Tinder Name ändern Schritt-für-Schritt Anleitung [2020 Update]


Willst du deinen Tinder Namen ändern?

Dann bist du hier genau richtig.

Denn wir zeigen dir Schritt-für-Schritt, wie du in 2020 deinen Profilnamen in Tinder nachträglich ändern kannst.

More...

Wie es funktioniert, deinen Namen zu ändern, wenn du dich über Facebook angemeldet hast. Und auch welche Möglichkeiten es gibt, wenn du deinen Tinder Account ohne Facebook sondern nur mit Handynummer nutzt.

Kann man bei Tinder den Namen ändern?


Eine Änderung deines Namens direkt in der Tinder App ist 2020 nicht möglich. Du kannst aber deinen Namen in den Facebook Einstellungen ändern und dann ändert er sich auch in Tinder. Wenn du Tinder ohne Facebook nutzt, dann kannst du einen neuen Tinder Account erstellen und dort deinen Namen ändern.

Weiter unten im Artikel zeigen wir dir Schritt-für-Schritt, wie du deinen Namen in Facebook änderst, sodass er sich auch nachträglich in Tinder ändert.

Und wir geben dir auch eine Anleitung, wie du deinen Tinder Account löschst, um deinen Namen zu ändern und warum das sogar manchmal sinnvoll ist, damit du danach mehr Matches bekommst. (Und wie du dabei verhindern kannst, dass du dabei deine Matches oder Chats verlierst.)

Tinder Namen nachträglich ändern: so klappt’s in 2020


Das Problem mit dem Tinder Vornamen oder einem Spitznamen kann einen echt schon mal zum Haare Raufen bringen.

Denn vielleicht hast du ja irgendeinen Nickname auf Facebook und nicht deinen echten Namen aber möchtest eventuell beim Online Dating einen anderen Namen verwenden.

Oder umgekehrt ..

Du nutzt deinen echten Namen auf Facebook aber willst einen coolen Spitznamen für deine Tinder Flirts.

Oder was auch mir schon mal passiert ist, ich habe einen Tinder Account nur mit Telefonnummer ohne Facebook erstellt und mich einfach vertippt beim Namen angeben hahaha.

Ja ich weiß … Epic Fail.

Stand da einfach dann Fabia statt Fabian.

Aber sowas sehe ich echt auch immer mal wieder bei Frauenprofilen.

Dass dann einfach Sabin steht statt Sabine oder Hannha statt Hannah.

Und sowas kann echt schon etwas peinlich sein.

Egal aus welchen Gründen auch immer du deinen Tinder Namen ändern willst, wir zeigen dir jetzt wie du das in ganz simplen Schritten tun kannst.



Tinder Name ändern wenn du dich mit Facebook angemeldet hast


Wenn du dich mit Facebook bei Tinder angemeldet hast, dann wird dein Facebook Vorname automatisch für dein Tinder Profil übernommen.

Willst du nun deinen Tinder Namen ändern, musst du einfach deinen Vornamen in Facebook ändern.

(Ja ich weiß, das ist eventuell etwas blöd. Aber wir zeigen dir später auch noch, wie du einen neuen Tinder Namen bekommen kannst, ohne dein privates Facebook Profil ändern zu müssen.)

Beachte dabei:


  • Facebook schreibt in den Nutzungsbedingungen vor, dass du deinen echten Namen verwenden musst. Wenn du also einen Fantasienamen oder Künstlernamen nutzen willst, musst du damit rechnen, dass dein Konto eventuell gesperrt wird.
  • Zudem kannst du deinen Facebook Namen nur 1 mal je 60 Tage ändern. Wenn dir dein neuer Name also nicht gefällt, musst du zwei Monate warten, bis du ihn erneut ändern kannst.



Wenn das okay für dich ist, dann starten wir jetzt mit der Namensänderung.

So änderst du deinen Facebook Namen auf dem Handy

1.

Öffne die Facebook App auf deinem Handy und tippe auf das ☰ Symbol. (Auf Android oben rechts auf iPhone unten rechts. Nun öffnen sich die Facebook Einstellungen.

Facebook name ändern einstellungen
2.

Scrolle runter und tippe auf „Einstellungen und Privatsphäre“ und dann auf den Unterpunkt „Einstellungen“. Das öffnet deine Kontoeinstellungen.

Scrolle runter und tippe auf „Einstellungen und Privatsphäre“ und dann auf den Unterpunkt „Einstellungen“. Das öffnet deine Kontoeinstellungen.
Facebook name ändern einstellungen
4.

Tippe ganz oben auf „Name“ und dann kannst du deinen Vornamen, Zweitnamen und Nachnamen ändern. Beachte dabei, dass Tinder immer nur den Vornamen übernimmt.

5.

Wenn du deinen Namen geändert hast, tippe auf „Änderung überprüfen“. Dann siehst du einen Vorschau deiner Änderungen. Wenn alles passt, musst du dein Facebook Passwort eingeben und dann auf Änderungen speichern drücken.

Dein neuer Name wird dann sofort auf Facebook angezeigt.

Beachte dabei aber, dass es bis zu 24 Stunden dauern kann, bis der neue Name auch in deinem Tinder Profil erscheint. 

So änderst du deinen Facebook Namen auf dem Desktop


Hast du dich nicht übers Handy, sondern über den Desktop in Facebook eingeloggt, kannst du natürlich auch dort deinen Namen ändern.

Dazu musst du einfach oben rechts auf das kleine Pfeil Smybol neben dem Fragezeichen klicken und dann auf „Einstellungen“.

tinder name ändern


Dort kannst du dann direkt oben rechts neben deinem Namen auf „bearbeiten“ klicken und dann kannst du deinen Namen genauso wie auf dem Handy ändern.

facebook desktop name ändern

Neuen Namen mit Tinder App synchronisieren


Damit dein neuer Facebook Name auch in der Tinder App angezeigt wird, solltest du nun zuerst die Verknüpfung von Facebook mit Tinder lösen. Und Sie danach durch Öffnen der Tinder App wieder herstellen, damit der neue Name auch tatsächlich aktualisiert wird.

Das geht ganz leicht über die Einstellungen von Facebook. (Beachte aber, dass dies nur über die Desktop Version und NICHT übers Handy möglich ist.)

Genau wie oben beschrieben navigierst du in Facebook am Desktop einfach wieder zu „Einstellungen“ und gehst dann aber zu „Apps und Webseiten“.

Dann setzt du einfach bei Tinder das Häkchen und klickst auf „entfernen“. (Siehe Screenshots, klicke auf das Bild für eine größere Version)

tinder name ändern
tinder name ändern
tinder name ändern

Nun öffnest du die Tinder App und gestattest erneut den Zugriff auf deine Facebook Daten. Damit sollten die neuen Daten und damit auch dein geänderter Name geladen werden und nun auch in Tinder sichtbar sein.

Siehst du auch nach 24 Stunden in Tinder immer noch deinen alten Namen, dann gab es wohl ein technisches Problem und dann bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als einen neuen Account zu erstellen, wenn du deinen Namen ändern willst. (Dazu später mehr.)

Wenn du nicht nur deinen Namen sondern auch dein Alter ändern willst, dann schau dir am besten unseren Artikel zum Thema Tinder Alter ändern an. 

Tinder Namen ändern ohne Facebook


Wenn du deinen Tinder Account nicht mit Facebook verbunden hast, sondern nur über deine Handynummer angemeldet bist, dann kannst du laut offiziellem Tinder Blog deinen Tinder Namen leider nicht nachträglich ändern.

Allerdings hast du dennoch 2 Möglichkeiten, wie du Tinder mit einem neuen Namen nutzen kannst, selbst wenn du dich nur mit deiner Telefonnummer bei Tinder angemeldet hast:

  1. Du kannst einfach einen zweiten Account mit einer anderen Nummer erstellen (Beachte dabei aber, dass das gegen die Nutzungsbedingungen verstößt und Tinder eventuell deinen Account sperren könnte.)
  2. Du löschst deinen aktuellen Account und erstellst einfach einen neuen mit geändertem Namen. (Beachte dabei, dass du dadurch alle deine Matches und Chats verlierst. Allerdings zeigen wir dir gleich noch, warum das dennoch eine super Lösung ist und wie du dennoch mit deinen Matches in Kontakt bleiben kannst, selbst wenn du deinen Account gelöscht hast.)


Tinder Profilname ändern durch Account löschen


Hast du dein Tinder Konto NICHT mit Facebook verknüpft aber möchtest trotzdem deinen Namen in Tinder ändern, dann musst du hierfür deinen aktuellen Tinder Account löschen und einen neuen erstellen.

Das hat gleich mehrere Vorteile:

  1. Du kannst dann deinen Namen ändern.
  2. Du kannst wieder „von vorne“ anfangen und noch einmal alle Frauen swipen, also auch die, die du beim ersten Mal nach links gewischt hast. (Und vielleicht hast du ja mittlerweile dank unserer Tipps auch ein besseres Profil, sodass du dann mit diesen Frauen auch tatsächlich ein Match bekommst, selbst wenn sie dich früher nach links gewischt haben.)
  3. Hast du bisher durch ein nicht so gutes Profil und eventuell das falsche Swipe-Verhalten deine interne Tinder Bewertung versaut und bekommst dadurch wenig Matches, dann kannst du mit einem neuen Account wieder mit einer neuen Bewertung starten und dadurch mehr Erfolg haben.

Denn die App nutzt seit Anfang 2019 einen neuen Tinder Algorithmus, der zwar nicht mehr das alte ELO System benutzt aber dennoch die Profile weiterhin bewertet. Und wenn diese Bewertung erst einmal im Keller ist, dann wirst du es sehr schwer haben auf Tinder viele Matches zu bekommen.

Löschst du deinen Account und beachtest dabei alle Regeln, damit du wirklich sauber Tinder zurücksetzen kannst und eine neue Bewertung bekommst und nicht von Tinder „wiedererkannt“ wirst, kann ein Neustart wirklich Wunder wirken. Und lässt dich nicht nur deinen Namen ändern, sondern auch wesentlich mehr Matches bekommen.

So gehst du vor, wenn du deinen Tinder Account löschen willst


Tippe auf das Männchen Symbol oben links, danach auf „Einstellungen“ und dann ganz unten auf „Konto löschen“.

tinder name ändern

Bestätige anschließend deine Entscheidung indem du auf „Mein Konto löschen“ tippst.

tinder name ändern

Wähle danach als Grund am besten „Ich brauche eine Tinder“ oder „Ich habe einen“ aus. (Denn tippst du auf die anderen Gründe will Tinder eventuell weitere Infos von dir, warum du deinen Account löschen willst.)

tinder name ändern


Nachdem du einen Grund ausgewählt hast, musst du deine Entscheidung erneut bestätigen und danach sollte dann dein Tinder Konto endgültig gelöscht sein.

tinder zurücksetzen account löschen


Damit du dabei aber nicht alle deine Matches und Chats verlierst, solltest du einige Tage vor der Löschung aber noch folgendes tun:

Schreibe allen deinen Matches eine kurze Nachricht und weise sie darauf hin, dass du deinen Account löschen wirst und dass sie mit dir über WhatsApp, Facebook, Instagram oder Ähnliches in Verbindung bleiben sollen.


Das kann ein simpler Text sein wie:

„Irgendwie ist Tinder doch nicht so mein Ding, daher werde ich meinen Account wieder löschen. Aber ich hatte das Gefühl, dass du ganz cool sein könntest und wir uns eventuell ganz gut verstehen würden, also würde ich dich trotzdem gern weiter kennenlernen. Wie ist deine Nummer?“

Auf diese Weise bekommt man noch einige Nummern (was ja sowieso immer das Ziel eines Tinder Chats sein sollte) und verliert nicht die Kontakte, wenn man seinen Account dann einige Tage später löscht. Und die, die darauf nicht antworten haben scheinbar eh kein Interesse, sich weiter kennenzulernen, also ist es auch kein Verlust, wenn man den Account löscht.

Neuer Tinder Name mit zweitem Facebook Profil


Wenn du keine Lust hast, deinen echten Facebook Namen extra für Tinder zu ändern und du aber auch lieber Tinder ohne Handynummer nutzen willst, dann gibt es noch eine weitere Option:

Du erstellst einfach ein zweites Facebook Profil, das du nur für die Erstellung deines Tinder Accounts nutzt.

Erstelle dafür einfach einen weiteren Facebook Account mit einer neuen Email Adresse, wähle den Namen, den du gerne auf Tinder verwenden möchtest und dann erstelle dein Tinder Konto mit der Verknüpfung zu diesem neuen Facebook Account.

Beachte dabei aber, dass es gegen die Facebook Richtlinien verstößt, mehr als einen Facebook Account zu haben, also könnte Facebook eventuell deinen Account sperren.

Echten Namen auf Tinder angeben oder Nickname?


Wenn es um das Thema Namen ändern auf Tinder geht, ist ja auch die Frage interessant, ob man überhaupt seinen echten Namen oder doch lieber einen Spitznamen, Künstlernamen oder Nickname verwenden sollte.

Und vielleicht will man sich auch ein wenig Privatsphäre bewahren und daher nicht seinen echten Namen sondern einen falschen Namen nehmen.

An sich spricht da nichts dagegen. Und es gibt auch keine Hinweise in den Nutzungsbedingungen von Tinder, dass das nicht erlaubt ist und man seinen echten Namen nehmen muss. (Anders als auf Facebook. Dort muss man seinen echten Namen nehmen, wie wir oben schon erwähnt haben.)

Allerdings sollte man bei der Wahl des „falschen“ Tinder Namens unserer Meinung nach nicht zu weit von der Wahrheit abweichen.

Heißt du also Klaus und nimmst dann einfach Tobias, macht das irgendwie wenig Sinn.

Und sowas ist auch meist kein guter Start in eine neue Bekanntschaft.

Denn irgendwann wirst du die Tinder Dame ja hoffentlich persönlich kennenlernen und spätestens dann willst du ja vermutlich mit deinem echten Namen angesprochen werden.

Und wenn du ihr dann sagst, dass du gelogen hast was deinen Namen angeht, sorgt das nicht gerade für Vertrauen. Denn sie fragt sich automatisch, „wenn er bei dieser Sache nicht ehrlich war, bei welchen Dingen ist er auch noch unehrlich?“

Daher solltest du, wenn du nicht deinen echten Vornamen für Tinder verwenden willst, sondern einen falschen Tinder Namen, zumindest eine Art von Spitznamen, Zweitnamen oder Künstlernamen verwenden.

Viele weitere solche Basics zu den grundlegenden Einstellungen und Funktionen von Tinder findest du übrigens auch HIER in diesem Artikel.

Gratis mehr Matches und mehr Dates bekommen

tinder profilbild tinderacademy facebook gruppe


Facebook Gruppe


Komm in unsere exklusive und private Facebook Gruppe!


Dort bekommst du Feedback zu deinem Profil und deinen Chats und alle deine Fragen werden beantwortet.

Die besten Tinder Opener


Klaue unsere effektivsten Tinder Anschreibtexte.


Diese kannst du einfach kopieren und dann an deine Matches schicken, sodass du endlich mehr Antworten bekommst.

das perfekte tinder profil profilbild checkliste

Tinder Profil Checkliste


Lade dir unsere Tinder Profil Checkliste runter.


Mit dieser kannst du in 3 einfachen Schritten ein unwiderstehliches Profil erstellen, sodass du mehr Matches bekommst.

About the Author Fabian Fangmann

Fabian ist Gründer der TinderAcademy und sein Ziel ist es, dir mehr aufregende Dates durch Tinder zu ermöglichen. Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, den Tinder Algorithmus auszutricksen oder auf Dates zu gehen, findest du ihn Hals über Kopf in einem Ben & Jerrys Eis oder draußen in der Natur. Wenn du Fragen zu Tinder hast, nimm am besten am Tinder Academy Email Coaching teil oder trete der Facebook Gruppe bei.

Leave a Comment: