Tinder keine neuen Leute in deiner Umgebung? Das kannst du dagegen tun

Hast du das Problem, dass Tinder keine neuen Leute in deiner Umgebung findet?

Warum kommt es manchmal vor, dass dir keine neuen Leute mehr in deiner Nähe angezeigt werden und du dadurch keine Matches mehr bekommen kannst?

More...

In diesem Artikel verraten wir dir, woran das liegen kann und was du tun kannst, damit dir auf Tinder wieder neue Leute in deiner Umgebung angezeigt werden.

Zudem geben wir dir einige unserer besten Tricks, damit dir mehr heiße Frauenprofile angezeigt werden.

Und weihen dich auch in einige „Verschwörungstheorien“ ein, woran es noch liegen kann, dass du die Fehlermeldung bekommst, dass es keine neuen Leute mehr in deiner Umgebung gibt.


Keine neuen Leute in deiner Umgebung: Sofort-Lösungen in der Übersicht


Bevor wir dir genau erklären, was das Problem bei der Fehlermeldung ist und was es alles für coole Tricks gibt, um mehr Leuten angezeigt zu werden, haben wir gleich zu Beginn einige Lösungen für dich in der Übersicht.

keine neuen leute homer ungeduldig meme

Denn ich weiß ..

Sicherlich gehörst du zu den Ungeduldigen ..

Und bist einfach nur genervt, dass dir keine neuen Leute mehr auf Tinder angezeigt werden und du dadurch keine Matches mehr bekommst.

Und willst einfach nur schnell eine Lösung um wieder Swipen und Matchen zu können.

Kann ich verstehen Bro!

Daher hier direkt einige Lösungen in der Übersicht.

Keine neuen Leute in der Nähe: Sofort-Lösungen

  • Überprüfe deine Internetverbindung.

  • Überprüfe, ob eine technische Störung bei Tinder vorliegt.

  • Starte dein Handy neu.

  • Melde dich ab und wieder an bei Tinder und starte die App neu.

  • Überprüfe die GPS Einstellungen in deinem Smartphone

  • Erweitere deine Suchkriterien für Tinder wie Alter und Entfernung

  • Kontaktiere den Tinder Support 

  • „Trickse“ den neuen Tinder Algorithmus aus (dazu später mehr)

  • Nutze die neusten Tricks für ein unwiderstehliches Profil, um mehr Leute zu sehen (dazu später mehr)

  • So viel erstmal zur Sofort-Hilfe.

    Damit solltest du in der Regel bereits das Problem lösen können.

    In manchen Fällen erscheint die Fehlermeldung aber weiterhin.

    Und daher geben wir dir jetzt noch viele weitere Hintergrundinfos, warum das Problem auftritt und genauere Erklärungen, was du dagegen tun kannst.

    Zudem haben wir einige echt interessante „Verschwörungstheorien“, inwiefern das Problem auch mit dem neuen Tinder Algorithmus zusammenhängen könnte.

    keine neuen leute in deiner umgebung auf tinder


    Falls du bereits jetzt mehr dazu wissen willst, wie Tinder in 2020 die Profile bewertet und zuordnet, dann kannst du das hier in unserem Artikel zum neuen Tinder Algorithmus nachlesen.

    Und später haben wir noch einige echt coole Tricks für dich, wie du mehr Leuten (und vor allem heißeren Frauen) angezeigt wirst.

    Keine neuen Leute in deiner Umgebung: Daran kann es liegen & das kannst du tun

    Problem 1: Keine neuen Leute auf Tinder wegen technischer Störung

    Die Tinder App ist in der Regel echt zuverlässig. Und es gibt wirklich nur selten technische Probleme und Störungen.


    Dennoch kommt es ab und zu vor, dass ein Serverproblem oder ähnliches technisches Problem seitens Tinder vorliegt.


    Und das kann dann oft der Grund sein, dass dir keine neuen Leute mehr angezeigt werden, wenn du swipest.


    Lösung: Überprüfe auf technische Störungen

    Daher solltest du als erstes immer überprüfen, ob es aktuell eine technische Störung bei Tinder gibt.


    Das kannst du kannst easy zum Beispiel auf der Website allestörungen.de tun.


    Übrigens solltest du dabei dann auch spätestens merken, ob du überhaupt eine Internetverbindung hast.


    Denn ein Netzwerkproblem ist auch oft die Ursache, warum dir keine neuen Leute mehr angezeigt werden.


    Wenn du also auf technische Störungen überprüfst und die allestörungen.de Seite aufrufen kannst, dann sollte ja auch deine Internetverbindung korrekt funktionieren und somit kannst du das schon mal als Fehlerquelle ausschließen.

    tinder keine neuen leute in der nähe technische störung


    Problem 2: Keine Leute mehr zum Swipen wegen Smartphone Problem

    Du weißt wie nervig diese modernen Smartphones oft sind.


    Ich weiß ja nicht wie es dir geht ..


    Aber ich könnte meins manchmal echt einfach nur an die Wand werfen.


    Wenn es wieder mal rumzickt, sich Apps aufhängen, es nicht reagiert usw.


    Daher kann es manchmal auch einfach an deinem Handy liegen, dass du auf Tinder keine neuen Leute mehr in deiner Umgebung angezeigt bekommst.

    Lösung: Handy neustarten

    Die Lösung ist das ziemlich simple: starte einfach mal dein Handy neu.

    Das löst in der Regel so einige Probleme mit Apps und Anwendungen.


    Problem 3: Keine neuen Leute in der Nähe wegen Tinder App Fehler

    Wenn es nicht an deinem Handy liegt und du auch nach eine Smartphone Neustart immer noch die Fehlermeldung bekommst, dass es keine neuen Leute in deiner Umgebung gibt, dann liegt es eventuell an der Tinder App selbst.


    Lösung: Abmelden und wieder anmelden, App neustarten

    Du solltest dich also einfach mal abmelden von Tinder, die App neustarten und erneut anmelden.


    Dazu gehst du in Tinder einfach auf Einstellungen, scrollst runter und tippst auf „abmelden“.

    tinder keine neuen leute in der umgebung abmelden
    tinder keine neuen leute in deiner umgebung abmelden

    Dann startest du die App neu und meldest dich wieder mit deiner Handynummer oder Facebook an.


    (Falls dich interessiert, ob du dich in 2020 immer noch ohne Handynummer bei Tinder anmelden kannst so wie früher, dann kannst du das hier in unserem Artikel zum Thema Tinder ohne Handynummer nutzen nachlesen.)


    Manchmal kann es auch helfen, wenn du den Cache und die Tinder App-Daten löschst.


    Dazu gehst du einfach zu den Einstellungen in deinem Smartphone und dann solltest du die Option zum Cache löschen im App- bzw. Anwendungsmanager finden.


    Zusätzlich ist es immer auch hilfreich zu überprüfen, ob du die neueste Version von Tinder und das neuste Betriebssystem auf deinem Handy installiert hast. Denn auch veraltete Versionen können dazu führen, dass dir keine neuen Leute mehr zum Swipen und Matchen angezeigt werden.


    Problem 4: Du siehst keine neuen Leute auf Tinder weil dein GPS spinnt

    Hat das alles nichts geholfen und du siehst immer noch keine neuen Leute auf Tinder, dann kann es eventuell an deinem GPS liegen.


    Eventuell hat Tinder keine Berechtigung, um auf deinen Standort zuzugreifen. Oder es liegt ein Fehler mit den GPS Daten vor, sodass Tinder „denkt“, dass du wo anders bist.


    Zum Beispiel in einer Gegend mit sehr wenigen Menschen, was dann erklären würde, warum dir keine neuen Leute mehr in der App angezeigt werden.

    Lösung: GPS Einstellungen überprüfen

    Daher solltest du mal in deinen GPS Einstellungen überprüfen, ob du den GPS Zugriff für Apps überhaupt aktiviert hast.


    Eine Anleitung für Android findest du zum Beispiel hier.


    Nutzt du ein iPhone, findest du hier bei Apple Informationen dazu.


    Problem 5: Keine potentiellen Matches wegen deinen Suchkriterien

    Bisher waren das jetzt alles mehr oder weniger technische Probleme mit der App oder deinem Handy, die dazu führen können, dass dir auf Tinder keine neuen potentiellen Matches in deiner Nähe angezeigt werden.


    Wenn du diese Dinge überprüft hast und das Problem dennoch auftritt, kann es eventuell sein, dass es tatsächlich keine neuen Leute mehr in deiner Nähe gibt.


    Und das kann dann eventuell daran liegen, dass du deine Suchkriterien in der Tinder App zu eng eingestellt hast.

    Lösung: erweitere deine Suchkriterien

    Wenn du in der Tinder App auf Einstellungen tippst kannst du ja einstellen, nach welchem Alter du suchst und in welcher Entfernung sich die Frauen befinden sollten, die dir angezeigt werden.


    Wenn dir keine neuen Leute mehr angezeigt werden, solltest du eventuell diese Suchkriterien mal etwas erweitern.

    tinder keine neuen leute sichtbar suchkriterien


    Vor allem wenn du nicht in einer krassen Großstadt lebst, können zu enge Suchkriterien schon dazu führen, dass dir Tinder keine neuen Leute mehr anzeigen kann.


    Wenn du zum Beispiel in einer kleineren Stadt oder ländlichen Gegend wohnst und dann nur nach Frauen zwischen 20 und 22 in einer Entfernung von 3 Kilometern suchst, dann wird es natürlich nicht sehr viele geben, die diesen Suchkriterien entsprechen.


    Und du könntest nach ein paar Tagen bereits die Fehlermeldung bekommen, dass es keine neuen Leute in deiner Umgebung gibt.


    Daher solltest du einfach mal deine Suchkriterien etwas erweitern. Das gilt wie gesagt vor allem für kleine Städte und ländliche Gegenden, aber auch in Großstädten können zu enge Suchkriterien oft dazu führen, dass es keine neuen Leute mehr zum Swipen gibt.


    Im Zusammenhang mit diesen Suchkriterien und Entdeckungs-Einstellungen solltest du auch überprüfen, ob du überhaupt sichtbar bist auf Tinder. Denn vielleicht hast du versehentlich die Entdeckungsfunktion deaktiviert, sodass dich gar niemand auf Tinder sehen kann. Alle Infos dazu gibt es in unserem Artikel wer sieht mich auch Tinder. Und viele weitere hilfreiche Informationen zu allen Funktionen und Features findest du hier in unserer ultimativen Tinder Anleitung.


    Problem 6: keine Leute mehr wegen Netzwerkproblemen

    Wenn du wie oben beschrieben bereits auf technische Störungen überprüft hast, dann solltest du ja bereits geklärt haben, ob es ein Problem mit deiner Internetverbindung gibt oder nicht.


    Wenn du das aber noch nicht getan hast, dann könnte eventuell auch deine Internetverbindung dran schuld sein, dass du keine neuen Leute mehr siehst.


    Lösung:  Überprüfe deine Internetverbindung

    Daher solltest du spätestens jetzt einfach mal deine Internetverbindung prüfen.


    Das kannst du tun, indem du einfach eine andere Website auf deinem Handy öffnest und schaust, ob dir diese angezeigt wird.


    Wenn dies nicht der Fall ist, überprüfe, ob du mit einem Wlan Netz verbunden bist oder ob deine mobilen Daten aktiviert sind.


    Wenn das alles passt und du trotzdem keine Internetverbindung hast, solltest du deinen Handy- oder Internetanbieter kontaktieren.


    Problem 7: Nichts von all dem hilft, ich sehe immer noch keine neuen Leute

    Tja mein Lieber ..


    Wenn du all das überprüft hast und immer noch keine neuen Leute siehst, dann hilft nur noch eins ..

    Lösung:  Tinder Support kontaktieren

    In diesen Fällen führt wohl nichts mehr daran vorbei, den Tinder Support zu benachrichtigen.


    Und darauf zu hoffen, dass du keine computergenerierte Standard Antwort mit allen Tipps von oben bekommst, sondern wirklich Hilfe für dein Problem.

    Welche Gründe kann es noch geben, dass du keine neuen Leute mehr auf Tinder siehst?

    Das waren bis hierher jetzt die häufigsten Ursachen und Lösungen, wenn dir keine neuen Leute mehr auf Tinder angezeigt werden. Allerdings gibt es auch einige „Verschwörungstheorien“, aus welchen weiteren Gründen es sein kann, dass manche Profile auf Tinder einfach ständig die Fehlermeldung bekommen, dass es keine neuen Leute mehr in der Nähe gibt.

    Und tatsächlich haben wir in den letzten Wochen immer wieder von TinderAcademy Mitglieder von diesem Problem gehört.

    Dass selbst in Großstädten wie Hamburg und obwohl die Suchkriterien nicht zu eng sind und auch kein technisches Problem mit dem Handy oder der App vorliegt, es trotzdem angeblich keine neuen Leute mehr zum Swipen gibt.

    Und das kann eigentlich nicht sein ..

    Eine Theorie ist es, dass Tinder vielleicht nicht will, dass bestimmte Profile überhaupt in der Lage sind, andere Leute zu sehen.

    Dass der neue Tinder Algorithmus, der Ende März 2019 offiziell von Tinder bestätigt wurde, irgendwelche Spielchen spielt und bestimmte Profile „abstraft“, die dann angeblich keine neuen Leute mehr sehen können.

    Natürlich klingt das etwas weit hergeholt ..

    Daher bezeichne ich es auch als „Verschwörungstheorien“ ..

    Aber es ist schon auffällig, dass es in den letzten Wochen, seitdem es den neuen Algorithmus gibt, immer wieder Beschwerden bei uns eingehen, dass Männer immer wieder die Fehlermeldung bekommen, dass es keinen neuen Leute mehr in der Umgebung gibt.

    Und es ist schon auffällig, dass es diese Probleme früher nicht so oft gegeben hat sondern erst, seitdem sich Tinder offiziell vom ELO Score verabschiedet hat und jetzt einen neuen Algorithmus verwendet.

    Somit könnte man durchaus die These aufstellen, dass der neue Algorithmus eventuell bestimmte Profile und deren „Verhaltensweisen“ bestraft und dann nicht möchte, dass diese Profile anderen Usern angezeigt werden.


    Tipps & Tricks, damit dir auf Tinder mehr Leute angezeigt werden


    Daher zeigen wir dir abschließend noch die häufigsten Fehler, die Männer auf Tinder machen und die dazu führen könnten, dass sie vom Algorithmus „bestraft“ werden und eventuell dadurch keine neuen Leute mehr angezeigt bekommen.

    Und natürlich auch mit welchen coolen Tricks du den Algorithmus „austricksen“ kannst, um wieder neue Leute angezeigt zu bekommen (und vor allem auch, heißere Frauen angezeigt zu bekommen.)

    Fehler 1: Du hast zu wenige Fotos

    Viele Tinder User benutzen einfach zu wenige Fotos.


    Und zeigen dadurch viel zu wenig von ihrer Persönlichkeit und ihrem Leben.

    Dadurch kann es dann gut sein, dass die meisten Frauen nicht nach rechts wischen, weil du das Profil einfach nicht interessant genug ist.


    Und wenn dich kaum Frauen nach rechts wischen, dann geht der Tinder Algorithmus davon aus, dass du scheinbar nicht beliebt bist in der App und das könnte dann eventuell dazu führen, dass Tinder möchte, dass dir weitere Profile angezeigt werden. Weil ja scheinbar niemand Bock zu haben scheint, mit dir zu matchen.


    Lösung: habe 3-6 Fotos

    In einer Studie der Cornell University konnte nachgewiesen werden, dass man 300% mehr Matches bekommt, wenn man mindestens 3 oder mehr Fotos verwendet, anstatt nur eins.


    Daher solltest du immer mehrere Fotos benutzen, am besten 3-6, die verschiedene Facetten deines Lebens und deiner Persönlichkeit zeigen.


    Problem 2: Du zeigst auf deinen Fotos nur wie du aussiehst

    tinder foto fehler

    So sollten deine Fotos NICHT aussehen


    Allright, jetzt hast du vielleicht 3-6 Fotos ..


    Aber wie genau sollen die aussehen?


    Und immer wieder sehen wir hier in der TinderAcademy das Problem, dass die Fotos viel zu einseitig sind.


    Dass die meisten Männer nur zeigen, wie sie aussehen.


    Und das reicht halt nicht aus, um auf Tinder Erfolg zu haben.


    Und wenn du dann ständig nur Dislikes von Frauen bekommst, dann kann es natürlich passieren, dass Tinder dir keinen neuen Leute mehr anzeigen will, damit es den Frauen erspart wird, wieder mal „enttäuscht“ zu werden von deinem Profil.

    Lösung: Zeige verschiedene Facetten deines Lebens und deiner Persönlichkeit

    Daher ist einer der wichtigsten Grundsätze für gute Tinder Fotos, dass jedes Foto eine verschiedene Facette deines Lebens und deiner Persönlichkeit zeigen solle.


    Jedes Foto sollte eine oder mehrere ganz bestimmte Funktionen erfüllen.


    Du solltest in deinem Profil zeigen dass …


    • du ein beliebter, sozialer Typ bist, der Freunde hat und von anderen gemocht wird,
    • sich andere Frauen wohl fühlen in deiner Gegenwart,
    • du ein cooles Leben hast mit Hobbys und Aktivitäten und nicht nur zu Hause auf der Couch sitzt,
    • du ein lockerer, entspannter Typ bist, der sich selbst und das Leben nicht so ernst nimmt, sodass sie in deiner Gegenwart einfach sie selbst sein und sich nicht verstellen braucht,
    • man mit dir eine gute Zeit haben kann und das mögliche Date nicht steif und awkward sondern entspannt, witzig und unterhaltsam wird.


    … und viele weitere solche Dinge, die deine Persönlichkeit und dein Leben zeigen. Und vor allem auch, wie es wäre, Zeit mit dir zu verbringen.


    tinder gute fotos collage damit mehr leute angezeigt werden


    Fehler 3: Du hast Fotos, die Frauen abschrecken

    tinder keine leute mehr abschreckende fotos

    Wenn du all das mit deinen Fotos zeigst, kann es dennoch sein, dass die Tinder „bestraft“ und dir keine Leute mehr anzeigt.


    Und zwar, wenn du irgendwelche Fotos hast, die Frauen eventuell abschrecken könnten.


    Das können verstörende oder seltsame Bilder sein, die eventuell im Kontext, in dem sie entstanden sind okay sind, aber einzeln betrachtet verwirren oder verstören könnten.

    Zum Beispiel Fotos mit Tieren in Gefangenschaft, eklige Fotos vom Jagen oder Angeln oder Fotos mit Drogen und Alkohol.


    Oder einfach bizarre und seltsame Aufnahmen, die die meisten eher abschrecken.


    Bei solchen Fotos läufst du nicht nur Gefahr, wenige Likes und Matches zu bekommen, sondern auch, dass dich Frauen eventuell an Tinder melden. Und das könnte dann auch eine Ursache sein, warum dir Tinder keine neuen Leute mehr anzeigen möchte.


    Lösung: Benutze keine abschreckenden Fotos

    Die Lösung dafür ist natürlich recht simple.


    Du solltest in deinem Tinder Profil einfach auf bestimmte Fotos verzichten, die eventuell verstören oder abschrecken könnten.


    Dazu gehören Bilder wie die folgenden …


    • Fotos mit Tieren in Gefangenschaft
    • Fotos mit Tieren, vor denen sich viele Menschen ekeln (Spinnen, Schlangen usw.)
    • Bilder mit Alkohol oder Drogen oder offensichtlich stark betrunken und auf krassen Partys
    • „Eklige“ Fotos von Aktivitäten wie jagen, beim Angeln mit blutigen Fischen etc.
    • Fotos mit Waffen
    • Bizarre Fotos mit sonderbarem Humor
    • Zu angeberische Fotos mit anderen Frauen, die viel zu gestellt und „proletenhaft“ sind
    • Spiegelselfies von deinem Sixpack (kommt nur in ganz ganz seltenen Fällen und richtig umgesetzt gut an ..)


    Fehler 4: deine Beschreibung ist langweilig

    90% der Männer auf Tinder haben eine stinklangweilige Beschreibung.


    Sie listen einfach irgendwelche Eigenschaften auf wie „Ich bin humorvoll, treu und reise gerne“.


    Oder sie kopieren irgendwelche suuuuper witzigen Sprüche aus dem Internet, die jede Frau auf Tinder schon tausendmal gelesen hat.


    Oder sie versuchen sie extrem zu beeindrucken indem sie auflisten was für ein tolles Leben sie haben und was für ein geiler Typ sie sind.


    All das ist ein riesen Problem und kann dazu führen, dass die Profile von den meisten Frauen nach links gewischt werden. Und der Tinder Algorithmus dann denkt, dass diese Profile nicht sonderlich beliebt sind, also werden sie eventuell keinen Leuten mehr angezeigt.

    Lösung: Benutze unsere Tipps und Tricks für eine spannende Beschreibung

    Daher solltest du immer eine coole, interessante und neugierig machende Profilbeschreibung haben.


    Dabei gibt es vor allem zwei Prinzipien, die dir dabei helfen.


    • Show don’t tell

    Zeige, was du für ein Mensch bist, anstatt nur zu beschreiben.

    Anstatt also einfach nur zu sagen „ich bin humorvoll ZEIGE es einfach, indem du was Lustiges schreibst.


    Anstatt einfach zu sagen „ich bin sarkastisch“, ZEIGE es, indem sich Sarkasmus durch deine Beschreibung zieht.


    • Male Bilder anstatt nur zu beschreiben

    Anstatt einfach nur nüchtern zu beschrieben, solltest du in deiner Bio Bilder im Kopf des Lesers entstehen lassen.


    Anstatt einfach nur nüchtern zu sagen „Mein Hobby ist Motorrad fahren“ könntest du sowas schreiben wie …


    Ich liebe das Gefühl von Freiheit, wenn ich auf meiner Harley sitze, über den glühenden Asphalt jage und meine Haare im Wind fliegen.


    Merkst du, wie diese Beschreibung sofort ein Bild im Kopf entstehen lässt und viel spannender und aufregender ist und viel mehr über dich und deine Persönlichkeit aussagt, als einfach nur zu schreiben „mein Hobby ist Motorrad fahren“?


    Viele weitere Tipps & Tricks sowie 37 unserer besten Beispiele für die Profilbeschreibung findest du auch in unserem Artikel Tinder Profiltext. 


    Fehler 5: Deine Beschreibung schreckt sie ab

    Wenn du eine coole Beschreibung hast, gibt es dennoch einige Fettnäpfchen, in die du treten kannst.


    Und die eventuell dazu führen, dass dich der Tinder Algorithmus „nicht mag“ und dir daher keine neuen Leute mehr anzeigt.


    Zum Beispiel wenn du Dinge in deinem Beschreibungstext hast, die Frauen eventuell abschrecken könnten.


    Dazu gehören Dinge wie politische Statements, religiöse Aussagen oder sexistische Anspielungen usw. sowie einfach derbe und schockierende Formulieren, die nur einen speziellen Humor treffen.

    Lösung: Vermeide „kontroverse“ Dinge in der Beschreibung

    Du solltest daher einfach darauf achten, bestimmte Dinge in deinem Beschreibungstext zu vermeiden.


    • Religiöse o. politische Statements und Aussagen
    • Sexistische, gehässige oder Fremdenfeindliche Anspielungen
    • Angeberisches Auflisten von Eigenschaften (Wenn nicht sofort klar wird, dass es ironisch gemeint ist …)
    • Texte, die bestimmte Menschen ausgrenzen („Ich hasse Veganer“ und ähnliche Aussagen führen oft nicht nur dazu, dass dich Veganer nicht mögen und eventuell sogar an Tinder melden. Sondern auch viele andere Frauen sind von solchen Dingen abgefuckt, weil es echt uncool ist, andere Menschen zu diskriminieren.)

    Viele weitere solche Fehler findest du auch in unserem Artikel zu den 12 fatalsten Tinder Fehlern.


    Fehler 6: du benutzt die App "falsch"

    Ein weiterer Fehler, der auch dazu führen kann, dass dir keine neuen Leute mehr angezeigt werden, ist es, die App „falsch“ zu benutzen.


    Was meine ich damit?


    Damit meine ich, dass du beim Swipen und schreiben usw. dich nicht so verhältst, wie es Tinder gerne hätte.


    Wie bereits gesagt, ist das wichtigste für Tinder zufriedene und aktive User, die gerne auf Tinder sind und insgesamt ein schönes Erlebnis haben.


    Denn nur mit vielen aktiven Usern kann ein Business wie Tinder existieren und erfolgreich sein.


    Daher ist der Tinder Algorithmus darauf ausgelegt, User zu belohnen, die sich so verhalten, dass alle anderen ein cooles Erlebnis mit der App haben.


    Und diejenigen „abzustrafen“, die nicht nach den Regeln spielen sondern dazu beitragen, dass andere Nutzer genervt oder enttäuscht sind.


    Wenn du daher zu oft die App „falsch“ benutzt und dich nicht an die „Spielregeln“ hältst, kann es durchaus passieren, dass Tinder nicht mehr möchte, dass andere dein Profil sehen.


    In solchen Fällen sperren sie nicht immer sofort deinen Account aber es kann durchaus vorkommen, dass dir einfach keine neuen Leute mehr angezeigt werden.


    Zu diesem „Fehlverhalten“ gehören Dinge wie …


    • Jedes Profil nach rechts wischen
    • Im Highspeed Tempo swipen ohne sich die Profile genau anzuschauen
    • Die Matches nicht anschreiben
    • Matches wieder auflösen, die nicht antworten oder dir nicht gefallen
    • Beleidigend oder vorwurfsvoll im Chat werden, wenn Frauen nicht so antworten, wie du es gerne hättest usw.


    All das sind Dinge, die nicht zu einem guten Erlebnis der Nutzer beitragen und daher liegt es nahe, dass Tinder solche Profile „abstraft“ und ihnen irgendwann vielleicht keine neuen Leute mehr anzeigt, selbst wenn eigentlich noch welche da wären.

    Lösung: Arbeite mit dem Algorithmus und nicht gegen ihn

    Stattdessen solltest du einfach mit dem Algorithmus und nicht gegen ihn arbeiten.


    Du solltest dich so in der App verhalten, dass die anderen User ein gutes Erlebnis haben.


    Dazu gehören Dinge wie …


    • Nicht jedes Profil liken sondern wählerisch sein (circa 30% liken)
    • Sich Zeit nehmen beim Swipen und jedes Profil genau anschauen
    • Nicht zu viele Profile am Tag swipen (Nicht mehr als circa 100-150 Swipes pro Tag)
    • Mit jedem Match schreiben
    • Keine Matches auflösen
    • Nicht beleidigend oder fordernd werden im Chat


    Alle diese Fehler kommen wirklich häufig vor. 

    Und können nicht nur dazu führen, dass du kaum Matches bekommst, sondern eventuell auch der Grund sein, dass der Tinder Algorithmus dich „bestraft“ und du daher die Fehlermeldung bekommst, dass es keine neuen Leute mehr in deiner Umgebung gibt. Selbst wenn das gar nicht stimmt.

    Damit will ich nicht sagen, dass das sofort passiert nur weil du einen oder ein paar der oben genannten Fehler begehst.

    Aber wenn du mehrere dieser Fehler über einen längeren Zeitraum begehst, du nur sehr wenige Likes von Frauen bekommst und du eventuell durch dein Profil oder dein Verhalten sogar von Frauen gemeldet wirst, dann kann es durchaus sein, dass das der Grund ist, warum du keine neuen Leute mehr angezeigt bekommst.


    Wie gesagt ist das nur eine Theorie und noch nicht bestätigt ..

    Aber es liegt nahe, dass Tinder den Usern (und vor allem den Frauen) ein schönes Erlebnis bieten will, wenn sie die App nutzen. Damit sie auch immer wieder kommen und Spaß daran haben, auf Tinder zu sein. Denn ohne zufriedene, aktive User, die gerne wiederkomme und die App nutzen, würde Tinder ja nicht existieren können.

    Und die oben beschriebenen Fehler und Verhaltensweisen führen halt dazu, dass die Frauen eventuell kein schönes Erlebnis wegen dir haben. Und daher sollte man diese Dinge nicht unterschätzen und ich finde es durchaus plausibel, dass diese eben beschriebenen Fehler auch dazu führen können, dass du immer wieder die Fehlermeldung bekommst, dass es angeblich keine neuen Leute mehr in deiner Nähe gibt.

    Also wenn du noch viele weitere geile Tipps und Tricks für mehr Erfolg auf Tinder willst, dann komme in unsere private TinderAcademy Facebook Gruppe, lade dir unsere kostenlosen Ebooks runter und nimm am Gratis Tinder Coaching per Email teil.

    Ich würde mich freuen, dich in der Community begrüßen zu können.

    Cheers, Fabi

    Gratis mehr Matches und mehr Dates bekommen

    tinder profilbild tinderacademy facebook gruppe


    Facebook Gruppe


    Komm in unsere exklusive und private Facebook Gruppe!


    Dort bekommst du Feedback zu deinem Profil und deinen Chats und alle deine Fragen werden beantwortet.

    Die besten Tinder Opener


    Klaue unsere effektivsten Tinder Anschreibtexte.


    Diese kannst du einfach kopieren und dann an deine Matches schicken, sodass du endlich mehr Antworten bekommst.

    das perfekte tinder profil profilbild checkliste

    Tinder Profil Checkliste


    Lade dir unsere Tinder Profil Checkliste runter.


    Mit dieser kannst du in 3 einfachen Schritten ein unwiderstehliches Profil erstellen, sodass du mehr Matches bekommst.

    About the Author Fabian Fangmann

    Fabian ist Gründer der TinderAcademy und sein Ziel ist es, dir mehr aufregende Dates durch Tinder zu ermöglichen. Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, den Tinder Algorithmus auszutricksen oder auf Dates zu gehen, findest du ihn Hals über Kopf in einem Ben & Jerrys Eis oder draußen in der Natur. Wenn du Fragen zu Tinder hast, nimm am besten am Tinder Academy Email Coaching teil oder trete der Facebook Gruppe bei.

    Leave a Comment: