

Aber ist es überhaupt möglich, Fotos an deine Matches zu senden?

More...

In diesem Artikel zeigen wir dir, ob du Bilder im Tinder Chat verschicken kannst und welche Möglichkeiten es gibt, eigene Fotos an deine Tinder Matches zu senden.

Kann man auf Tinder Bilder verschicken?


Wir sind es gewohnt, in Chats persönliche Fotos verschicken zu können.

Egal ob Facebook, Instagram, Snapchat, WhatsApp und wie sie alle heißen …

Überall kann man mit einem Klick Bilder an seine Kontakte schicken.

Daher war eine meiner ersten Fragen, als ich neu auf Tinder war: kann man auf Tinder Bilder verschicken?

Direkt im Tinder Chat eigene Bilder an Matches zu schicken ist in der aktuellen Version von Tinder nicht möglich. Allerdings lassen sich GIF’s und Bitmojis versenden und es gibt durchaus indirekte Wege, deinen Matches eigene Fotos zukommen zu lassen.

Wie verschickt man Bilder auf Tinder?

tinder bilder schicken dick pic meme


Direkt in der App Fotos an ein einzelnes Match zu schicken, so wie wir es von anderen Messsenger Apps und Social Media Plattformen gewohnt sind, ist leider nicht möglich.

Oder sollte man sagen „zum Glück“ nicht möglich?

Auf einer App wie Tinder, bei der es um Dating geht, könnte eine solche Funktion schnell in ein Dick-Pic-Feuerwerk ausarten.

Und da viele Männer Tinder für Casual Dating, One Night Stands oder Sextreffen nutzen wollen, ist es verständlich, dass Tinder die Frauen vor plumpen Anmachen mit obszönen Fotos verschonen will.

(Dabei gibt es durchaus auch einen legitimen Weg, wie du Tinder für aufregende Abenteuer nutzen kannst, ohne dabei zu plump zu sein und Fotos verschicken zu müssen, wie du hier in unserer Anleitung für Tinder One Night Stands nachlesen kannst.)

Bloß gehen die meisten Männer dabei viel zu plump vor und somit ist es irgendwo logisch, dass es auf Tinder keine direkte Option zum Verschicken von Fotos gibt.

Obwohl du also auf Tinder nicht direkt eigene Bilder verschicken kannst, gibt es aber durchaus Möglichkeiten, mit deinen Matches durch das Versenden von Fotos zu kommunizieren.



Schicke Memes auf Tinder für 30% mehr Antworten


Eine Möglichkeit sind zum Beispiel GIF’s und Memes.

Im Tinder Chat findest du unten links einen GIF Button. Wenn du drauf klickst, öffnet sich eine Auswahl an GIF’s und Memes, die du auf Tinder verschicken kannst.

Und angeblich sollen diese Memens extrem gut auf Tinder funktionieren.

"GIFs allow people to better say what they want to and express emotion, which is something that's really difficult to do in text alone. It opens up people to start more conversations and to break the ice"

-  Tinder Mitgründer Jonathan Badeen  -


In einem Interview mit Buzzfeed sagte Mitgründer und Vice President von Tinder Jonathan Badeen, dass sie Statistiken haben, dass man 30% mehr Antworten bekommt, wenn man ein Meme als GIF benutzt anstatt nur Text.

Und angeblich zeigen die Daten auch, dass die Konversationen 2x so lange dauern, wenn sie mit einem Meme begonnen wurden.

Ob das so erstrebenswert ist, ist aber die andere Sache. Denn ich will auf Tinder ja nicht ihr Chat Kumpel werden, sondern so schnell wie möglich ein persönliches Treffen ausmachen und die Konversation von Tinder wegbringen.

Aber 30% mehr Antworten ist natürlich eine feine Sache.

Auch wenn ich persönlich lieber einen unserer besten Beispiele fürs Tinder Anschreiben benutze, anstatt ein GIF zu schicken.

Aber auch das Verschicken von Memes und GIF’s ist durchaus eine coole Option und kann man durchaus mal ausprobieren.

Fotos mit Matches teilen: Bilder hochladen


Wenn du aber nicht die vorgegebenen Memes verschicken willst, sondern eigene Fotos, dann kannst du auch einfach diese Bilder zu deinen Profilfotos hochladen.

Jedes Mal, wenn du ein Foto zu deinem Profil hinzufügst, erscheint dieses im Feed deiner Matches. Und das ist dann durchaus eine Möglichkeit, um Fotos an deine Matches zu schicken, wenn auch natürlich eine Indirekte.


Und natürlich sehen es dann auch alle deine Kontakte und nicht nur eine bestimmte Frau.

Aber übrigens ist das auch ein echt cooler Trick, um eine eingeschlafene Konversation wiederzubeleben.

Denn manchmal kommt es ja vor, dass Frauen einfach nicht mehr antworten. Und mir ist mal aufgefallen, dass immer wenn ich neue Fotos hinzufüge, die eine oder andere Dame dabei ist, die dieses Foto dann liked oder mich darauf anschreibt. Und das waren oft welche, mit denen der Chat etwas eingeschlafen war.

Und dann habe ich angefangen, das ganz bewusst als Strategie anzuwenden. Immer mal wieder Fotos hochladen oder auch einfach ein Foto löschen und dann das Gleiche wieder hochladen.

Dadurch erscheinst du immer mal wieder im Feed deiner Matches und kannst dadurch die eine oder andere eingeschlafene Konversation wiederbeleben.

Das ist ein cooler kleiner Nebeneffekt, wenn du das Hochladen von Fotos nutzt, um Bilder mit deinen Kontakten zu teilen.

Tinder Matches Fotos senden: Instagram verknüpfen


Die nächste Möglichkeit zum Teilen von Fotos auf Tinder ist die Verknüpfung mit Instagram.

Denn wenn du deinen Instagram Account mit Tinder verbindest, dann sehen die Frauen deine neusten Insta Pics.

Und natürlich ist es auch eine super Möglichkeit, dass dir die Tinder Mädels dann auf Instagram folgen und dann kannst du ihnen ja dort Bilder schicken, anstatt auf Tinder.

Wie du genau vorgehst, um deinen Instagram Account mit Tinder zu verbinden und wie dein Insta Account aussehen sollte, damit du mehr Matches bekommst, das kannst du hier in unserem Artikel zum Verbinden von Tinder mit Instagram nachlesen.

ACHTUNG!

Für die meisten Männer ist Tinder leider nur Frust & Enttäuschung statt aufregende Matches und heiße Dates.


Laut Statistiken liken Frauen nur circa 14% der Männerprofile und antworten im Durchschnitt nur auf 10% der Nachrichten, die sie von Männern bekommen.


Die meisten Männer auf Tinder bekommen kaum Matches und Antworten, geschweige denn Dates.


Aber das muss nicht sein. Die Männer in unserer Community bekommen jeden einzelnen Tag neue Matches und gehen jeden Tag auf Tinder Dates.  

Wenn du wissen möchtest, mit welchen Techniken und Strategien ganz normalen Männern jeden Tag jede Menge Likes, Matches und Dates bekommen, dann klicke einfach mal auf den roten Button unten.


(Zwischen mehr als 300 Screenshots von krassen Erfolgsgeschichten aus unserer Community, unseren eigenen Tinder Chats von der ersten Nachricht bis zum Nummerntausch und "pikanten" WhatsApp Chatverläufen inklusive Fotos, findest du dort auch den Schlüssel zu einigen unserer geheimen Tinder Strategien, die es so nirgends sonst zu finden gibt. Aber nur für die, die wirklich Bock haben und genau hinschauen ... :-))

Bilder an Tinder Matches verschicken: geschickt auf WhatsApp weiterschreiben


Die beste Möglichkeit zum Verschicken von Bildern auf Tinder ist aber, sie geschickt dazu zu bringen, mit dir auf WhatsApp weiterzuschreiben.

Denn dort hast du dann jede Menge Möglichkeiten, um eine persönliche Note hinzuzufügen.

Du kannst Bilder verschicken, Sprachnachrichten aufnehmen, Videos aus deinem (hoffentlich) spannenden Leben senden usw.

Und das ist wirklich eine mächtige Waffe, um für Anziehung und Vertrauen zu sorgen, sodass es viel wahrscheinlicher wird, dass sie "Ja" sagt, wenn du ein Date vorschlägst.

Allerdings machen die meisten Männer riesen Fehler, wenn es darum geht, nach ihrer Nummer zu fragen, um auf WhatsApp weiterzuschreiben.

Denn meist kommt einfach aus dem nichts die unsichere und zögerliche Frage:

"Sag mal, hättest du eventuell mal Lust dich irgendwann vielleicht auf ein Date zu treffen?"

So funktioniert das natürlich nicht.

Vielmehr solltest du das Nummern Austauschen vorbereiten, sodass es aus dem Gespräch heraus dann logisch Sinn ergibt.

Zum Beispiel so:

Magst du Wein?

Ja, total! Ich liebe Wein 🙂

Perfekt, wir sollten uns mal eine Flasche auf meinem romantischen Balkon teilen …

Hahaha, das klingt echt richtig gut. Laue Sommernächte mit Wein auf dem Balkon sind echt das beste

Dann lass mal Nummern austauschen, damit wir uns was ausmachen können.

Und wenn es speziell ums Verschicken von Bildern geht, gibt es noch einen anderen echt coolen Trick.

So kannst du auch sowas schreiben wie das Folgende:

Boah, du kannst dir nicht vorstellen wo ich grad bin …


Na das macht mich jetzt aber echt neugierig hahah. Erzähl!

Per Foto wäre das noch viel beeindruckender. Also lass mal auf WhatsApp weiterschreiben und ich zeig’s dir.

Das ist ein echt cooler Trick, denn jeder Mensch ist extrem neugierig und will natürlich wissen, was du gerade machst.

Und wenn sie dann später nach dem Foto fragt, solltest du natürlich auch ein cooles Foto parat haben.

Ich mache das dann immer so, dass ich einfach ein paar Standard Fotos von mir habe aus den letzten Jahren, auf denen ich richtig coole Sachen gemacht habe und eins davon schicke ich ihr dann einfach.

Ist ja egal, ob du die Aktivität gerade heute machst oder vor paar Wochen oder Monaten. Es geht ja nur darum, geschickt von Tinder wegzukommen um dann außerhalb von der App Bilder verschicken zu können.

Wenn dir diese kleinen Tricks gefallen haben, dann schau dir auch unbedingt mal unseren Guide mit unseren 29 effektivsten Tinder Tipps aller Zeiten an. Dort verraten wir dir die besten Tricks und Techniken, die wir jemals entdeckt haben. Von unseren effektivsten Strategien fürs perfekte Profil über unsere besten Algorithmus Hacks und Chat Strategien bis zu den hilfreichsten Tipps fürs erste Date. Unsere 29 besten Tinder Tipps aller Zeiten findest du HIER in diesem Artikel.

Eigene Fotos senden im Tinder Chat: wird das bald möglich sein?


Du siehst, es gibt also durchaus einige Möglichkeiten, wie du über Umwege eigene Tinder Bilder verschicken kannst, auch wenn es so direkt in der App nicht möglich ist.

Und ob Tinder das irgendwann ändern wird, sodass man auch direkt im Chat Fotos verschicken kann, ist fraglich.

Denn diese Option gab es ganz am Anfang mal, als Tinder neu war und nach tausenden Beschwerden von weiblichen Nutzern wurde das Feature schnell wieder abgeschafft.

Aber durchaus denkbar ist irgendein Mittelweg. Also dass man nicht direkt per Chat Bilder verschicken kann, aber in irgendeiner anderen Form.

Tinder testet ja immer mal wieder neue Funktionen, dabei immer auch mal wieder Dinge, die mit Fotos zu tun haben.

So gab es ja zum Beispiel vor einigen Jahren das neue Tinder Moments Feature, das ähnlich wie Snapchat funktionierte.

Damit konnte man auch Fotos mit Matches teilen, die dann nach 24 Stunden wieder verschwanden.

Aber genau wie das Feature zum Verschicken von Fotos ist auch diese Funktion bald wieder verschwunden.

Aber es ist durchaus denkbar, dass Tinder auch in Zukunft solche neuen Funktionen testet. Und eventuell wird es ja irgendwann möglich sein, Tinder Bilder zu verschicken.

About the Author Fabian Fangmann

Fabian ist Gründer der TinderAcademy und sein Ziel ist es, dir mehr aufregende Dates durch Tinder zu ermöglichen. Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, den Tinder Algorithmus auszutricksen oder auf Dates zu gehen, findest du ihn Hals über Kopf in einem Ben & Jerrys Eis oder draußen in der Natur. Wenn du Fragen zu Tinder hast, nimm am besten am Tinder Academy Email Coaching teil oder trete der Facebook Gruppe bei.

Leave a Comment: