Tinder Chat meistern

Der ultimative Chat-Leitfaden für 2020: Konversation starten, Gespräch aufrecht halten, Nummer bekommen (inkl. 47 Screenshots)

Tinder Chat

Weißt du nicht so recht, was du im Tinder Chat schreiben sollst?


Bekommst du oft keine Antworten, verlaufen die Chats im Sand oder die Frauen wollen dir ihre Nummer nicht geben und sich nicht treffen?


Das wird sich jetzt ändern.


Denn das ist der ultimative und vollständige Leitfaden, um den Tinder Chat wie ein Profi zu meistern.

Autor: Fabian Fangmann

Position: Gründer TinderAcademy

Aktualisiert am: 11.06.2020

Wir in der TinderAcademy machen nichts anderes, als jeden Tag neue Strategien für mehr Erfolg auf Tinder zu entwickeln und an tausenden Matches zu testen.


Das ist unser Job.


Und du kannst dich echt glücklich schätzen, dass du jetzt hier diesen Artikel gefunden hast.


Denn wir verraten dir unsere genialsten und effektivsten Tipps & Tricks für den Tinder Chat und unser legendäres "3-Phasen-Chat-System".


Das führt dazu ... 

  • dass die Frauen gar nicht anders können, als neugierig zu werden,
  • man jede Menge Handynummern klarmacht,
  • die Frauen DICH nach Dates fragen, anstatt dass du ihnen ständig hinterherrennen musst und
  • man im Chat ständig Komplimente für die coolen Nachrichten bekommt.
so kann dein tinder chat posteingang aussehen mit den richtigen strategien
mit den richtigen tinder chat tipps bekommt man jede menge nummern

Wie fändest du das, wenn es auch in deinem Chat so aussieht?


Kein Problem …


Du musst einfach weiterlesen.

In diesem Artikel verraten wir dir ...

  • Die 7 tödlichsten Fehler im Tinder Chat, die auch du garantiert machst (und wie du sie vermeiden kannst.)
  • Die "eine Sache", ohne die du keinen weiteren Chat mit einer Frau anfangen solltest. 
  • Unsere besten Tipps für den Tinder Chat aller Zeiten. 
  • Unser tausendfach getestetes "3-Phasen-Chat-System", das dich vom Match bis zum Nummerntausch bringt. 
  • Wie du sie mit deiner ersten Nachricht so neugierig machst, dass sie gar nicht anders kann, als zu antworten. 
  • Wie du das Gespräch im Chat am Laufen hältst und ihr Interesse weckst.
  • Was du genau schreiben sollst und was die besten Gesprächsthemen sind. (Es sind nicht die Themen, an die du vielleicht denkst ...)
  • Welche Gesprächsthemen du unbedingt vermeiden musst. (Schreibst du über diese Themen wird sie oft das Interesse verlieren und nicht mehr antworten ...)
  • Unsere 7 genialsten Chat-Techniken, damit die Konversation nicht im Sand verläuft sondern unterhaltsam und interessant bleibt. (Vor allem die "Wir-Blase", die "spielerischen Hürden" und das "Qualifizieren" sind echt genial.)
  • Wie du Frauen im Tinder Chat zum Lachen bringst, mit ihnen flirtest und für Anziehung sorgst. (Selbst wenn du denkst, nicht sonderlich witzig, charmant oder schlagfertig zu sein.)
  • 47 echte Screenshot Beispiele meiner eigenen Chats, die alle Konzepte und Chat-Techniken Wort-für-Wort zeigen, sodass du sie SOFORT nachmachen kannst.
  • Meine geniale Antwort auf die Frage "was suchst du hier?" (Funktioniert JEDES MAL ...)
  • Was du tun kannst, wenn sie nicht mehr antwortet oder immer nur kurz und knapp zurückschreibt.
  • Wie du souverän ihre Nummer bekommst, indem du mit der "Ja-Leiter" und unseren "Andeutungen" den Nummerntausch geschickt einleitest, sodass sie auf jeden Fall "Ja" sagt. 
  • Dutzende unserer eigenen Chatverläufe sowie komplette Beispiel Analysen.

⚠️Aber eine Warnung vorweg!⚠️


Wenn dein Profil nicht sonderlich gut ist, dann bringen dir auch die besten Chat-Techniken nicht viel.


Das ist ja logisch: je besser dein Profil ist, desto mehr Interesse hat eine Frau natürlich, mit dir zu schreiben und dich kennenzulernen.


Also lade dir unbedingt jetzt zuerst unsere kostenlose Profil Checkliste runter, bevor du den Artikel liest.

Klicke auf das Bild oder den Link unten und lade dir die Checkliste gratis runter

Hast du dir die Checkliste runtergeladen?


Gut.


Scheinbar hast du verstanden, worauf es ankommt und hast die richtige Einstellung.


Das sind genau die Menschen, die am Ende auch Erfolg haben werden auf Tinder.


Freut mich, dass du scheinbar zu diesen Menschen gehörst :-)


Bevor wir zu unseren besten Tricks und Techniken und unserem 3-Phasen-System kommen, zunächst ein paar Basics.


Falls du dich bereits gut mit Tinder auskennst, kannst du den folgenden Absatz natürlich überspringen.


Wie kann man auf Tinder chatten?

Wenn du ein Match mit einer Person hast, kannst du mit dieser Person chatten.


Um den Chat anzufangen, hast du dabei immer zwei Möglichkeiten:


  • entweder direkt, nachdem es zum Match kam oder
  • im Übersichtsfenster, in dem du alle deine Matches und Chats siehst.


Wenn du beim Swipen ein Match bekommst, dann kannst du einfach unten in das Textfeld tippen um mit dieser Person zu chatten.

so kannst du einen tinder chat starten

Alternativ kannst du jederzeit oben rechts auf das Chat Symbol tippen. Dann gelangst du zur Übersicht aller deiner Matches und Chats.


Willst du nun ein Gespräch beginnen, tippst du einfach auf eines der Matches und dann kannst du den Chat starten.

Du siehst, das Chatten an sich ist super easy auf Tinder.


Aber die hohe Kunst ist dann natürlich WAS du genau schreibst.


Und dabei solltest du auf jeden Fall als Erstes die tödlichsten Fehler kennen, die du unbedingt vermeiden musst.


Die tödlichsten Fehler beim Chatten auf Tinder

Als Gründer der TinderAcademy habe ich schon tausende Tinder Chats von Männern gesehen und analysiert.


Und dabei werden immer wieder die gleichen "Fehler" gemacht.


Es sind Fehler, die jegliche Anziehung und Neugier verhindern und immer wieder zu den typischen, frustrierenden Erlebnissen im Chat führen.


Das passiert, wenn du diese Fehler im Chat begehst:


  • Seichte und langweilige Gespräche
  • Frauen, die nur mit 1-Wort-Antworten oder Smiley antworten und kaum von sich aus schreiben
  • Frauen, die gar nicht mehr antworten
  • Gespräche, die ewig vor sich hinplätschern und am Ende doch nie zu einem Treffen führen
  • Du fragst nach einem Date aber bekommst einen Korb
  • usw., usw.

So sieht der Alltag der meisten Männer auf Tinder leider aus.


Und genau so sah es bei mir früher auch aus.


Denn ich war nicht schon immer der Gründer der TinderAcademy, der jeden Tag tausenden Männern hilft, wie sie mehr Matches bekommen und besser mit Frauen chatten können.


Nein.


Früher habe ich so ziemlich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann.


Und dabei ist es aber gar nicht so schwer ...


Man muss im ersten Schritt einfach nur die häufigsten und schlimmsten Fehler kennen und vermeiden. Und im zweiten Schritt dann das tun, was zu spannenden und unterhaltsamen Chats führt, sodass dich die Frauen unbedingt kennenlernen wollen.


Und genau darum geht es ja hier in diesem Artikel. 


Also fangen wir jetzt mit den schlimmsten Fehlern an.


Fehler #1: du bist zu langweilig im Chat

Es gibt nichts Schlimmeres als langweilige Tinder Chats.


Und glaub mir, 99% der Chats auf Tinder sind stinklangweilig.


Hey wie geht’s so?

Gut und dir?

Auch gut. Was hast du am Wochenende so gemacht?

Ach nicht viel. Musste lernen und ausschlafen war echt mal angebracht. Du?

War am Samstag feiern mit meinen Kumpels. Jetzt auch Kater auskurieren mit Netflix und Couch haha. Schaust du auch gerne Serien?

Ja voll. Netflix ist mein bester
Freund hahahaha

Haha. Ja kenne ich. Was schaust du am liebsten?


Bla bla bla bla bla


Kein Mensch hat Bock auf diesen langweiligen Small Talk.


Und hübsche Frauen auf Tinder erst recht nicht. (Zumal sie oft dutzende oder sogar hunderte Nachrichten bekommen ...)


Und auch wenn sie oft aus Höflichkeit (oder Langweile) eine Zeit lang mitspielen und mit dir chatten …


Aber am Ende werden sie das Interesse verlieren, der Chat verläuft im Sand und sie treffen sich mit dem anderen Typen ...


Dem anderen Typen, der nicht so langweilig ist sondern ihr Entertainment, Spaß, Aufregung, Spannung und Emotionen bieten kann. (Wie du dieser Typ im Chat wirst, dazu später mehr …)


Fehler #2: du tauschst nur sachlich und nüchtern Informationen aus


Wie eben beschrieben ist der schlimmste Fehler im Chat, zu langweilig zu sein.


Und das passiert in der Regel, weil Männer meist einfach nur sachlich und logisch Informationen austauschen.


Was arbeitest du?

Ich studiere Medizin.

Oh cool. Das ist sicherlich schwer oder?

Ja schon. Man muss echt viel Zeit reinstecken. Was machst du?

Ich bin Einzelhandelskaufmann.

Ah, cool.

Was machst du so in deiner Freizeit gern?

Ach das übliche würde ich sagen. Freunde treffen, Fitness ab und zu Feiern gehen. Aber bin nicht so die super krasse Party Queen. Wie siehts bei dir aus?

Ja ähnlich. Muss auch nicht ständig weggehen aber ab und zu schon. Ansonsten spiele ich noch Fußball im Verein und hab vor einem Jahr mit dem Gitarre Spielen angefangen. Hast du vielleicht mal Lust dich irgendwann zu treffen?


Puuuuhh….


Das tut mir schon beim Hinsehen weh.


In diesem fiktiven Beispiel läuft einiges schief.


Aber der größte Fehler ist, dass einfach nur sachlich und logisch Informationen ausgetauscht werden.


Und das hat im Chat mit einer Frau nichts zu suchen.


Statt Logik und Information geht es um EMOTION.


Wie du für Emotionen sorgst und den Tinder Chat aufregend und unterhaltsam gestaltest, dazu später mehr.


Fehler #3: du bist zu bedürftig und unsicher


Wenn du dieses langweilige, sachlich nüchterne Austauschen von Informationen dann noch mit einem unsicheren und bedürftigen Schreibstil kombinierst, ist spätestens das dann das Todesurteil im Tinder Chat.


Aber was genau meint dabei der Begriff „bedürftig“?


Bedürftig bist du, wenn du …


  • den Chat mit einer Frau viel zu ernst nimmst
  • unbedingt möchtest, dass sie dich mag und ihr euch trefft
  • extrem viel abhängig davon machst, ob es klappt oder nicht (wenn deine Stimmung und dein Wohlbefinden von ihrer Reaktion abhängig sind.)

Und das Gemeine ist …


Frauen merken das.


Sie haben ganz feine Sensoren für bedürftiges Verhalten.


Und bedürftiges Verhalten ist extrem unattraktiv für Frauen.


Denn ein attraktiver, begehrenswerter, toller Mann ist nicht bedürftig, sondern genau das Gegenteil: Er geht selbstbewusst, unabhängig und selbstsicher seinen Weg und ist nicht von der Bestätigung einer fremden Frau abhängig. Er ist zufrieden und ausgeglichen und führt ein erfülltes Leben, wodurch Frauen zwar eine wundervolle Ergänzung wären, aber er BRAUCHT sie nicht, um sich gut zu fühlen.


Das sind einige Elemente, die einen attraktiven Mann aus der Sicht von Frauen ausmachen.


Wenn du Bedürftigkeit im Chat ausstrahlst, dann signalisierst du der Frau damit, dass du scheinbar nicht dieser tolle, selbstbewusste und unabhängige Mann bist, den sie will.


Daher solltest du im Tinder Chat immer unbedingt darauf achten, nicht unsicher und bedürftig zu wirken.


Bedürftig und unsicher wirkst du, wenn du zum Beispiel …


  • Ihr ständig Komplimente gibst
  • ihr immer zustimmst und nach dem Mund redest
  • immer nur vorsichtig und ernst schreibst und auf Nummer sicher gehst, anstatt auch mal was Provokantes oder Polarisierendes zu schreiben, sie zu necken, zu flirten usw.
  • dich ständig entschuldigst, rechtfertigst und erklärst
  • ihr ständig versuchst zu imponieren und zu zeigen, wie toll du doch bist
  • unsicher und zaghaft nach ihrer Nummer oder einem Date fragst, anstatt dominant und selbstbewusst einen Vorschlag zu machen.
  • usw., usw.

Bevor wir dir später natürlich noch ganz genau zeigen, wie du stattdessen im Chat schreiben solltest, solltest du dir über dieses Verhalten immer bewusst sein. Damit du bei deinen eigenen Tinder Chats ein besseres Gefühl dafür bekommst, ob du eventuell bedürftig und unsicher rüberkommst.


Fehler #4: du schreibst über zu ernste Themen


Das sehe ich leider auch immer wieder in Tinder Chats.


Das über viel zu tiefgründige und ernste Themen geschrieben wird.


Natürlich ist das immer noch etwas besser als zu langweiligen Small Talk zu machen.


Aber zu tiefgründige und komplexe Themen haben im Chat trotzdem nichts verloren und solltest du dir auf jeden Fall fürs echte Leben aufheben.


Diese Themen solltest du im Tinder Chat auf jeden Fall vermeiden:


  • Zu ernste, negative und bedrückende Themen (Frust auf der Arbeit, gescheiterte Beziehungen, Schicksalsschläge, Unglücke oder ähnliche Schlagzeilen aus den Nachrichten, persönlicher Frust oder Unzufriedenheit jeglicher Art usw.)
  • Zu tiefgründige und persönliche Themen (Lebensphilosophie, Religion, Politik, große Ziele/Wünsche/Träume usw.)

Natürlich sind solche Themen auch wichtig und interessant.


Aber halt für einen späteren Zeitpunkt des Kennenlernens.


Und nicht für die ersten paar Zeilen im Tinder Chat.


Fehler #5: Du schreibst viel zu viel


Viele Chats von Männern sehen so aus:


fehler im chat zu viel schreiben

Sie schreiben riesige Textblöcke und die Frauen antworten oft nur kurz und knapp.


Und das ist auch ein Fehler, den du absolut vermeiden solltest.


Bombardiere sie nicht mit ewig langen Texten.


Tinder Chats sollten in der Regel recht kurz und knackig sein.


Solche ewig langen Nachrichten schüchtern oft ein und überfordern.


Denn Frauen haben oft dutzende oder sogar hunderte Chats auf Tinder laufen.


Und wenn sie dann solche riesigen Textblöcke sehen, haben sie oft gar keine Lust es sich überhaupt durchzulesen. (Geschweige denn sich eine Antwort zu überlegen.)


Daher mache es ihr so leicht wie möglich zu antworten, indem du deine Nachrichten in der Regel kurz und prägnant hältst.


(Natürlich ist das nicht in Stein gemeißelt und natürlich kann man auch mal den einen oder anderen etwas längeren Text schicken, vor allem, wenn sie es auch tut. Aber generell solltest du drauf achten, deine Nachrichten beim Gespräch auf Tinder eher kurz und knackig zu halten.)


Fehler #6: du bist zu plump und direkt


Wenn man sich der bisherigen Fehler bewusst ist und nicht zu langweilig, sachlich, unsicher und bedürftig und auch nicht zu lange Texte schreibt, dann passiert oft das, was zu Fehler 6 führt: dass Männer viel zu plumpe und derbe Texte schreiben.


Dass sie dann flirten mit anbaggern und aufreißen verwechseln und dann irgendwelche derben Anmachsprüche verschicken, wie sie unsere Kollegen von Tinderwahnsinn regelmäßig sammeln.


Wenn man sowas zum ersten Mal hört, ist es vielleicht sogar noch ganz lustig. Aber Frauen bekommen dutzende solche blöden Sprüche jeden Tag und haben schnell die Nase voll davon. 


Es sollte völlig klar sein, dass solche dämlichen Sprüche nicht funktionieren.


Zumindest nicht, wenn es diese stumpfen Texte sind, die total ausgelutscht sind, weil sie sie schon tausendmal gehört hat.


Aber es gibt dennoch auch einige wenige gute „Anmachsprüche“, die durchaus funktionieren und die man im Tinder Chat durchaus auch mal einstreuen kann, bevor die Konversation zu langweilig wird.


Eine Auswahl unserer besten „Flirt-Sprüche“ findest du in unserem Artikel „Tinder Sprüche“ und wenn du wissen willst, wie du statt plump und stumpf unterhaltsam und charmant flirten kannst, dann schau dir unseren Artikel „flirten im Chat“ an. (Und natürlich gibt es jede Menge unserer besten Tipps und Strategien auch später hier in diesem Artikel.)


Fehler #7: du wirst ihr Chat-Kumpel und kommst nie zur Sache


Selbst wenn du die bisherigen 6 Fehler vermeidest, kannst du dir trotzdem noch krass ein Bein stellen.


Und zwar, indem du einfach ewig mit ihr chattest und viel zu lange wartest, um Nummern auszutauschen bzw. ein Date auszumachen.


Und ich weiß genau wie das ist …


Es kann schon echt tricky sein …


Denn wenn der Chat gut läuft und sie antwortet und vielleicht sogar Fragen stellt usw., dann denkt man oft, dass es doch super läuft und dann macht man einfach so weiter.


Aber das ist ein riesen Fehler.


Denn überleg mal, was alles passieren kann, wenn du zu langte mit ihr chattest …


  • Vielleicht löscht sie Tinder wieder (Tatsächlich verbringen Frauen laut Studien nur einen Monat in der App, bevor sie sie wieder löschen oder nicht mehr aktiv sind. Und da du ja nie weißt, ob sie vielleicht schon seit paar Wochen auf Tinder ist, bevor sie mit dir geschrieben hat, kann es also jederzeit passieren, dass sie die App wieder löscht.)
  • Natürlich trifft sie sich während sie mit dir schreibt auch mit anderen Typen. Und vielleicht ist da einer dabei, der ihr richtig gut gefällt sodass sie das Interesse verliert und erst mal niemand Neues mehr kennenlernen will.
  • Vielleicht bekommt sie mega Stress auf der Arbeit oder an der Uni und hat keinen Kopf mehr für Tinder Chats.
  • Vielleicht passiert irgendwas Schlimmes in ihrem Leben sodass sie erst mal keine Lust mehr auf Dates hast.
  • Vielleicht verliert sie Interesse an dir, weil du nur ewig chattest und sie nie nach einem Date fragst. Denn es ist maskulin und attraktiv, mutig zu sein und führen zu können. Und das strahlst du nicht gerade aus, wenn du nur ewig mit ihr hin und her schreibst, anstatt die Konversation zu führen und voranzubringen.

Du siehst also, es gibt jede Menge Dinge, die passieren können, wenn du nicht zur Sache kommst.


Daher ist es ein riesen Fehler, ewig mit ihr zu texten und ihr Chat Kumpel zu werden.


Wie du es stattdessen tun solltest und wann der perfekte Moment ist, um nach ihrer Nummer zu fragen, kannst du in unserem Artikel "auf Tinder nach der Nummer fragen" nachlesen.


Und wenn du wissen willst, wann und mit welchen Formulierungen du ein Date vorschlagen solltest, sodass sie auf jeden Fall „Ja“ sagt, dann schau dir einfach unseren Artikel an, wie man eine Frau nach einem Date fragt



Starte keinen Tinder Chat ohne diese eine Sache



Allright mein Lieber …


Jetzt weißt du also, welche tödlichen Fehler du bei deinen Tinder Gesprächen unbedingt vermeiden musst.


Aber bevor du dich jetzt ins Chatten stürzt und direkt drauf losschreibst, gibt es noch eine wichtige Sache.


Du solltest auf Tinder (und generell im Chat mit einer Frau) keine einzige Nachricht schicken, bevor du nicht diese eine Sache verstanden hast.


Und zwar geht es um deine innere Einstellung.


Und bevor du jetzt sofort weg klickst und diesen Absatz überspringst weil du dir denkst jetzt kommt irgend so ein Esoterik Quatsch …


Hör mir kurz zu!


Deine innere Einstellung und deine generelle Perspektive auf den Chat mit einer Frau sind unfassbar wichtig. Die richtige Perspektive auf Interaktionen mit Frauen zu haben ist tausendmal wichtiger als irgendwelche genialen Techniken oder bestimmte Textsequenzen zu kennen. Genauer gesagt, diese Techniken und Tricks funktionieren am besten, wenn du das richtige Mindset, die richtige Einstellung hast.


Das ist das richtige Mindset für erfolgreiche Chats mit Frauen


Ab sofort schreibst du keine einzige Nachricht mehr an eine Frau, bevor du nicht das richtige Mindset für erfolgreiche Chats verinnerlicht hast.


Denn auf Tinder hast du nicht viele Möglichkeiten um dich als interessanten, tollen Mann zu etablieren, attraktive, maskuline Qualitäten wie zum Beispiel Selbstbewusstsein zu zeigen, sie neugierig zu machen usw.


Im realen Leben hast du viel mehr Möglichkeiten: Blickkontakt, Gesichtsausdruck, Körpersprache, Tonalität deiner Stimme, Betonung, Aussprache, Körperkontakt usw.


All das sind im realen Leben Möglichkeiten, um für Anziehung und Interesse zu sorgen und ihr zu zeigen, dass du ein selbstbewusster, begehrenswerter Mann bist.


Aber all das hast du im Tinder Chat NICHT.


Daher kommt es hier auf jede Kleinigkeit an.


Und ganz viel hat damit zu tun, WIE deine Texte auf sie wirken und nicht WAS du genau schreibst.


Es geht weniger um das, WAS du sagst, sondern was das Gesagte über dich AUSSAGT. Wie es rüberkommt, was du dadurch transportierst, was zwischen den Zeilen mitschwingt.


Das ist einfach so unfassbar wichtig zu verstehen.


Und entscheidend dafür, dass du das RICHTIGE transportierst und im Chat AUSSAGST, ist deine Einstellung zum Chatten und zu Frauen generell.


Denn je nachdem wie deine Einstellung ist, wird das immer auch in deinen Nachrichten mitschwingen.


Das ist die richtige Einstellung zu Tinder Chats:


  • „Abundance“: Es gibt eine unerschöpfliche Fülle an tollen Frauen auf dieser Welt. Und wenn es mit der einen nicht klappt, weil sie nicht sieht, was für ein toller Typ du bist oder die Chemie nicht stimmt, wartet hinter der nächsten Ecke (oder dem nächsten Tinder Match) eine andere.
  • Du bist nicht vom Ergebnis abhängig: Aufgrund der unerschöpflichen Fülle an Frauen bist du nicht abhängig vom Ausgang eines einzelnen Chats. Du brauchst nicht vorsichtig und unsicher sein, weil du so sehr auf einen guten Ausgang hoffst, sondern schreibst mutig, frei und unabhängig, weil du nicht vom einzelnen Ergebnis abhängig bist.
  • Du bist der „Käufer“: Du bist derjenige, der herausfinden möchte, was SIE so zu bieten hat außer ihrem guten Aussehen. Anstatt andersherum, dass du dich „verkaufst“ und versuchst ihr zu imponieren und zu gefallen, wie es in den meisten Interaktionen zwischen Mann und Frau normalerweise der Fall ist.
  • Sie sitzt nicht auf einem Thron: Frauen sind auch nur Menschen. Auch das ultra heiße, wunderschöne, graziöse Top-Model bohrt sich in der Nase, furzt und muss aufs Klo gehen. Also setze sie nicht auf einen Thron. Denn das führt dazu, dass du viel zu vorsichtig und unsicher schreibst und dir viel zu viel Mühe gibst. Stattdessen kannst du ohne Angst und Vorsicht mit ihr schreiben, sie necken und spielerisch ärgern, sie herausfordern, mit ihr flirten, selbstbewusst und frech ein Treffen vorschlagen usw.

Nur wenn du diese Dinge verinnerlichst und immer im Hinterkopf behältst, wirst du im Chat mit Frauen erfolgreich sein.


Denn nur mit dieser Einstellung kannst du so schreiben, dass es für Neugier, Anziehung und Interesse sorgt: mutig, überraschend, selbstbewusst, frech, herausfordernd, unterhaltsam usw.


Und vermeidest automatisch viele der oben angesprochenen tödlichen Fehler beim Chatten.


Die besten Tinder Chat Tipps aller Zeiten

So kommst du vom Match zur Telefonnummer

Allright mein Lieber …


Wenn du den Artikel bisher aufmerksam gelesen hast, dann hast du jetzt eine optimale Basis, um mit den konkreten Chat Strategien durchzustarten.


Und jetzt wird es richtig spannend …


Denn in den folgenden Absätzen werden wir unsere effektivsten Tinder Chat Tipps aller Zeiten verraten.


Als Erstes bekommst du einige unsere genialsten grundlegenden Tipp & Tricks und danach verraten wir dir unser 3-Phasen-Chat-System, wie du vom Match zur Telefonnummer kommst.


Und dabei bekommst du ALLE unsere besten Tipps aus tausenden Chats sowie jede Menge Screenshot Beispiele.


  • Angefangen bei der perfekten ersten Nachricht, sodass sie gar nicht anders kann, als zu antworten, 
  • wie du im Gesprächsverlauf die Konversation aufrecht erhältst und den Chat unterhaltsam und spannend gestaltest und 
  • wie du am Ende erfolgreich ihre Nummer bekommst und ein Date ausmachst.


Aber zuerst möchte ich dir den wichtigsten Tinder Chat Tipp überhaupt mit auf den Weg geben.


Der wichtigste Tipp für einen erfolgreichen Tinder Chat


Über all die Jahre haben wir in der TinderAcademy wirklich hunderte geniale Tipps & Tricks für mehr Erfolg im Chat mit Frauen entdeckt und verfeinert.


Aber es gibt EINE Sache, die mit Abstand die wichtigste ist:


Du brauchst eine klare Strategie, einen ganz konkreten Fahrplan, anstatt einfach wahllos hin und her zu schreiben.


Denn jeden Tag sehe ich den Fehler, dass Männer einfach nur wahllos irgendwelche Texte verschicken. Und wenn ich sie dann frage, warum sie diesen Text abgeschickt haben, haben sie meist keine wirkliche Antwort.


„Naja ich dachte halt man muss auf Tinder schreiben also habe ich einfach mal was geschrieben.“


Aber so funktioniert es nicht.


Stattdessen solltest du einen ganz konkreten Fahrplan haben.


Jede Nachricht sollte einen bestimmten Zweck erfüllen, eine konkrete Aufgabe haben. Und wenn du nicht weiß, was diese Aufgabe ist, dann solltest du den Text vermutlich auch nicht abschicken.


Jede deiner Nachrichten im Tinder Chat sollte immer eine (oder mehrere) der folgenden Aufgaben erfüllen:


  • Neugier wecken: Open Loops/Cliffhanger beim Anschreiben benutzen (dazu später mehr), Dinge über dich und dein Leben „anteasern“, sodass sie nachfragt und mehr wissen will usw.
  • Sie zum Lachen bringen: flirten, necken, Rollenspiele, Humor, Sarkasmus, Selbstironie usw. (Viele Beispiele dazu gibt es später.)
  • Dich interessant machen: Cooler Job, tolles Leben, interessante Hobbys, cooler Charakter usw. ANDEUTEN (nicht zu verwechseln mit angeben und prahlen.)
  • Sie „qualifizieren“: durch geschickte Fragen und Vermutungen sie dazu bringen, dass sie ins Gespräch investiert, sich „um dich bemüht“ und versucht, dir zu gefallen.
  • Ein Date andeuten/Nummerntausch einleiten: durch geschickte Andeutungen die Konversation einen Schritt näher zum „Ziel“ bringen.
  • Emotionen auslösen: Freude, Lachen, Spannung, Aufregung, Neugier, Überraschung, Verwunderung, Verunsicherung usw. Egal welche Emotion es ist, Hauptsache du löst überhaupt irgendwelche Emotionen aus und tauschst nicht nur sachlich Informationen aus.
  • Optional: Vertrauen und Verbindung aufbauen über Gemeinsamkeiten, persönliche Geschichten usw. (Dieser Schritt ist in 95% der Fälle nicht nötig und meist auch nicht sinnvoll, da der Chat schnell zu ernst und tiefgründig wird. Aber wenn du das Gefühl hast, dass sie etwas schüchtern ist und eventuell etwas mehr Vertrauen braucht, kann man mit seinen Nachrichten auch versuchen etwas Vertrauen und Connection herzustellen. Wie das genau geht, erfährst du zum Beispiel im Mittelteil dieses Artikels hier.)

Jede deiner Nachrichten im Chat sollte in einer oder mehrere dieser Kategorien fallen. 


Und wenn sie keine der oben genannten Aufgaben erfüllt, dann ist die Nachricht vermutlich auch überflüssig und nicht gut. 


Wie du diese Dinge in deinen Chat Texten umsetzen kannst und jede Menge Beispiele, gibt es wie gesagt später im Artikel.


Und ich übertreibe wirklich nicht wenn ich sage …


Dass du damit wirklich den Schlüssel zu einer anderen Welt in den Händen hältst.


Wenn du das verstanden hast und beim Schreiben auf Tinder immer drauf achtest, dass deine Nachrichten eine oder mehrere dieser Aufgaben erfüllen, werden sich deine Resultate schlagartig und drastisch verbessern.


Denk dran …


Frauen haben tausende Optionen mit coolen Typen auf Tinder.


Es reicht nicht aus, einfach nur langweilig und sachlich wahllos hin und her zu schreiben.


Wenn du es nicht schaffst ...

  • ihre Neugier zu wecken, 
  • dich interessant zu machen,
  • attraktive, maskuline Qualitäten zu demonstrieren und
  • ihre Emotionen zu „triggern“ ...

... dann wird das Gespräch schnell im Sand verlaufen und sie wird sich mit einem der anderen Typen treffen, der diese Dinge kann.


Aber keine Sorge …


Denn jetzt bist du ja hier.


Und wir zeigen dir exakt und Schritt-für-Schritt wie das geht, wenn wir dir gleich unser 3-Phasen-System verraten.


Tinder Chat Tricks: so bist du allen Männern meilenweit voraus


Als Mann hat man es nicht leicht auf Tinder.


Denn laut Studien gibt es wesentlich mehr Männer als Frauen in der Dating App.


Daher ist es so unglaublich wichtig, sich von all der Konkurrenz abzusetzen und die besten Tricks und Strategien zu kennen.


Denn sonst hast du keine Chance.


Aber da du hier bist und du diesen langen Artikel liest, hast du schon mal einen riesen Vorteil gegenüber 99% der anderen Männer, die sich diese Mühe und Arbeit niemals machen würden.


Also klopf dir mal selbst auf die Schulter mein Lieber. ?


Finde ich ohne Ende geil, dass du hier bist und diesen langen Artikel liest.


Sowas muss zwischendurch auch mal gesagt werden oder?


Denn das zeigt, dass du die richtige Einstellung hast und weißt, dass man neue Wege gehen muss, wenn man andere Ergebnisse will.


Und da ich das so geil finde, verrate ich dir hier auch unsere exakte Chat Strategie, mit der du allen anderen Männern meilenweit voraus sein wirst.


Mit dieser Strategie wirst du Erfolg im Tinder Chat haben


  • Sei dir über die tödlichsten Fehler bewusst und vermeide sie: zu langweilig und sachlich Informationen austauschen, bedürftig und unsicher rüberkommen, viel zu viel schreiben und das Gespräch nicht voranbringen, zu ernst und tiefgründig oder zu direkt und plump schreiben usw.)
  • Habe die richtige Einstellung zum Schreiben mit Frauen: Es gibt eine Fülle toller Frauen und du bist nicht auf das Ergebnis aus einer einzigen Interaktion angewiesen. Du bist der „Käufer“ und sie muss erst mal zeigen, was sie so zu bieten hat. Die Dame sitzt nicht auf einem Thron und ist nichts „Besseres“ als du, also kannst du sie spielerisch „ärgern“ und necken, mit ihr flirten, sie herausfordern, selbstbewusst und frech ein Date vorschlagen usw.
  • Mache sie beim Anschreiben neugierig, sodass sie gar nicht anders kann, als zu antworten.
  • Im Gesprächsverlauf erfüllt jede einzelne Nachricht einen Zweck und hat eine Aufgabe: du flirtest, weckst Emotionen, bringst sie zum Lachen, bist überraschend, mutig und anders, demonstrierst attraktive, maskuline Qualitäten usw.
  • Den Nummerntausch leitest du geschickt ein und fragst nicht einfach aus dem Nichts heraus.

Damit hast du jetzt die gesamte Strategie für einen erfolgreichen Tinder Chat in der Übersicht.


Und wie du die einzelnen Schritte exakt umsetzt und jede Menge Beispielchats inklusive Screenshots bekommst du jetzt mit unserem 3-Phasen-Chat-System.


Phase 1: Tinder Konversation richtig starten

Mache sie neugierig, sodass sie gar nicht anders kann, als zu antworten



Am Anfang eines jedes Tinder Chats steht natürlich die erste Nachricht.


Und dabei stellt sich dann oft die Frage wer schreibt zuerst?


Vergiss dabei einfach all die blöden Regeln, die du vielleicht mal gehört hast wie zum Beispiel, wer zuletzt matcht schreibt zuerst.


Und drauf zu warten, dass die Frau zuerst schreibt, ist auch quatsch.


Denn meist werden sie es eh nicht tun, weil sie es gewohnt sind, dass wir Männer immer den ersten Schritt machen. Und selbst wenn sie mal zuerst schreiben kommt meist nur ein langweiliges „Hey“, oder „Hi, wie geht’s“. (Frauen haben echt mega schlechtes Text Game hahaha :-))


Und außerdem wollen wir ja auch das Kommando übernehmen.


Wir wollen ja bestimmen, wo es langgeht.


Wir haben ja eine klare Strategie und einen Fahrplan und wollen von der ersten Nachricht an unsere Strategie umsetzen.


Also schreibst natürlich DU sie zuerst an.


Egal wer zuerst oder als Letztes gematcht hat.


Denn du willst ja einen unserer genialen Anschreibtexte verwenden, die wir dir gleich noch zeigen, mit denen du bis zu 80-90% Antworten bekommst.


Aber zunächst schauen wir uns GANZ KURZ die schlimmsten Fehler an, die du bei der Gesprächseröffnung auf Tinder unbedingt vermeiden musst.


Tinder Chat beginnen: Vermeide diese Fehler!


Keine Sorge mein Freund …


Ich werde dich jetzt nicht ewig lang langweilen mit den häufigsten Fehlern beim Tinder Chat starten.


Denn als Leser der TinderAcademy Artikel werden dir die meisten eh klar sein.


Und wenn du die Texte verwendest, die wir dir gleich noch verraten werden, wirst du diese Fehler beim Anschreiben eh nicht machen.


Aber der Vollständigkeit halber möchte ich dir dennoch GANZ KURZ die häufigsten Fehler zeigen.


❌ Langweiliges "Hallo", "Hey", "Wie geht’s?" usw. ❌


Einfach nur „Hallo“, „Hey, oder „Hi, wie geht’s“ und jegliche Variationen davon zu schreiben ist völlig daneben.


Das sollte eh klar sein oder.


Denn laut Studien bestehen die meisten von Männern geschickten Nachrichten aus nur 12 oder weniger Buchstaben.


Und das sind ja dann genau diese Dinge wie „Hi“ oder „Hey wie geht’s“ oder „Was machst du?“ usw.


Und wenn das alle anderen tun, dann hat sie das ja schon tausendmal gehört.


Und ich weiß ja nicht wie es dir geht …


Aber ich habe gar keinen Bock auf solche Nachrichten zu antworten.


Und dann haben hübsche Frauen mit hunderten Nachrichten im Posteingang erst recht keine Lust.


Und selbst wenn man mal eine Antwort bekommt, was laut Studien nur in 10% der Fälle passiert, dann führt es meist ja auch nur zu diesen langweiligen Standard Gesprächen, die du unbedingt vermeiden musst.


❌ Ausgelutschte Anmachsprüche & Pick-up Lines ❌

Dieser Punkt sollte eigentlich auch klar sein oder.


Ausgelutschte und plumpe Anmachsprüche jeglicher Art haben in der ersten Nachricht im Tinder Chat auch nichts zu suchen.


Mag sein, dass manche sogar ganz witzig sind. Und einige Damen finden das sicherlich amüsant.


Aber es ist einfach viel zu ausgelutscht und sie wird 99% dieser Sprüche schon tausend mal gehört haben.


Also lass es am besten einfach.


❌ Übertrieben romantische und schnulzige Komplimente ❌


Das andere Extrem solltest du auch absolut vermeiden. Nämlich extrem übertrieben schnulzige und romantische Komplimente jeglicher Art.


Damit meine ich all diese Varianten von Dingen wie …


Oh mein Gott Anna, von all den Tinder Matches die ich bisher hatte habe ich mich bisher noch nie so sehr über ein Match gefreut wie über das mit dir.


Oder …


Wow, Sarah, ich bin überwältigt. Dein Lachen ist so unfassbar traumhaft schön. Da geht mit direkt das Herz auf und ich will es einfach nur jeden Tag sehen.


Oder …


Deine Ausstrahlung ist echt ein Wahnsinn Birgit. Wow. Ich bin echt hin und weg. Bist ne absolute Traumfrau würde ich sagen.



Solche übertriebenen Komplimente in jeglicher Variation sind absolut daneben, um einen Tinder Chat zu beginnen.


Denn mag sein, dass du sogar viele Antworten bekommst und natürlich werden sich viele Frauen auch geschmeichelt fühlen und vielleicht sowas sagen wie „Aaaw, wie lieb von dir. Dankeschön“ oder Ähnliches.


Aber es bringt dich einfach in eine unfassbar schlechte Position für den weiteren Chat. 


Weil solche übertriebenen Komplimente an eine wildfremde Frau aus dem Internet, die du nicht mal kennst, einfach extrem bedürftig und unterwürfig rüberkommen. Und du es nach so einem Start extrem schwer haben wirst, dich als attraktiven, selbstbewussten, unabhängigen, maskulinen Mann zu etablieren.


❌ Extrem personalisierte und zeitaufwendige Anschreibtexte ❌


Wenn es darum geht, wie man einen Tinder Chat beginnen sollte, hört man dann immer wieder den folgenden Tipp: Schaue dir ihr Profil ganz genau an und dann formuliere irgendeine persönliche Beobachtung zu ihren Bildern oder ihrem Profiltext.


Und auch, wenn das natürlich viel besser ist als „Hey“ zu schreiben oder derbe Anmachsprüche oder übertriebene Komplimente zu verwenden, ist es dennoch nicht optimal.


Solche personalisierten und aufs Profil abgestimmten Gesprächseinstiege sind nicht optimal weil …


  • Du dir jedes Mal was Neues aus den Fingern saugen musst (und oft fällt einem ja nichts ein oder das Profil hat nur ein paar Selfies und bietet kaum Möglichkeiten für personalisierte Kommentare.)
  • Du jedes Mal wieder aufs neue Zeit und „Energie“ investieren musst für eine Frau, die du nicht mal kennst, von der du nicht mal weißt, ob sie überhaupt antworten wird oder überhaupt interessant ist, sodass es die „Mühe“ wert ist.
  • Du nie weißt, ob die Nachricht funktionieren wird, weil sie ja jedes Mal anders ist. (Im Gegensatz zu getesteten Texten, die immer gleich sind und bei denen du daher einfach weißt, dass sie funktionieren.)

Aus diesen Gründen empfehlen wir eher nicht, jedes Mal wieder aufs Neue sich was aus den Fingern zu saugen und diese stark personalisierten, individuell aufs Profil zugeschnittenen Nachrichten zu schreiben.


Wenn dir das Spaß macht und dir immer was cooles, interessantes und neugierig machendes einfällt und du getestet hast, dass du mit diesen Nachrichten 80-90% Antworten bekommst, dann kannst du das natürlich so machen.


Aber wenn nicht, dann verwende am besten einfach einen unserer genialen Anschreibtexte, die wir an tausenden Matches getestet haben.


✅ Starte den Tinder Chat mit unseren genialen Gesprächs-Eröffnern ✅


Jetzt weißt du also, wie du den Tinder Chat NICHT starten solltest.


Stattdessen solltest du einfach einen unserer getesteten Texte zur Gesprächseröffnung benutzen.


Denn diese haben wir nicht nur an tausenden Matches getestet und perfektioniert, sondern sie basieren auch auf tief gehenden psychologischen Mechanismen wie zum Beispiel Neugier, sodass sie einfach nur unschlagbar gut funktionieren.


Und Neugier ist tatsächlich einer der stärksten und effektivsten psychologischen und unterbewussten Trigger, dem sich kaum ein Mensch entziehen kann.


Man kann oft gar nichts dagegen tun, als unbedingt diese Neugier befriedigen zu wollen.


Das erlebst du vermutlich selbst auch ständig in deinem Alltag.


Wenn du zum Beispiel auf Facebook scrollst und diese typischen Clickbait Headlines liest:


"Dieser Mann hat eine Schlange vorm verhungern gerettet. Und du kannst dir nicht vorstellen, was dann passiert ist …"


Auch wenn du ganz genau weißt, dass es meist nur Clickbait und oft totaler Quatsch ist …


Aber dennoch kann man meist nicht anders, als einfach nur neugierig zu werden und dann doch zu klicken, um diese Neugier zu stillen.


Oder wenn deine Lieblingsserie mal wieder mit einem Cliffhanger endet und du vor Neugier fast platzt, wie es weitergeht.


Und genau dieses Prinzip funktioniert auch einfach nur unfassbar genial wenn es darum geht, wie man ein Gespräch auf Tinder starten sollte.


Denn die Frauen können oft einfach gar nicht anders, als zu antworten.


Wir nennen diese Art von erster Nachricht, die zu solchen Reaktionen führen, „Cliffhanger“, „Clickbait“ oder auch „Open Loop“ Opener.


Und sie sind wirklich die effektivsten Anschreibtexte, die wir jemals getestet haben.


Solche Texte für den Tinder Gesprächseinstieg sind zum Beispiel Nachrichten wie:


Sie haben wohl doch die Wahrheit gesagt …


Oder …

Mein Entschluss steht fest Sarah!


Oder …


Weißt du was ich an deinem Profil interessant finde Anna …


Diese Art von Texten für die Gesprächseröffnung im Tinder Chat ist einfach nur genial.


Probiere sie mal aus und du wirst sehen, dass du noch nie in deinem Leben so viele Antworten bekommen hast wie mit diesen Texten.


Aber vielleicht fragst du dich jetzt, wie du danach dann weiterschreiben sollst hab ich recht?


Keine Sorge Amigo …


Wir haben natürlich an alles gedacht.


Wir haben einen speziellen Artikel für dich veröffentlicht, nur zum Thema Gesprächseinstieg auf Tinder.


Dort bekommst du nicht nur 8 weitere Beispiele für solche genialen Opener, sondern wir verraten dir zu jedem Anschreibtext auch einige Möglichkeiten, wie du nach ihrer Antwort weiterschreiben kannst.


HIER geht’s zum Artikel.


(Und übrigens wusstest du, dass du mittlerweile Frauen auch ohne Match anschreiben kannst? Wie das geht, das verraten wir dir in unserem Beitrag zu Tinder Platin.)



Phase 2: Tinder Chatverlauf meistern

Gespräch aufrecht halten, flirten, Interesse wecken

Wenn du einen unserer genialen Gesprächseröffner-Texte benutzt, dann hast du Phase 1 souverän gemeistert. Nämlich, dass du sie neugierig gemacht und eine Antwort bekommen hast. 


Und das ist die wichtigste Aufgabe deiner ersten Nachricht.


Hast du ihre Aufmerksamkeit und eine Antwort bekommen, geht es dann in Phase 2 über: den Chatverlauf erfolgreich meistern.


Im Mittelteil des Tinder Chats geht es darum …


  • das Gespräch am Laufen zu halten und interessant und unterhaltsam zu gestalten,
  • mit ihr zu flirten und sie zum Lachen zu bringen,
  • attraktive, maskuline Qualitäten wie Selbstbewusstsein usw. zu kommunizieren,
  • überraschend und anders zu sein und sie dadurch noch neugieriger zu machen und ihr Interesse zu wecken,
  • sie zu „qualifizieren“, sodass SIE ins Gespräch investiert und versucht DIR zu gefallen und
  • bereits das Date/den Nummerntausch anzudeuten und einzuleiten.
  • (Und optional für ein Mindestmaß an Vertrauen und Verbindung zu sorgen, wenn das nötig ist.)

Klingt viel, ich weiß.


Aber ich werde dir zeigen, dass man all das in ein paar wenigen Nachrichten tun kann (meist schreibe ich nicht mehr als 4-7 Nachrichten im Tinder Chat) und dir auch jede Menge Beispiele geben, wie du das alles umsetzen kannst.


Was schreiben auf Tinder? Die besten Gesprächsthemen


Das ist tatsächliche eine der häufigsten Fragen, die wir in der TinderAcademy hören: Was soll ich auf Tinder schreiben?


Und 99% der Männer tun sich dabei extrem schwer und wissen einfach nicht, was sie einer Frau im Tinder Chat schreiben sollen.


Dabei gibt es eine ganz einfache Lösung.


Denn es ist die falsche Frage!


Lass mich dir erklären …


Du solltest dich nicht fragen, WAS soll ich auf Tinder schreiben?


Sondern vielmehr solltest du dich fragen …


  • WIE kann ich den Chat unterhaltsam und interessant gestalten?
  • WIE kann ich sie neugierig machen, sodass sie mehr wissen will und ins Gespräch investiert?
  • WIE kann ich mich vom Rest abheben und überraschend und einzigartig sein?
  • WIE kann ich attraktive, maskuline Eigenschaften demonstrieren, die mich in ihren Augen interessanter machen? (Selbstbewusstsein, Mut, Unabhängigkeit usw.)
  • WIE kann ich Emotionen auslösen und sie zum Lachen bringen?

Das sind die viel wichtigeren Fragen als WAS soll ich schreiben.


Natürlich gibt es dabei einige Gesprächsthemen, die günstiger sind, um diese Dinge zu erreichen. Und andere, die sich eher nicht so gut anbieten.


Aber generell solltest du dich eher immer fragen, wie du Emotionen erzeugen, den Chat unterhaltsam und aufregend gestalten und dich als attraktiven, begehrenswerten Mann etablieren kannst.


Hier aber einige Gesprächsthemen, die gut geeignet sind, um diese Dinge zu transportieren:


  • Kleine Rollenspiele über gemeinsame Abenteuer („Wir sollten mal gemeinsam eine Bank ausrauben. Glaub du wärst echt gut drin, die Wachen abzulenken“ oder Ähnliches), da super geeignet zum Flirten.
  • Ihr Musikgeschmack („Bitte sag mir, dass du nicht so ein ich-tanz-die-Nacht-durch Techno Girl bist“), da sehr gut geeignet um sie spielerisch zu necken.
  • Was das spannendste war, das ihr in letzter Zeit passiert ist (sehr gut geeignet zum „Qualifizieren“).

Das waren nur mal 2-3 Beispiele für mögliche Gesprächsthemen.


Du merkst, es geht dabei nicht um das Thema an sich. Es geht dabei nicht darum, ewig lang tiefgründige Gespräche über bestimmte Themen zu führen.


Sondern du solltest alle Gesprächsthemen im Tinder Chat dazu nutzen, um zu flirten, spielerisch zu necken, zu qualifizieren usw. und generell den Chat interessant und unterhaltsam zu halten.


Und dabei ist es dann fast schon egal, über was ihr gerade sprecht.


Solange du bestimmte Themen vermeidest, die absolut ungünstig sind.


Vermeide diese Tinder Themen im Chat


Im vorherigen Abschnitt hast du gemerkt, dass es im Tinder Chat gar nicht so sehr um das Thema des Gesprächs an sich geht.


Sondern eher darum, wie man die Themen zum Flirten nutzen kann und wie sie dabei helfen, die Konversation unterhaltsam und interessant zu gestalten. 


Und das hat mehr mit der Art des Schreibens zu tun als mit dem Inhalt.


Allerdings gibt es einige Themen, die du trotzdem vermeiden solltest, da sie eher selten zum Flirten einladen sondern viel zu ernst, tiefgründig oder irritierend sind.


Diese Themen solltest du vermeiden im Tinder Gespräch:


  • Religiöse oder politische Themen
  • Gescheiterte Beziehungen
  • Probleme auf der Arbeit
  • Sorgen und Ängste jeglicher Art (Genau wie jammern und rumheulen generell)
  • Typische Small Talk Themen wie Wetter, Arbeit usw.
  • Zu tiefgründige Themen wie Zukunftspläne, Wünsche, Träume usw. (Super Themen fürs Date oder eventuell mal für eine WhatsApp Sprachnachricht oder ein Telefonat, wenn man sich schon besser kennt, aber eher nicht für den Tinder Chat.)

Solche und ähnliche Themen haben im Gespräch auf Tinder einfach nichts verloren.


Denn oft sind sie viel zu ernst und tiefgründig (und auch generell viel zu komplex für den Chat, der ja immer kurz, knackig, locker, leicht sein sollte usw.) Und generell bieten sie meist auch wenig Raum zum flirten, necken, unterhaltsam sein etc.


Online Dating Gespräch am Laufen halten: die besten Techniken, damit der Chat unterhaltsam bleibt



Früher dachte ich immer, es sei total schwer ein Gespräch im Chat aufrecht zu halten und unterhaltsam und interessant zu gestalten.


Und an Flirten wollte ich gar nicht erst denken.


Ich dachte immer, man muss extrem witzig, kreativ und schlagfertig sein, um das zu können. Und dazu noch extrem charmant und wortwitzig usw.


Und das hat mich immer extrem eingeschüchtert.


Aber das ist Quatsch.


Du musst nicht der nächste Goethe sein oder extrem lustig, schlagfertig, charmant und kreativ sein, um flirten zu können und einen Chat beim Online Dating unterhaltsam zu gestalten und am Laufen zu halten.


Sondern es gibt einige ganz konkrete Techniken, die jeder umsetzen kann.


Dazu gehören Dinge wie Übertreibungen, Selbstironie, Rollenspiele, Sympathiepunkte verteilen usw. Und alle diese Techniken kann man LERNEN.


Humorvoll sein, flirten können, interessante Unterhaltungen führen können usw. ist nichts, was angeboren ist.


Es ist nichts, was man kann oder nicht kann.


Sondern etwas, das man LERNEN kann.


Natürlich gibt es einige Menschen, denen diese Dinge vielleicht leichter fallen als anderen.


Aber generell kann JEDER interessante und unterhaltsame Konversationen führen.


Und die besten Tipps und Techniken für spannende Online Dating Chats verraten wir dir jetzt.


Chat-Technik #1: Spaß haben beim Schreiben mit Frauen und den Chat nicht so ernst nehmen


Das ist einer der einfachsten und gleichzeitig aber auch wirkungsvollsten Tipps für den Chat mit Frauen: einfach Spaß haben und das Ganze nicht so ernst nehmen.


Denn du erinnerst dich oder …


Es gibt nichts Schlimmeres als diese todernsten, sachlichen und langweiligen Gespräche beim Online Dating.


Aber das kannst du ganz einfach vermeiden, indem du den Chat einfach nicht so ernst nimmst.



Denk doch mal drüber nach …


Wenn du mit deinen Kumpels schreibst, dann laberst du doch auch irgendeinen Blödsinn, nimmst sie auf den Arm, verarschst sie und nimmst das Ganze einfach nicht so ernst oder?


Aber kaum schreibt man dann mit einer heißen Frau, ist plötzlich alles anders.


Plötzlich macht man sich jede Menge Gedanken, überlegt die ganze Zeit, was man schreiben soll und wie es ankommen könnte, versucht krampfhaft nichts falsch zu machen und nimmt dadurch das Ganze viel zu ernst.


Und dadurch entstehen dann viele der Fehler, die wir weiter oben besprochen haben: du schreibst viel zu vorsichtig und unsicher, bist oft vorhersehbar und berechenbar, die Chats sind oft sachlich und langweilig weil du lieber auf Nummer sicher gehst, anstatt mal was zu wagen usw.


Wenn du aber den Chat beim Online Dating einfach nicht so ernst nimmst, dann bleibt das Gespräch viel besser am Laufen und gleichzeitig machst du dadurch automatisch ganz viele der Dinge, die wichtig für einen aufregenden und unterhaltsamen Chat sind.


Wenn du den Chat nicht so ernst nimmst sondern Spaß hast bist du …


  • Unterhaltsam, humorvoll und unberechenbar.
  • Mutig, herausfordernd & selbstbewusst, weil du nicht vom Erfolg oder Misserfolg abhängig bist.
  • Aufregend und interessant, weil es alle anderen viel zu ernst nehmen und viel zu langweilig und berechenbar texten, während du dich abhebst und hervorstichst.
  • Gleichzeitig gibst du der Frau dadurch schon einen Eindruck davon, dass auch ein Date mit dir extrem unterhaltsam und nicht so todernst und langweilig wäre.
  • Und du demonstrierst dadurch auch attraktive, maskuline Qualitäten wie zum Beispiel Selbstbewusstsein, denn sonst würdest du dich ja nicht trauen, so mit einer hübschen Frau zu schreiben.
  • Gleichzeitig machst du dich auch interessanter in ihren Augen, denn es wurde durch viele Studien nachgewiesen, dass Humor extrem anziehend auf Frauen wirkt.

Und selbst wenn du denkst, nicht sonderlich humorvoll zu sein, du bist es automatisch, wenn du Chats beim Online Dating einfach nicht so ernst nimmst sondern deinen Spaß hast.


Hier noch ein paar Beispiele dafür die zeigen, wie es im Chat aussehen könnte, wenn man einfach seinen Spaß hat und das alles nicht so stocksteif und ernst nimmt:


beispiel für chat-technik spaß haben beim schreiben mit frauen

beispiel chat spaß haben beim schreiben mit frauen

Im folgenden Beispiel war es gerade Sommer und ultra heiß. Das habe ich zum Anlass genommen, um einfach ein wenig Blödsinn zu labern, wie ich meinen Ventilator heiraten werde. 


besipielchat online dating nicht so ernst nehmen

Im nächsten Beispiel hatte ich in meinem Profiltext stehen, dass ich absoluter Kuschelexperte bin. Sowas bietet natürlich eine super Vorlage, um Spaß zu haben im Chat, wenn sie einen drauf anspricht. 


online dating beispielchat gespräch am laufen halten durch humor

Im nächsten Beispielchat hatte ich in der Beschreibung stehen, dass ich eine schwäche für kleine Mädels mit schönem Lachen habe. Und für Avocados. Daraufhin schreibt mich die Dame an, dass sie Avocado Brot zum Frühstück hatte. Das nehme ich zum Anlass, um maßlos zu übertreiben und einfach meinen Spaß zu haben.


Natürlich sind diese Chats teilweise ziemlich dämlich und daneben.


Und ich will damit absolut nicht sagen, dass man die ganze Zeit so schreiben muss. (Das wäre natürlich ein Fehler.) 


Sondern bei diesen Beispielchats geht es mir eher um das Prinzip dahinter. Dass man einfach Spaß haben sollte beim Schreiben mit Frauen und das Ganze nicht so stocksteif und verbissen sieht.


Denn es ist ja nachgewiesen, dass Emotionen ansteckend sind. 


Und wenn DU Spaß hast, dann wird sie in den meisten Fällen auch Spaß haben. (Und wenn nicht, weil sie deinen Humor nicht versteht, dann passt es eh nicht mit ihr.)


Nachfolgend habe ich jetzt noch einige meiner coolsten Techniken, um dieses Prinzip umzusetzen und den Chat unterhaltsam am Laufen zu halten.


Chat-Technik #2: Selbstironie und Sarkasmus


Eine super Technik, um den Chat beim Online Dating unterhaltsam zu gestalten, ist das Stilmittel der Selbstironie oder auch einfach extrem sarkastisch sein.


Hier zunächst ein Beispiel für extrem sarkastische Selbstironie und danach noch einige weitere Beispiele für eher verspielte und lustige Formen von Ironie:


beispiel für tinder chat technik der selbstironie
tinder chat tipps nicht so ernst sein

Das war natürlich ein ziemlich extremes Beispiel für eine sehr derbe Selbstironie und viel "Blödsinn" labern. Natürlich muss es nicht so übertrieben sein und so in dieser krassen Form mache ich das auch eher selten.


Aber ich wollte einfach das Prinzip demonstrieren, wie man mit der Technik der Selbstironie dem Chat eine überraschende und unvorhersehbare Wendung geben kann und es dadurch immer unterhaltsamer bleibt, als Standard Small Talk zu führen.


Nachfolgend jetzt ein völlig anderes Beispiel für das gleiche Prinzip der Selbstironie, aber in einer deutlich abgeschwächten und nicht so übertriebenen Form.


Beispielchat Online Dating Technik Selbstironie

Hier noch 4 weitere Beispiele für das Prinzip von Selbstironie und Sarkasmus:


online dating chat am laufen halten mit selbstironie
chat mit frauen aufrechthalten mit technik der selbstironie

beispielchat stilmittel selbstironie
beispiel um tinder chat am laufen zu halten durch selbstironie

Wenn du mal drauf achtest, gibt es eigentlich ständig Möglichkeiten um mit Selbstironie und Sarkasmus die Konversation im Chat etwas „aufzupeppen“ und unterhaltsam zu gestalten. Und mit etwas Übung wird es dir auch nicht mehr schwerfallen, sondern wird ganz natürlich zu deinem Schreibstil dazugehören.


Wichtig dabei ist natürlich wie bei allen diesen Techniken, es nicht zu übertreiben. Alle hier gezeigten Techniken und Stilmittel sind so gedacht, sie immer mal wieder einzustreuen, um dem Chat die gewisse Würze zu verleihen. Natürlich sollte man nicht die ganze Zeit so schreiben. Aber das ist ja eh klar oder ...


Chat-Technik #3: brutal ehrlich sein


Eine ähnliche Technik wie die Selbstironie ist es auch, einfach brutal ehrlich zu sein.


Also so übertrieben direkt und ehrlich zu antworten, dass es dadurch schon wieder lustig ist.


Besonders gut funktioniert das in Situationen, wenn dich die Frauen necken und herausfordern und so Dinge schreiben wie "Wie vielen Frauen hast du diesen Text schon geschrieben?" oder "Ist das dein Standardanmachspruch?" etc. 


Hier ein paar Beispiele dafür:


beispiel um einen test von frauen im chat durch übertriebene ehrlichkeit zu überstehen
beispielchat tests von frauen durch übertriebene lustige ehrlichkeit überstehen

Ebenfalls gut funktioniert diese Art des Schreibens, wenn Frauen Bedenken haben sich zu treffen. Und dann vielleicht sowas sagen wie "woher weiß ich, dass du kein Serienmörder bist?" usw. In diesen Situationen reicht es oft aus, durch ein wenig trockenen Humor und Übertreibung die Situation aufzulockern. 


beispiel chatverlauf einwände und tests humorvoll überstehen

Chat-Technik #4: überraschend auf Standardfragen antworten


Im Chat bekommt man ja immer wieder diese Standardfragen gestellt:


  • „Was machst du beruflich?“
  • „Was hast du am Wochenende gemacht?“
  • „Was machst du so in deiner Freizeit?“ 


Und es gibt nichts Langweiligeres als einfach nur sachlich und wahrheitsgetreu auf diese Fragen zu antworten.


Stattdessen sind solche langweiligen Fragen eine super Möglichkeit, das Gespräch unterhaltsam und spannend zu gestalten, indem man extrem überraschend und unerwartet auf solche Fragen antwortet.


Hier mal ein paar Ideen zur Inspiration, was man auf diese Standardfragen antworten kann.


"Was machst du beruflich?"


"Samstags raube ich Banken aus, um mir meine Ben & Jerrys Sucht zu finanzieren. Montag bis Freitag bin ich [dein richtiger Job]."

"Wie war dein Wochenende?"


"Ach nur das übliche… Fitness, Zeitreisen, Hundebabys aus brennenden Häusern retten …"

Oder …


"Ach nur das übliche … fotografieren, zeitreisen, Awesomeness verbreiten, orale Orgasmen, Disney Filme. (in no particular order)"

Natürlich musst du die Formulierungen nicht so übernehmen. Das ist halt einfach meine Art zu schreiben, mein Humor und auch meine Art zu filtern (die sexuellen Anspielungen).


Aber generell kann dir das ja mal als Inspiration dienen und du kannst dir ja mal einige witzige und ungewöhnliche Formulierungen für solche Standardfragen überlegen, die zu dir und deinem Leben passen.


So auf diese langweiligen Fragen zu antworten ist eine super Möglichkeit, um den Chat unterhaltsam am Laufen zu halten, nicht in Small Talk abzudriften, sie zu überraschen und zum Lachen zu bringen usw. 


beispiel tinder chat am laufen halten durch überraschende antworten

Und gleichzeitig ergeben sich danach natürlich auch oft interessantere Gespräche als wenn du einfach nur sachlich und logisch geantwortet hättest.


beispiel tinder chat am laufen halten durch überraschende antworten

Chat-Technik #5: Flirten im Tinder Chat


Eine der besten Möglichkeiten, um den Tinder Chat am Laufen zu halten und unterhaltsam zu gestalten, ist das Flirten.


Und das ist gar nicht so schwer, wie man oft denkt.


Denn auch dafür gibt es ganz konkrete Techniken und Tricks, die JEDER umsetzen kann.


(Nein, nicht so ...)


Tatsächlich ist das richtige Flirten im Chat eines der wichtigsten Themen überhaupt, um beim Online Dating im Chat erfolgreich zu sein.


Daher haben wir auch einen kompletten Artikel NUR diesem Thema gewidmet. 


Dort zeigen wir dir unsere besten Tipps, Tricks und konkreten Flirt-Techniken und demonstrieren dir diese an über 50 Screenshot Beispielen.


Wenn du richtig flirten lernen willst, dann schau dir einfach diesen Artikel hier an.


Da wir das Thema in diesem Artikel detailliert behandeln mit jeder Menge Beispielchats, möchte ich an dieser Stelle dir nur kurz die wichtigsten Flirt-Techniken nennen und kurz zeigen.


Wenn du mehr darüber wissen willst und noch mehr Beispiele sowie gesamte Chatanalysen sehen willst, dann schau dir den verlinkten Artikel oben an.


Spielerisches Necken


Das spielerische Necken ist die Grundform des Flirtens.


Nicht ohne Grund sagt man ja auch scherzhaft „was sich liebt das neckt sich“.


Und tatsächlich gibt es auch zahlreiche Studien wie diese hier von Professor Keltner der University of California über die Wichtigkeit von Necken bei romantischen Begegnungen zwischen Mann und Frau.


Beim Necken geht es darum, sie spielerisch zu „ärgern“, herauszufordern, auf den Arm zu nehmen. Zu necken eben.


Und im Grunde genommen bietet sich im Tinder Chat ständig die Gelegenheit dazu.


Wenn du mal drauf achtest, kannst du eigentlich fast jede Aussage als Vorlage verwenden, um sie spielerisch zu necken.


  • Wenn sie dich fragt, wo du herkommst, kannst du sie damit necken, dass sie bestimmt ein kleiner Stalker ist und dann nachts bei dir vorm Fenster steht, wenn du es ihr verrätst.
  • Wenn sie sagt, dass sie Katzen mag kannst du sie damit necken, dass sie bestimmt so eine verrückte Katzenlady ist, die permanent 3-4 Katzen in den Haaren versteckt hat.
  • Wenn es um ein Treffen geht, kannst du sie damit necken, dass sie bestimmt zu diesen Mädels gehört, die sich schamlos betrinken und sich dann peinlich benehmen.
  • Wenn es ums Nummerntauschen geht, kannst du sie damit necken, dass sie dir hoffentlich dann nicht ständig Dick-Pics schickt oder mitten in der Nacht anruft.
  • Wenn sie dich nach deinem Instagram Account fragt, kannst sie einfach mit „kleiner Stalker“ oder Ähnlichem aufziehen.
  • Wenn sie irgendeine Frage stellt, die eigentlich aus deinem Profil hervorgeht, kannst du sie damit aufziehen, dass sie sich gar nicht für dich interessiert sondern dich nur für deinen Körper ausnutzen will.
  • Wenn sie mit dir was trinken gehen will, kannst du sie damit necken, dass sie dich nur abfüllen und die Situation dann schamlos ausnutzen will und dass du nicht so leicht zu haben bist.
  • Wenn es um Musik- oder Filmgeschmack geht, kannst du sie generell immer mit ihrem Geschmack aufziehen und sowas sagen wie „Ohjee, ich habs geahnt … so eine bist du also. Na ob das jetzt noch was mit uns wird weiß ich nicht so recht …“ (Das ist übrigens ein kleines spielerisches Necken, was man eigentlich fast IMMER verwenden kann, wenn sie irgendwas über sich erzählt.)

Es gibt wirklich tausende Möglichkeiten zum necken, aufziehen, auf den Arm nehmen usw.


Hier einige Beispiele:


Beispielchat flirten und necken beim Online Dating
Beispielchat flirten und necken beim Online Dating

Beispielchat flirten und necken beim Online Dating
Beispielchat flirten und necken beim Online Dating
Beispielchat flirten und necken beim Online Dating

Beispielchat flirten und necken beim Online Dating

Beispielchat flirten und necken beim Online Dating

Rollenspiele


Rollenspiele sind auch eine geniale Möglichkeit, um den Chat beim Online Dating am Laufen zu halten und unterhaltsamer zu gestalten.


Dabei schlüpft man einfach spielerisch in eine andere Rolle und führt diese Fantasie gemeinsam fort.


Hier einige typische Rollenspiel-Ideen fürs Flirten im Tinder Chat:


  • Das Ganoven-Pärchen, das den nächsten gemeinsamen Raubzug plant. („Wir sollten mal gemeinsam eine Bank ausrauben. Wärst sicher eine gute Fluchtwagenfahrerin. Und wenn deine Outftis nur halb so sexy sind wie auf den Fotos hier kannst du auch sicher gut die Wachen ablenken.“)
  • Das alte zerstrittene Ehepaar („Ich hoffe du schaust nicht DSDS. Dann sitzen wir aber ganz schnell bei der Paartherapie junge Dame.“)
  • Das frisch verliebte Pärchen: („Oh mein Gott Anna, ich bin so überwältigt. Es ist vorherbestimmt. Malediven für unsere romantische Hochzeit oder doch eher nach Las Vegas durchbrennen, drive-by Heirat machen und dann auf dem Vegas Strip eskalieren?“)

Solche und ähnliche Formulierungen sind natürlich eine super Möglichkeit, um den Chat aufrecht zu halten und danach diese Rollenspiel Fantasie gemeinsam auszuschmücken und fortzuführen.


Und oft ergeben sie sich auch ganz automatisch aus dem Chatverlauf heraus. Zum Beispiel, wenn man wie oben beschrieben überraschend auf Standardfragen antwortet.


Meine Favoriten unter den Rollenspielen für den Chat sind definitiv das Ganoven-Pärchen und das frisch verliebte Liebespaar. Das funktioniert eigentlich immer. ? (Hilfreich dabei ist es auch, wenn man in seiner Profilbeschreibung irgendwas stehen hat, was eine Steilvorlage für Rollenspiele bietet. Zum Beispiel, dass man eine Komplizin für diverse Verbrechen sucht.)

Beispielchat um die Konversation auf Tinder am Laufen zu halten durch Rollenspiele

Und hier noch zwei Beispiele fürs frisch verliebte Pärchen:

Beispielchat um die Konversation auf Tinder am Laufen zu halten durch Rollenspiele
Beispielchat um die Konversation auf Tinder am Laufen zu halten durch Rollenspiele

Sympathiepunkte verteilen


Das ist eine weitere coole Möglichkeit zum Flirten im Tinder Gespräch.


Wenn dein Chatpartner etwas sagt, was dir gefällt, kannst du einfach sowas schreiben wie:


„Gefällt mir. Plus 3 Sympathiepunkte für Anna“ 

Oder ... 


„Interessant ... (*notiert einen Pluspunkt für Sarah)“ 

Das ist einfach eine kleine, lustige Spielerei, die den Chat etwas auflockert.


Und gleichzeitig kommunizierst du damit spielerisch attraktive, maskuline Qualitäten. Denn scheinbar bist du selbstbewusst und wählerisch und hast Ansprüche und willst daher erstmal schauen, wie viele Pluspunkte sie so sammeln kann. (Natürlich ist es nur Spaß und spielerisch, aber dennoch kommuniziert es diese Dinge.)


Beispiel für Chat Technik Punkte verteilen
Beispiel für Chat Technik Punkte verteilen

Beispiel für Chat Technik Punkte verteilen

Neben den Sympathiepunkten kannst du natürlich auch immer Punkte abziehen, wenn dir etwas mal nicht gefällt.


Dann kannst du sowas sagen wie:


 „Ohjee, so eine bist du also. (*notiert zwei Minuspunkte für Sarah?)“.

Das Punkte Verteilen oder Punkte Abziehen ist wirklich eine kleine coole Technik für den Chat, aus der sich oft auch unterhaltsame Gespräche ergeben. Denn oft wird sie ja dann fragen, wie viele Punkte sie schon hat und dann kann man das natürlich wieder zum Necken nutzen oder sowas andeuten, dass es bei 10 Punkten eine Überraschung gibt usw.


Erzeuge eine „Wir-Blase“ mit ihr


Das ist wirklich eine echt geniale Technik für den Chat.


Anstatt immer nur von „ich“ und „du“ zu sprechen, verwende viel öfter Formulierungen wie „wir“, „uns“, „gemeinsam“ oder „zusammen“.


Denn dadurch entsteht dieser geile Effekt einer sogenannten „Wir-Blase“.


  • Wir („Wir sollten mal nach Disney Land fahren und Mini-Mouse kidnappen.“)

  • Zusammen („Lass mal zusammen auf diese neue Rooftop Bar gehen, ein paar Cocktails klauen und dann so tun als würden wir zur feinen Gesellschaft gehören.“)

  • Gemeinsam („Lass uns gemeinsam nach Las Vegas durchbrennen und heiraten.“)

  • Uns („Unsere Kinder wären mit deinem Aussehen und meiner Intelligenz sicher in Windeseile Weltstars und würden uns reich machen.“)


Bei solchen Formulierungen kann unser Gehirn gar nicht anders, als es sich bildlich vorzustellen. Und das ist immer eine gute Sache, wenn deine Texte dazu führen, dass sich die Dame euch beide zusammen vorstellt.


Spielerisch Hürden in den Weg stellen


Eine weitere kleine coole Möglichkeit um den Tinder Chat unterhaltsam zu gestalten ist das spielerische Hürden in den Weg Stellen.


Wenn es um ein Treffen oder das Austauschen von Nummern geht, kannst du das immer an kleine spielerische Bedingungen knüpfen.


Sowas wie …


„Lass mal Nummern tauschen. Aber nur wenn du dich beherrschen kannst keine Dick-Pics zu schicken.“

Oder …


„Lass mal auf WhatsApp weiterschreiben. Aber nur, wenn du mich dann nicht ständig nachts anrufst.“

Oder …


„Lass mal persönlich treffen. Aber nur, wenn du dann genauso unterhaltsam bist wie du auf deinen Fotos wirkst.“

Oder …


„Wir können gern mal eine Film schauen bei mir wenn du auch so auf Disney stehst. Aber nur wenn du mir dann nicht meine ganzen Schokoladen Vorräte weg futterst.“

Das sind ein paar Beispielsätze für so kleine neckische Hürden, die du ihr spielerisch im Chat in den Weg legen kannst.


Das lockert das Gespräch immer gut auf, bringt sie zum Lachen, hebt dich vom Einheitsbrei der anderen Männer ab usw.


Und gleichzeitig zeigst du dadurch, dass du nicht verzweifelt und bedürftig bist, da du ja sonst nicht solche Bedingungen aufstellen würdest sondern froh wärst, dass sich überhaupt jemand mit dir trifft. Und auch wenn das ganze natürlich offensichtlich nur scherzhaft und spielerisch ist, kommuniziert es dennoch diese Dinge.


Tricks für den Chat mit Frauen spielerische Hürden in den Weg stellen
Tricks für den Chat mit Frauen spielerische Hürden in den Weg stellen

Tricks für den Chat mit Frauen spielerische Hürden in den Weg stellen

Tricks für den Chat mit Frauen spielerische Hürden in den Weg stellen


Chat-Technik #6: das "Qualifizieren"


Das sogenannte Qualifizieren ist wirklich eins der wichtigsten Elemente im Tinder Chat überhaupt.


Es geht darum, sie dazu zu bringen, ins Gespräch zu investieren, von sich zu erzählen und sich „um dich zu bemühen“.


Du willst sie dazu bringen, dass SIE versucht DIR zu gefallen.


Denn das bringt dich immer in eine viel bessere Situation zum Nummerntauschen.


Denn wenn SIE dich von sich überzeugt hat, dann ergibt es ja logisch aus dem Chatverlauf heraus Sinn sowas zu sagen wie „Du scheinst echt ganz cool zu sein. Also lass mal persönlich treffen damit ich schauen kann, ob du auch im echten Leben so interessant bist wie hier.“


Aber wie bekommst du sie dazu, dass SIE versucht, DIR zu gefallen?


Im Grunde genommen gibt es tausende Formulierungen und Möglichkeiten im Chat, um sie zum Qualifizieren zu bringen.


Es sind im Grunde alle Fragen oder Aussagen, die dazu führen, dass sie was von sich erzählt oder sich positioniert.


Und das kann natürlich alles mögliche sein.


Hier mal ein paar Beispielsätze, wie man sie dazu bringen kann, sich zu qualifizieren um dir zu gefallen:


„Bitte sag mir, dass du dieses Jahr schon mehr als 1 Buch gelesen hast?“

„Du bist schon eher so die Spontane und Abenteuerlustige gell …“

„Was war das aufregendste, das dir die Woche passiert ist?“

„Bitte sag mir, dass du ein Katzenmensch bist …“

„Du siehst aus als wärst du echt süß … oder voll der Nerd ...“

„Du wirkst wie eins von diesen ich-tanz-die-Nacht-durch Techno Girls hab ich recht …“

Es gibt tausende Möglichkeiten um sie herauszufordern, was von sich zu erzählen und dir gefallen zu wollen.


Und damit bringst du dich natürlich in eine sehr gute Position. Denn dadurch bist du natürlich der "Käufer", der erst mal herausfinden will, was sie so zu bieten hat. (Was gleichzeitig natürlich auch wieder attraktive, maskuline Qualitäten demonstriert, da sich so ja nur ein selbstbewusster und beliebter Mann verhalten würde, der eine große Auswahl hat.)


Und gleichzeitig leitest du dadurch natürlich auch perfekt den Nummerntausch/das Treffen ein, denn du kannst nach ihrer Antwort immer sowas sagen wie „Cool, das hat mich überzeugt. Also lass mal schauen ob die Chemie zwischen uns auch außerhalb von Tinder stimmt.“


Chat-Technik #7: Vertrauen und Connection aufbauen (optional)


Als letzte Technik für einen unterhaltsamen Tinder Chat kann man dann noch versuchen, ein wenig Vertrauen und Verbindung aufzubauen.


⚠️Das ist aber NUR OPTIONAL und in 95% der Fälle nicht nötig!⚠️


Und meist auch nicht zu empfehlen, da das Gespräch dadurch schnell zu langatmig und ernst werden kann. Und Tinder Chats ja eher locker, leicht und flirty sein sollten.


Aber in bestimmten Fällen, wenn du zum Beispiel das Gefühl hast, dass sie etwas schüchtern und zurückhaltend ist, ist es durchaus sinnvoll, für ein klein wenig Vertrauen im Chat zu sorgen.


So kannst du Vertrauen im Chat aufbauen:


  • Gemeinsamkeiten betonen („Oh wow, du liebst die Natur auch so sehr? Geht mir genauso, immer wenn ich draußen bin fühle ich mich so krass …“ bla bla bla usw. usw.)
  • Tiefergehende „W-Fragen“ stellen („Was genau liebst du an Rock Musik so sehr?“ oder „Was genau ist es, dass dich so sehr an der asiatischen Kultur interessiert?“ und ähnliche Fragen.)

Wie gesagt sollte man mit solchen Fragen und Themen äußerst vorsichtig umgehen und es ist in den meisten Fällen nicht nötig und führt oft zu viel zu langen und zu ernsten Chats. Aber in ganz seltenen Fällen ist es durchaus angebracht und nötig.


Wenn du mehr darüber wissen willst und auch noch eine spezielle Technik haben willst, wie man im Chat für Vertrauen und Connections sorgt, dann schau dir mal den Mittelteil dieses Artikel hier an.


Und über 100 interessante Fragen für den Tinder Chat findest du in unserem Beitrag "Die besten Tinder Fragen". 


Und wenn dir diese Chat Techniken gefallen haben und du mehr solche Strategien und Tricks willst, dann schau dir unbedingt mal unseren Artikel "Tinder Tricks" an. Dort haben wir 24 unserer besten und ungewöhnlichsten Tricks & Hacks für mehr Erfolg auf Tinder. 


Die besten Tinder Nachrichten: Antwort auf die Frage "was suchst du hier?"




Allright mein Lieber …


Damit hast du jetzt einige unserer effektivsten Techniken kennengelernt, um den Chat unterhaltsamer zu gestalten und am Laufen zu halten.


Aber dann passiert oft zwischendurch das …


Sie stellt diese eine verhasste Frage:


„Was genau suchst du eigentlich hier auf Tinder?“


Jeder kennt sie oder?


Eine der Lieblingsfragen von Frauen im Tinder Chat.


Und daher werden wir auch ständig gefragt, „was ist auf Tinder die beste Antwort auf die Frage, was suchst du hier?“


Das Verrückte dabei ist …


Egal was du antwortest, du kannst scheinbar nur verlieren.


Egal ob du die Liebe fürs Leben und eine Beziehung suchst oder nur einen aufregenden One Night Stand


Wenn du einfach so frei Schnauze auf diese Frage antwortest, geht es eigentlich immer schief.


  • Denn suchst du nur was Lockeres und sagst das einfach so direkt, schreckt es meist selbst die ab, die auch nur was Lockeres suchen. Denn es ist ihnen dann zu plump und zu „einfach“ und oft wollen sie das ja auch vor sich selbst und erst recht vor dir nicht so recht zugeben.
  • Und suchst du eine feste Beziehung und sagst das dann auch so direkt, schreckt es auch wieder viele ab, selbst die, die auch was Festes suchen. Denn es klingt dann schnell so ernst und löst automatisch ein Gefühl von Erwartungen und damit verbundenem Druck aus.

Daher ist es wirklich wichtig, eine gute Nachricht für diese Momente parat zu haben. Und genau zu wissen was man antwortet, wenn man im Tinder Chat „was suchst du eigentlich hier“ gefragt wird.


Aber keine Sorge Amigo …


Denn natürlich haben wir auch das hundertfach getestet und können dir daher ganz genau sagen, was du auf diese Frage antworten sollst.


Und dabei spielt es auch keine Rolle, ob du die Liebe fürs Leben oder nur was Lockeres suchst …


Im Grunde bieten sich zwei Möglichkeiten an, um auf diese Frage zu antworten:

  1. Mit Humor
  2. Ernsthaft antworten aber „geschickt“ formulieren


Oft antworte ich auf solche Fragen einfach nur total absurd und mit Humor.


Vielleicht sowas wie …


Wonach suchst du hier?

Ach nichts wirklich Ernstes... vielleicht ne Ehefrau und 2 Kinder, mal schauen.


Oder auch einfach nur sowas wie „Kekse“ oder „meine Autoschlüssel“.


Sowas ist einfach total absurd und bringt sie meist zum Lachen und lockert den Chat wunderbar auf.


Wenn sie dann weiter nachfragt oder es wirklich wissen will, habe ich dann eine richtig gute Antwort parat, die eigentlich IMMER gut ankommt, egal was ich aktuell gerade suche oder was die Dame sucht.


Das ist die beste Antwort auf die Frage „Was suchst du hier auf Tinder?“


"Ich suche ein cooles Mädel mit der ich auf emotionaler, geistiger, körperlicher und intellektueller Ebene connecten kann und die Chemie stimmt. Aber ob man dann nach 10 Minuten wieder getrennte Wege geht, weil es doch nicht passt, man den besten Liebhaber seines Lebens trifft und eine heiße Affäre hat oder die Liebe fürs Leben findet und bis ans Ende der Zeit zusammen bleibt, das weiß man ja dann erst, nachdem man sich persönlich kennengelernt hat."

Diese Nachricht habe ich schon hunderte Male verschickt und habe eigentlich IMMER eine sehr positive Reaktion drauf bekommen.


Und sie passt einfach immer, egal ob du was Ernstes oder nur was Lockeres suchst. Denn egal was man sucht, ist es natürlich immer sehr reif und intelligent, trotzdem nichts auszuschließen sondern offen zu bleiben. Und das wissen die meisten Frauen auf Tinder wirklich zu schätzen. Unabhängig davon, was sie selbst suchen.


Bekommst du keine Antwort im Tinder Chat? Schicke ihr diese Nachricht!


Wenn du all die Tipps & Tricks aus diesem Artikel umgesetzt hast, dann werden deine Chats mit Frauen viel unterhaltsamer und interessanter sein. Und es wird daher seltener vorkommen, dass du plötzlich keine Antwort mehr bekommst.


Dennoch gehört das einfach dazu zum Chatten auf Tinder.


Egal wie „gut“ du mit Frauen schreiben und flirten kannst, es wird immer mal wieder vorkommen, dass du keine Antwort bekommst.


Denn das kann tausende Gründe haben, die oft gar nichts mit dir zu tun haben …

  • Sie ist nicht mehr aktiv in der App
  • Sie hat wieder einen Freund
  • Sie hat Probleme und Stress in der Arbeit/Uni etc. und keinen Kopf für Tinder Chats
  • Sie trifft sich aktuell mit jemand anderem und es ist ernster geworden
  • Sie hat einfach vergessen zu antworten
  • Usw. Usw.


Es gibt wirklich tausende Gründe, warum Frauen im Tinder Chat manchmal nicht mehr antworten.


Daher solltest du immer cool bleiben, dir nicht den Kopf zerbrechen und dann einfach einige Tage später einen lockeren, witzigen „Wiederbelebungstext“ schicken.


Hier einige Beispiele dafür:


"Sag mal lebst du noch? Oder soll ich einen Suchtrupp kleiner Ninjas losschicken um nach dir zu suchen?"

Oder …


"Mikrofon Check eins, zwei, eins, zwei … Ist dieses Ding hier überhaupt an?"

Oder sie auch ein wenig necken und herausfordern dafür, dass sie so schweigsam ist:


"Ich hoffe du bist in echt dann etwas unterhaltsamer als hier …"

schicke diese nachricht wenn du keine antwort im tinder chat bekommen hast
schicke diese nachricht wenn du keine antwort im tinder chat bekommen hast

Wenn du weitere solche Beispieltexte haben willst und auch wissen möchtest, woran es liegen kann, dass Frauen nicht mehr zurückschreiben und inwiefern du manchmal auch selbst daran schuld bist, dann schau einfach mal bei unserem Artikel „sie schreibt nicht zurück“ vorbei. Dort haben wir einen kompletten Beitrag nur zu diesem Thema.

Phase 3: souverän die Nummer bekommen im Tinder Chat

Allright mein Lieber …


Wenn du es mit Hilfe dieses Artikel souverän durch Phase 1 und 2 unseres Chat-Systems geschafft hast, dann ist Phase 3 eigentlich ein Kinderspiel.


Dann sollte es eigentlich kein Problem mehr sein, Kontaktinfos auszutauschen.

Denn den größten Teil der „Arbeit“ hast du ja vorher schon erledigt, wenn du nach der Strategie in diesem Artikel vorgehst und sie dadurch neugierig gemacht, mit ihr geflirtet, sie zum Lachen gebracht, attraktive Eigenschaften demonstriert hast usw. Denn dann bist du ja interessant für sie und sie möchte dich sicher kennenlernen.


Dennoch sollte man es natürlich auf der Zielgeraden nicht verkacken und sich natürlich trotzdem nicht ungeschickt anstellen.


Und das passiert leider ständig ...


Dass Männer dann einfach auf dem Nichts heraus und unsicher sowas fragen wie „Hättest du eventuell mal Lust Nummern zu tauschen? Aber nur wenn du möchtest …“


Und durch sowas kann man es dann natürlich noch verkacken, auch wenn vorher einiges gut gelaufen ist.


Daher zeige ich dir jetzt ganz kurz, wie du Phase 3 im Tinder Chat meisterst und souverän ihre Nummer bekommst.


Nummerntausch geschickt einleiten und nicht aus dem Nichts heraus fragen


Das A und O dabei ist das geschickte einleiten anstatt einfach aus dem Nichts heraus zu fragen.


Im Chatverlauf solltest du daher immer mal wieder ein gemeinsames Treffen bereits andeuten.


Vielleicht geht es im Chatverlauf gerade um euren Filmgeschmack und du sagst sowas wie:


"Wenn du weiter so sympathisch bleibst lade ich dich vielleicht irgendwann mal ins Kino ein junge Dame …"

Oder ihr habt gerade eure gemeinsame Liebe für Rotwein entdeckt und du schreibst sowas wie:


"Find ich cool, dass du Wein auch so magst. Wir sollten uns mal ein gutes Fläschchen auf meiner romantischen Terrasse teilen …"

Durch solche oder ähnliche Formulierungen wirfst du völlig unverbindlich einfach mal eine Idee in den Raum.


Und wenn euer Chat vorher „gut“ war, wird sie in der Regel positiv drauf reagieren und vielleicht sowas sagen wie „Ja, vielleicht sollten wir das echt mal machen“.


Und damit gibt sie dir ja dann die perfekte Steilvorlage um das Treffen konkret zu machen.


Dann bist nicht mehr du derjenige, der ständig fragt und um ein Treffen bettelt sondern sie hat es im Grunde ja auch vorgeschlagen.


Eine weitere geniale Möglichkeit ist die sogenannte „Ja-Leiter“.


Du holst dir zuerst die Zustimmung zu 1-2 relativ belanglosen Dingen und nachdem sie ein oder zweimal „Ja“ gesagt hat, erst dann fragst du nach ihrer Nummer bzw. schlägst das Treffen vor.


Es wurde durch zahlreiche psychologische Tests und Experimente bewiesen, dass durch dieses Vorgehen die Wahrscheinlichkeit steigt, ein weiteres „Ja“ zu bekommen.


Eine solche "Ja-Leiter" auf Tinder könnte zum Beispiel so aussehen:


Du: Magst du Wein? (Ja-Leiter Frage 1)


Sie: Ich liebe Wein. (1. positive Antwort)


Du: Wusst ich's doch ;-) Und was hältst du von guter Musik in gechillter Atmosphäre? (Ja-Leiter Frage 2)


Sie: Könnte ich den ganzen Tag haben hahaha :-) (2. positive Antwort)


Du: Perfekt. Lass mal morgen in dieser neuen Bar in der Königsstraße treffen. Dort spielen sie freitags immer Livemusik mit Weinverkostung. Wie ist deine Nummer? (Erst NACH 2 positiven Antworten konkreter Vorschlag, der exakt das beinhaltet, was sie vorher bejaht hat.)


Erst, nachdem du zweimal ein "Ja" bekommen hast und sie sich als jemand positioniert hat, der Wein und gute Musik mag, machst du einen Vorschlag, der exakt das beinhaltet. Und erst dann fragst du nach der Nummer.


Tinder Chatverlauf Beispiel um die Nummer zu bekommen und eine Verabredung auszumachen


Nachfolgend habe ich nun ein paar Beispielchats für dich, bei denen sowohl Elemente der "Ja-Leiter" als auch Andeutungen verwendet werden. Man kann diese Elemente entweder einzeln verwenden oder auch in einem Chat kombinieren. (Dann sind sie besonders effektiv ...)


Beispiel für Nummer bekommen durch Andeutung:


Beispiel Tinder Gesprächsanalyse Nummer bekommen durch Andeutung

Und hier noch ein Beispiel Chatverlauf, bei dem sowohl die "Ja-Leiter" als auch die Andeutungen verwendet werden, um erfolgreich die Nummer zu bekommen und ein Treffen zu vereinbaren. 


Beispiel Tinder Chatverlauf "Ja-Leiter" + Andeutung:


Beispiel Tinder Chatverlauf Nummer bekommen mit Ja-Leiter und Andeutungen

Und hier noch ein paar weitere Beispiele mit Andeutungen oder "Ja-Leiter". Du siehst, es ist eigentlich ganz easy und immer das gleiche Prinzip. (Dabei musst du natürlich nicht unsere Formulierungen mit Wein oder Drinks etc. benutzen, sondern kannst natürlich schreiben was du willst. Das entscheidende ist das Prinzip, das dahinter steckt.)


Nummern Tauschen auf Tinder mit Andeutungen

Ich hoffe mithilfe dieser Beispielchats konnte ich dir zeigen, wie krass um Welten besser es ist, auf diese Art und Weise die Nummer zu bekommen, als einfach aus dem Nichts heraus danach zu fragen.


Viele weitere Infos dazu und weitere geniale Tipps und Tricks findest du übrigens auch in unserem Artikel „Auf Tinder nach der Nummer fragen“. Und wenn du wissen willst, wie du ein Date vorschlägst, sodass sie auf jeden Fall „Ja“ sagt, dann schau dir einfach diesen Artikel hier an.


Und wenn du unsere 29 besten Tinder Tipps aller Zeiten haben willst, vom perfekten Profil, über Algorithmus Hacks, weitere Chat Tricks bis zu genialen Tipps fürs erste Date, dann lies dir mal unseren Artikel "Tinder Tipps" durch. 

Fazit: so meisterst du den Chat mit Frauen für jede Menge Handynummern & Dates

In diesem Artikel haben wir dir alles verraten, was du über Tinder Chats wissen musst.


Wir haben wir von A bis Z alles mitgegeben, was du brauchst, um interessante und unterhaltsame Gespräche mit Frauen per Text zu führen.


Du hast unser exaktes 3-Phasen-Chat-System kennengelernt, wie du vom Match bis zum Nummerntausch kommst.


Und wir haben dir alle unsere besten Tipps, Tricks und Techniken gezeigt, wie du sie neugierig machst, das Gespräch am Laufen hältst, mit ihr flirtest, den Chat aufregend und spannend gestaltest und am Ende erfolgreich ihre Nummer bekommst.


Dabei hast du gemerkt, dass man flirten und unterhaltsam chatten durchaus lernen kann und dass es ganz konkrete Techniken und Strategien gibt, die jeder umsetzen kann.


Und ich hoffe, ich konnte dir nicht nur jede Menge Ideen und Inspirationen mit den ganzen Beispielen geben, sondern auch deine generelle Sicht auf Tinder Chats und Konversationen beim Online Dating grundlegend verändern.


Ich hoffe du siehst jetzt, dass es NICHT darum geht, WAS man schreiben soll.


Sondern du dich immer fragen solltest, WIE du …


  • Den Chat unterhaltsam und interessant machen kannst
  • Sie zum Lachen bringst
  • Überraschend, unvorhersehbar und aufregend bist
  • Attraktive, maskuline Qualitäten demonstrierst
  • Dich von der Masse der langweiligen Standard Chats auf Tinder abhebst
  • Geschickt ein Treffen und den Nummerntausch einleiten kannst ...

... und all die anderen Dinge, die wir in diesem Artikel besprochen haben.


Als ich all das entdeckt habe, hat es meine Sicht auf Chats mit Frauen komplett verändert.


Und meine Ergebnisse sind explodiert.


Ich freu mich drauf auch von dir bald zu hören, wie dir unsere Strategien und Techniken geholfen haben, ab sofort unterhaltsamere und spannendere Chats mit Frauen zu führen und mehr Dates zu bekommen.


Und dann kannst auch du sicher bald solche krassen Erfolgsgeschichten erzählen wie Marco, Kevin oder Robin:

Also schließ dich uns an!


Werde Teil der TinderAcademy!


Melde dich unten fürs Gratis Tinder Coaching per Email an und betrete eine neue Welt. 


Cheers, Fabi

© 2020 TinderAcademy  Impressum  Datenschutz