Richtig flirten im Chat mit Frauen [55 Screenshots Beispiele]

„Du bist langweilig wie eine Schlaftablette! Schon mal was von flirten gehört?“

Diesen Satz schrieb mir tatsächlich eine Dame in einem meiner ersten Tinder Chats Anfang 2016.

Und ja sie hatte recht.

More...

Ich war stinklangweilig.

Ich hatte keine Ahnung von Flirten im Chat.

flirten im chat meme

Aber das Blöde ist …

Meist sagen die Frauen das gar nicht so direkt. 

Sondern ihre Langeweile mit deinen mangelnden Flirt-Fähigkeiten zeigt sich eher darin, dass sie meist nur kurz und knapp zurückschreibt, die Chats im Sand verlaufen oder sie einfach gar nicht mehr antwortet.

Und auch das ist mir jeden Tag passiert.

Aber heute ist das anders.

Heute bin ich der Gründer der TinderAcademy und helfe jeden Tag über 1.000 Männern, wie sie mehr Matches und Dates bekommen und richtig mit Frauen via Text flirten.

Und falls auch du Probleme hast, dass …

  • deine Chats oft im Sand verlaufen,
  • die Konversationen meist zu platonisch und langweilig sind,
  • du nicht weißt, was du im Chat schreiben sollst,
  • die Frauen oft nicht mehr antworten, dir ihre Nummer nicht geben und sich nicht zum Date treffen wollen und
  • du einfach nicht weißt, wie du auf Tinder, WhatsApp, Facebook & Co mit Frauen richtig flirten sollst …

... dann bist du hier genau richtig.

Denn das ist die ultimative Anleitung fürs Flirten im Chat und per Textnachricht. 

(Inklusive 55 Beispielen und echten Screenshots von meinen eigenen Chats.)

In diesem Artikel verraten wir dir ...

  • Die 4 tödlichsten Fehler beim Flirten im Chat, die auch du garantiert machst (und wie du sie verhindern kannst).
  • Unsere 5 genialsten Flirt Tipps aller Zeiten, mit denen dein Chat sofort 100X unterhaltsamer und lustiger wird, anstatt immer wieder in langweiligen Small Talk abzudriften.
  • Wie du mit Frauen auf Tinder, WhatsApp, Facebook und Co richtig flirtest und für Anziehung und Neugier sorgst, sodass sie dich unbedingt kennenlernen wollen.
  • Wie du sie mit deinen Nachrichten im Chat auf jeden Fall zum Lachen bringst und aus der Masse der langweiligen Typen herausstichst.
  • Wie du überraschend und einzigartig auf typische Fragen antwortest und dich damit 100X interessanter machst. ("Was machst du beruflich?" oder "wie war dein Wochenende?" und ähnliche Standardfragen ...)
  • Unsere 9 besten Flirt-Techniken für den Chat, die du SOFORT im Chat einsetzen kannst, selbst wenn du denkst, nicht sonderlich witzig zu sein und nicht gut flirten zu können. (Spielerisches Necken, Rollenspiele, Push-Pull Komplimente, „Fehlinterpretationen“ + 5 weitere Techniken, die kaum jemand kennt …)
  • 55 echte Screenshot Beispiele unserer eigenen Chats, wodurch du Wort-für-Wort sehen kannst, wie wir diese Techniken im Chat anwenden, sodass du sie ganz einfach nachmachen kannst.

⚠️ ABER EINE WARNUNG VORWEG ⚠️

Damit es überhaupt zu einem Chat kommt und du flirten kannst, musst du ja erst mal eine Antwort auf deine erste Nachricht bekommen.

Also lade dir jetzt als Erstes kostenlos unsere 36 besten Anschreibtexte aller Zeiten runter, damit du überhaupt eine Antwort bekommst und dann unsere Flirt-Techniken anwenden kannst.



Blöde Frage: Was ist überhaupt flirten?


Diese Frage klingt vielleicht etwas dämlich: was ist überhaupt flirten?

Aber so dämlich ist die Frage gar nicht.

Denn kannst du exakt beschreiben, was flirten genau ist?

Und vor allem, was flirten IM CHAT ist?

Bevor man etwas tun kann, muss man ja erst einmal ganz genau wissen, was das eigentlich exakt ist, was man tun möchte nicht wahr ... ?

Also was genau bedeutet flirten überhaupt?

Sind es irgendwelche Anmachsprüche?

Oder vielleicht Komplimente?

Oder doch eher sexuelle Anspielungen?

Schauen wir uns also mal kurz an, was die Literatur dazu sagt.

Der Duden definiert den Flirt folgendermaßen:

"Bekundung von Zuneigung durch ein bestimmtes Verhalten, durch Gesten, Blicke oder scherzhafte Worte. Beispiel: ein kleiner Flirt"

- Duden Definition Flirt-


Im Bertelsmann Wörterbuch heißt es:

"Flirt [flœ:t m.] durch Blicke und Worte ausgedrückte Neigung, eine Liebesbeziehung zu beginnen, Liebelei [<engl. flirt ”kokettieren, liebäugeln“, <frz. fleureter ”schöntun“, zu fleurette ”Schmeichelei“, eigtl. ”Blümchen“]"

- Bertelsmann Definition Flirt-


Im Websters Dictionary kann man nachlesen:

"To act amorously without serious intentions"

- Websters Dictionary Definition Flirt-


In weiteren Nachschlagewerken findet man auch Definitionen des Flirts wie:

"Spielerische Kontaktaufnahme mit mehr oder weniger erotischem Akzent."

Und Wikipedia sagt:

"Ein Flirt ist eine erotisch motivierte Annäherung zwischen Personen. Dabei wird ein unverbindlicher, oberflächlicher Kontakt hergestellt."

- Wikipedia Definition Flirt-


Was bedeutet es also genau, zu „flirten“?

Was kann man nun aus all diesen Definitionen lernen? 

Wie könnte man zusammenfassen, was flirten genau ist?

Es geht beim Flirt um ein spielerisches Annähern. Der Flirt ist eine spielerische Herangehensweise um herauszufinden, ob zwei Menschen sich mögen und die Chemie stimmt. Dabei bleibt das Ganze zunächst spielerisch, unverbindlich und locker, ohne große Erwartungen oder Absichten.


Im realen Leben gibt es zahlreiche Möglichkeiten um zu flirten …

  • Blickkontakt
  • Lächeln
  • Mimik und Gestik
  • Körpersprache
  • Körperkontakt
  • Wortwahl
  • Betonung und Tonfall


Du siehst, im realen Leben gibt es unzählige Flirt Möglichkeiten.

Im Chat mit einer Frau fallen aber die meisten dieser Dinge weg.

Daher ist es umso wichtiger genau zu wissen, was flirten im Chat genau bedeutet.

Was bedeutet „flirten im Chat“ genau?


Während du im realen Leben Dinge wie Blickkontakt, Tonfall, Körpersprache etc. hast, um zu flirten, fällt das beim Online Flirt natürlich weg.

Egal ob du auf Tinder, WhatsApp, Facebook oder sonst im Internet mit einer Frau flirtest, dort hast du all diese Möglichkeiten nicht.

Im Chat bleibt dir nur deine Wortwahl (und eventuell das eine oder andere Emoji oder GIF …)

Somit ist flirten im Chat noch viel schwerer, als im realen Leben und es kommt auf jede Kleinigkeit an.

Flirten im Chat bedeutet …

  • Sie durch deine Art zu schreiben zum Lachen zu bringen & Emotionen zu erzeugen.
  • Sie spielerisch zu necken, zu „ärgern“, auf den Arm zu nehmen und herauszufordern.
  • Den Chat nicht so ernst und verbissen zu sehen sondern locker, leicht und verspielt.
  • Spielerisch herauszufinden, ob die Chemie zwischen euch stimmt.
  • Humorvoll und fantasievoll zu sein, anstatt einfach nur sachlich Informationen auszutauschen.

(Wie das alles ganz genau geht und dutzende Beispielchats zeigen wir dir später.)

Du merkst jetzt vermutlich selbst, dass flirten im Grunde wenig mit anmachen, anbaggern, aufreißen usw. zu tun hat, wie man oft denkt.

Und daher war es mir auch wichtig, hier einleitend kurz zu definieren, was man unter flirten versteht. Und vor allem, was mit flirten im Chat gemeint ist.

Aber keine Sorge Amigo … Das war’s dann jetzt auch mit nüchterner Schul-Lektüre und wir kommen jetzt zu unseren besten Tipps und Beispielen und wie du die größten Fehler beim Flirten vermeiden kannst.

Flirten via Text: vermeide diese tödlichen Fehler

Als Erstes müssen wir uns unbedingt die größten Fehler anschauen, die beim Flirten im Chat und via Textnachricht immer wieder gemacht werden.

Und ja, dieser Schritt ist auf jeden Fall nötig.

Denn du kannst dir gar nicht vorstellen, wie viele Chats von Coaching Kunden wir in der TinderAcademy jeden Tag sehen und wie viele katastrophale Fehler dabei gemacht werden. (Wobei es vielen Männern gar nicht bewusst ist, dass sie diese Fehler begehen ...)

Und bei diesen Fehlern wundert es mich dann nicht, warum die meisten Männer keine Dates bekommen, die Chats meist einfach im Sand verlaufen, die Frauen nicht mehr antworten, sich nicht treffen wollen oder sogar das Match auflösen.

Es gibt einfach so viel, was du falsch machen kannst beim Flirten mit Frauen. Und erst recht beim Flirten im Chat.


Und hübsche Frauen haben halt einfach so unfassbar viele Optionen mit Männern, die ihnen hinterherrennen, dass du dir diese Fehler beim Flirten via Text nicht erlauben kannst.


Weil sie sonst einfach weg sind und sich mit dem anderen Typen treffen, der unterhaltsamer ist und weiß, wie man richtig flirtet. Und ihnen daher die Emotionen geben kann, die sie wollen.


Aber keine Sorge …

Wenn du diesen Artikel bis zum Ende liest, die tödlichsten Fehler vermeidest und unsere genialen Flirt-Techniken anwendest, dann wirst du diese Probleme bald nicht mehr haben.

Fehler #1: gar kein Flirten - Information statt Emotion


Der größte Flirt Fehler im Chat ist, dass überhaupt gar nicht erst geflirtet wird.

Sondern dass einfach nur sachlich und nüchtern Informationen ausgetauscht werden, anstatt für positive Emotionen zu sorgen.

Und ich kann‘ s verstehen …

Wir Männer sind halt oft eher logisch, rational, sachlich, nüchtern.

Und Gespräche unter Kumpels laufen oft entsprechend sachlich ab und man tauscht Informationen aus.

Aber Frauen sind da anders, was das angeht.

Frauen funktionieren verstärkt auf der Ebene der Emotion und nicht der Information.


Das merkt man zum Beispiel in vielen Alltagssituationen.

Zum Beispiel nach einem Kinobesuch.

Wie klingt eine typische Konversation zwischen dir und deinen Kumpels, nachdem ihr euch einen Film angeschaut habt?

Vermutlich sowas wie …

Echt cooler Film. Die Schauspieler waren richtig gut, krass geile Action und echt spannend gemacht. Auch wenn ich manche Sachen etwas unlogisch fand, vor allem am Ende als …

So oder so ähnlich laufen die Gespräche unter Jungs oft ab.

Aber hast du mal gehört, wie Mädels nach einem Film drüber quatschen?

Oh mein Gott, das war so heftig … Wie konnte sie ihm das nur antun. Das muss sie echt Überwindung gekostet haben. Und echt mega peinlich am Ende als sie …

Natürlich gibt es jede Menge unterschiedliche Frauen und Männer und nicht jeder fällt in dieses Muster, ist klar.

Aber dennoch gibt es deutliche Tendenzen, zu welcher Seite auf dem Spektrum von Emotion und Information Frauen und Männer eher tendieren.

Und Frauen funktionieren eben verstärkt auf der Ebene der Emotion während Männer in der Regel eher Richtung Information, Logik und Sachlichkeit auf dem Spektrum tendieren.

Und daher ist es auch nicht verwunderlich, dass viele Chats von Männern sehr nüchtern, sachlich und logisch sind und es wie ein langweiliger Austausch von Informationen klingt.

Hier mal ein typischer Beispielchat, wie Gespräche im Chat oft ablaufen, was du unbedingt vermeiden solltest:

So sehen die meisten Chats aus, dass einfach viel zu sachlich und nüchtern Informationen ausgetauscht werden.

Und das Trügerische dabei ist, dass es oft auf den ersten Blick gar nicht so wirkt, als sei das Schreiben so schlecht.

Auch in diesem Beispiel oben könnte man ja durchaus denken, dass der Chat gar nicht so schlecht ist. 

Immerhin schreibt sie viel, benutzt jede Menge Emojis, stellt Fragen etc. 

Das Problem dabei ist aber, dass das viele Frauen einfach aus Höflichkeit (oder Langeweile) machen.

Und sich nach so einem Chat dann vielleicht sogar denken "Ach, der ist aber nett ..."

Aber wenn es dann ums Treffen geht, werden sie dennoch den anderen Typen vorziehen!

  • Der andere Typ, der aufregend, spannend und überraschend ist.
  • Der sie neckt, herausfordert und Emotionen auslöst.
  • Der mutig und maskulin ist und sich was traut und nicht nur auf Nummer sicher geht und immer brav, rational und vorhersehbar auf alle ihre Fragen antwortet.


Das ist der Typ, der Frauen im Chat neugierig macht und mit dem sie sich treffen wollen. 

Und nicht der, bei dem sie nach paar mal hin und her schreiben denkt "Hach, das war aber ein nettes Gespräch."

Und das ist wirklich einer der größten Fehler, den eigentlich fast jeder Mann beim Flirten via Text mit Frauen macht. 

Zu "normal", nett, vorhersehbar, logisch und sachlich zu schreiben.

Und das musst du unbedingt vermeiden!

(Wie dir das gelingt und unsere besten Tipps und Flirt-Techniken für den Chat, gibt es weiter unten im Artikel)

Fehler #2: zu plumpe und direkte Anmachsprüche


Wenn man dann verstanden hat, dass man im Chat nicht zu nüchtern und sachlich schreiben sollte, passiert dann oft das, was ich als Phase 2 bezeichne …

Es werden dann irgendwelche plumpen und stumpfen Anmachsprüche oder sexuellen Anspielungen rausgehauen.

Oft wird dann flirten mit anmachen und anbaggern verwechselt und irgendwelche dämlichen Sprüche aus dem Internet kopiert und verschickt.

Da wir und unsere Leute in der TinderAcademy sowas natürlich nicht machen, habe ich mal 2-3 Beispiele von unseren Kollegen von Tinderwahnsinn zur Illustration genommen.

Solche dämlichen Sprüche und plumpen Anmachen jeglicher Art solltest du UNBEDINGT unterlassen.

Richtiges Flirten ist nämlich genau das Gegenteil.

Es ist nicht direkt und plump sondern eher indirekt, spielerisch und neckisch.

(Aber es gibt durchaus auch einige witzige Anmachsprüche, die nicht zu plump und direkt sind, sondern durchaus funktionieren können. Eine Auswahl mit unseren persönlichen Favoriten findest du in unserem Artikel „Tinder Sprüche“.)

Fehler #3: du bist nur ihr Pausenclown

Wenn du die ersten beiden Fehler vermeidest, also weder zu nüchtern und sachlich schreibst noch zu plump und direkt, dann kommt meist Phase 3. (Was auch ein riesen Fehler ist …)

Nämlich, dass man DIE GANZE ZEIT total übertrieben witzig und schlagfertig schreibt und einfach nur einen lustigen Spruch nach dem anderen raushaut.

Und auch wenn das natürlich immer besser ist, als zu langweilig und nüchtern zu schreiben oder zu plump, läuft man dadurch aber Gefahr, für sie nur zu ihrem Pausenclown zu werden.

Wenn du nur eine Gangart beim Flirten hast, nämlich super lustig zu sein, dann wird auch das schnell langweilig.

Denn wenn es etwas gibt, was Frauen noch mehr lieben als Emotionen, dann ist es der WECHSEL von EMOTIONEN.

Wenn du ihr immer nur eine Emotion gibst, zum Beispiel Humor und Lachen, dann wird sie dich schnell als Unterhaltungsäffchen oder Pausenclown abstempeln. Der vielleicht ganz amüsant und witzig ist und den sie vielleicht mal anschreibt, wenn ihr langweilig ist. Aber sicher nicht der Typ, den sie begehrt und unbedingt persönlich kennenlernen will.


Fehler #4: du machst generelle „Fehler“ im Chat


Das waren jetzt drei Fehler, die von Männern beim Flirten mit Frauen im Chat immer wieder gemacht werden. Daneben gibt es dann noch einige weitere, generelle Fehler im Chat, die wir uns jetzt kurz anschauen wollen.

Du schreibst viel zu viel

Viele Chats von Männern sehen so aus:

flirt fehler zu viel schreiben

Oft schreiben Männer riesige Textblöcke und geben sich enorm viel Mühe und die Frauen antworten nur kurz und knapp.

Das solltest du unbedingt vermeiden sondern immer ungefähr gleich viel (oder weniger) als sie schreiben.

So sieht ein ausgeglichener Chat aus:

flirten im chat investment ausgeglichen halten

Dabei ist es aber normal, dass man als Mann am Anfang des Chats meist noch etwas mehr schreibt, als sie.

Denn immerhin kennt sie dich noch nicht und weiß natürlich noch nicht, dass du ein cooler und interessanter Typ bist, dem sie ihre Zeit widmen sollte.

Daher ist es kein Problem, ab und zu und vor allem am Anfang mal etwas mehr zu schreiben. Aber im weiteren Chatverlauf solltest du dein Investment in den Chat immer an ihres anpassen.

Du bist zu bedürftig und unsicher

Einer der größten generellen Fehler von Männern im Chat ist es, zu bedürftig und unsicher zu sein.

Bedürftig und unsicher wirkst du, wenn du zum Beispiel …

  • zu viele Komplimente gibst,
  • ihr ständig schreibst, nur weil sie mal nicht antwortet,
  • immer nur vorsichtig und ernst schreibst und auf Nummer sicher gehst,
  • dich entschuldigst, rechtfertigst und erklärst,
  • die ganze Zeit nur wahllos hin und her schreibst, ohne das Gespräch zu führen und voran zu bringen,
  • usw., usw.

Stattdessen solltest du genau das Gegenteil tun …

  • Keine Standard Komplimente geben (Wenn dann „Push-Pull-Komplimente“, dazu später mehr)
  • Ihr nicht ständig schreiben sondern auch mal sie von sich aus investieren lassen.
  • Den Chat nicht so ernst nehmen und nicht nur auf Nummer sicher gehen, sondern auch mal was Provokantes, Neckisches oder Riskantes schreiben. (Wie das geht und unsere besten Flirt-Techniken gibt es später.)
  • Selbstbewusst zu dem stehen, was du sagst und dich nicht entschuldigen, erklären oder rechtfertigen, nur weil sie vielleicht deinen Humor mal nicht verstanden hat oder dich „testet“. („Ist das dein Standard Anmachspruch?“ oder „Bist ganz schön arrogant …“ und ähnliche Tests.)
  • Nicht einfach nur wahllos hin und her schreiben sondern das Kommando übernehmen und die Konversation mit jedem Text einen Schritt näher zum Ziel bringen (Nummerntausch oder Date ausmachen).

Du bist ständig verfügbar

Wenn du ständig für sie verfügbar bist im Chat und immer sofort antwortest, wirkt das auch extrem bedürftig und unattraktiv.

Denn es wirkt auf sie so, als hättest du kein cooles, spannendes Leben sondern würdest den ganzen Tag nur am Handy sitzen und verzweifelt drauf hoffen, dass sie endlich schreibt.

Und zusätzlich wirst du dadurch auch extrem berechenbar für sie.

Wenn sie ganz genau weiß, dass du immer sofort antwortest und immer für sie verfügbar bist, nimmst du ihr damit ganz viel „Spannung“ und „Aufregung“, was immer auch ein wichtiger Teil von flirten und dem Spiel von maskuliner und femininer Energie ist.


Also sei beim Texten einfach ein bisschen unberechenbar und überraschend.

Mal schreibst du ihr sofort, weil du gerade eh am Handy bist. Mal dauert es länger, weil du beschäftigt bist. Und mal antwortest du auch gar nicht, weil man nicht immer das letzte Wort haben muss und auch sie mal diejenige sein kann, die sich erneut meldet.

Und damit meine ich jetzt nicht, dass du sie mit Absicht ignorieren oder irgendwelche Spielchen spielen und sie ständig warten lassen sollst.

Nein.

Damit meine ich, dass du als toller Mann, der Erfolg bei Frauen haben will, ja sowieso ein cooles Leben mit Hobbys, Leidenschaften, Freunden, Job, Erfüllung usw. haben solltest. Und nicht den ganzen Tag am Handy hängst und dein Glück und deine Erfüllung von einer fremden Frau aus dem Internet abhängig machst.

Und dann ist es ganz normal, dass man nicht ständig verfügbar und dadurch so verdammt langweilig und berechenbar ist.

Anmerkung:


Im Tinder Chat ist es durchaus wichtig, dass sich die Konversationen nicht über mehrere Tage hinziehen sondern man relativ schnell antwortet.


Denn viele unserer Tests haben gezeigt, dass das Austauschen von Nummern und ein Treffen immer unwahrscheinlicher wird, je länger sich der Chat hinzieht.


Daher ist es auf Tinder okay, wenn du immer direkt schreibst und es ausnutzt, wenn sie gerade online ist, um direkt in einer „Session“ von der ersten Nachricht bis zum Nummerntausch zu kommen.


Aber vor allem auf WhatsApp, Facebook oder ähnlichen Plattformen ist es ein riesen Fehler, ständig verfügbar zu sein und immer sofort zu antworten. Dort solltest du einfach ganz normal deinem Leben nachgehen, die Chats nicht zu wichtig nehmen und immer nur dann antworten, wenn es gerade passt.


Und damit kennst du nun die häufigsten tödlichen Fehler, die du im Chat mit einer Frau unbedingt vermeiden solltest.

Hier die Zusammenfassung der häufigsten Fehler:

Du solltest im Chat NICHT

  • sachlich und nüchtern Informationen austauschen
  • zu plumpe und direkt Anmachsprüche verwenden
  • die ganze Zeit total übertrieben witzig sein und ihr Pausenclown werden
  • bedürftig und unsicher rüberkommen
  • zu viel schreiben
  • ständig verfügbar und vorhersehbar sein

Wenn du diese Dinge vermeidest, bist du den meisten Männern schon einen riesen Schritt voraus. Und wenn du dann auch noch die folgenden Tipps beherzigst und unsere Flirt-Techniken anwendest, die wir dir später zeigen, dann stichst du definitiv hervor und wirst ihre Neugier wecken.

Flirt Chat Tipps: Mit Frauen richtig flirten auf Tinder, WhatsApp und Co


Nachdem du jetzt also die häufigsten Fehler kennst, kommen wir nun zu dem, was du stattdessen tun solltest.

Dabei geben wir dir zunächst unsere 5 besten Tipps, wie du mit Frauen auf Tinder, WhatsApp und anderen Plattformen flirtest.

Und danach bekommst du 10 ganz konkrete Flirt-Techniken inklusive dutzenden Beispielchats, wie du das exakt umsetzen kannst.

Denn flirten ist einer der wichtigsten Bestandteile um beim Online Dating Handynummer und Dates zu bekommen.

Chats ohne Flirts enden ganz schnell im langweiligen Smalltalk.

Und dann denkt sich die Frau entweder …

„Was für ein langweiliger, uninteressanter Kerl. So würde dann also auch unser Date werden …“

Oder …

„Hach, was ein netter Typ.“

Und beides ist TÖDLICH.

Denn wenn sie denkt, dass du langweilig bist, verhindert das jegliche Anziehung und Neugier und sie wird dich gar nicht erst kennenlernen wollen.

Und wenn sie dich nur für den super netten, lieben Typen hält, steckt dich das sehr schnell in die „Friendzone“. Dass sie dich also nur als „netten Kumpel“ wahrnimmt.

Und beides willst du ja nicht.

Du willst nicht der langweilige Typ sein, den sie nicht mal kennenlernen will und auch nicht der nette Kerl, der sich dann ständig ihre Probleme anhören darf oder sie zum Shoppen begleitet, während sie danach Sex mit anderen hat oder andere Typen zu ihrem festen Freund macht.

Nein.

Du willst der aufregendespannendeinteressante Typ sein, der sie neugierig macht.

  • Der mutig ist und sich was traut,
  • der heraussticht,
  • der anders ist,
  • der sie was spüren lässt,
  • der ihr eine Achterbahnfahrt der Emotionen und Entertainment bietet.


Sodass sie ihn unbedingt kennenlernen will.

Weil sie mehr davon will.

Und um dieser Typ im Chat sein zu können, ist flirten ein essenzieller Bestandteil.

Flirt Tipp #1: Setze den Flirt-Grundstein mit einer genialen ersten Nachricht


Natürlich beginnt alles mit der ersten Nachricht.

Wenn du auf deine erste Nachricht im Chat keine Antwort bekommst, dann wird sich natürlich auch nie ein Flirt Chat ergeben können.

Und online eine Antwort von einer Frau zu bekommen ist gar nicht so leicht.

Denn laut Studien  antworten Frauen nicht mal auf 10% der Nachrichten, die sie von Männern bekommen.

Aber das muss nicht sein.

Wir in der TinderAcademy bekommen mit den richtigen Anschreibtexten bis zu 80-90% Antworten.

Das entscheidende bei der ersten Nachricht ist …

  1. Sie muss herausstechen, anders sein als das, was sie jeden Tag bekommt.
  2. Sie muss sie neugierig machen und sie zum Antworten bringen.


Denn nur dann hast du überhaupt die Möglichkeit, dass es zu einem Gespräch und Flirt kommt.

Und die beste Möglichkeit, um sie zum Antworten zu bringen, sind unsere „Open Loop“ und „Cliffhanger“ Opener.

Open Loops und Cliffhanger sind das, was Schriftsteller und Drehbuchautoren anwenden, um uns Leser und Zuschauer wie gebannt vorm Buch, Computer oder TV Gerät sitzen zu lassen.

Wenn du vor deiner Lieblingsserie sitzt und einfach nicht aufhören kannst immer weiter zu schauen oder du vor Neugier und Spannung wie es weitergeht fast platzt, dann sind da in der Regel Open Loops und Cliffhanger im Einsatz.

Und genau das gleiche Prinzip machen sich auch die erfolgreichsten Tinder Experten zunutze, um bis zu 80 oder 90% Antworten auf ihre Nachrichten zu bekommen.

Und wenn man dann erst mal eine Antwort hat und weiß, wie man richtig flirtet, steht einem spannenden Chat mit anschließendem Nummerntausch oder Date nichts mehr im Wege.

Solche Open Loop Opener können Sätze sein wie …

"Sarah, mein Entschluss steht fest."

Oder …

"Weißt du was ich interessant finde an deinem Profil Anna …"

Viele weitere unserer besten Open Loop und Cliffhanger Opener und wie du danach weiterschreiben kannst, bekommst du auch in unserem Artikel „Tinder Anschreiben“.



Bei dieser Art der ersten Nachricht dient der Text lediglich dazu, eine Antwort zu bekommen. Und das Flirten geht dann erst nach ihrer Antwort los.

Eine andere gute Möglichkeit ist, bereits in der ersten Nachricht mit dem Flirten anzufangen.

Zum Beispiel mit einem total übertriebenen Text wie dem folgenden:

"Hab grad in den Nachrichten gehört … jemand im Tanga auf einer Ziege reitend hat sich in die Psychiatrie eingewiesen. Ich komm & hole dich ab Anna … ABER DER SCHEISS MUSS AUFHÖREN OKAY!"

Sowas hat sie bestimmt noch nie bekommen, sticht daher hervor und hat ihre Aufmerksamkeit und bringt sie sicherlich zum Lachen. Und bietet gleichzeitig auch eine super Steilvorlage für witzige Rollenspiele und einen amüsanten Chat abseits von Standard Smalltalk.

so flirtet man auf tinder mit der ersten nachricht
beispiel für flirten auf tinder erste nachricht
beispiel zum flirten im tinder chat mit der ersten nachricht
beispiel fürs flirten im tinder chat mit der ersten nachricht

Dutzende weitere solche Sprüche für die erste Nachricht sowie den weiteren Chatverlauf findest du übrigens auch hier in diesem Artikel oder lade dir einfach unsere 36 effektivsten Anschreibtexte aller Zeiten runter.

Flirt Tipp #2: nimm den Chat nicht so ernst

Das ist wirklich der wichtigste Tipp fürs Flirten mit Frauen überhaupt: nimm das Ganze einfach nicht so ernst!

Denn wie oben beschrieben ist es ja ein riesen Fehler, zu nüchtern, langweilig und sachlich zu schreiben. Und das passiert automatisch, wenn du den Chat mit einer Frau viel zu ernst und verbissen siehst.

Daher solltest du dein Mindset, also deine Grundlegende Herangehensweise an Chats und deine Sichtweise auf die Konversationen mit Frauen erst einmal verändern.

Das Ganze soll Spaß machen, locker und leicht sein, Emotionen auslösen usw.

Also nimm den Scheiß einfach nicht so ernst!

Frauen wollen sich nicht sachlich und logisch unterhalten oder rational überzeugt werden, warum sie sich mit dir treffen sollten.


Sondern sie wollen was FÜHLEN!


Sie wollen was SPÜREN!


Sie wollen was ERLEBEN, wenn sie mit dir schreiben.


Sie wollen Unterhaltung, Spannung, Aufregung.


Und vieles davon erreichst du bereits automatisch, wenn du den Chat und ihre Nachrichten einfach nicht so ernst nimmst.

(Und gleichzeitig wirkst du dadurch auch nicht so bedürftig und unsicher, was ja auch ein weiterer großer Fehler ist, wie wir oben bei Fehler #4 gezeigt haben …)

Wie es konkret im Chat aussehen könnte, wenn man das Ganze nichts so ernst nimmt und dadurch sofort unterhaltsamere Chats statt Standard Small Talk hat, möchte ich dir an ein paar Beispielen zeigen. 

beispiel chat flirten nicht so ernst nehmen

beispiel chat flirten nicht so ernst nehmen

beispiel flirt auf whatsapp chat nicht so ernst nehmen

Das waren jetzt einfach mal 2-3 Beispiele für das Prinzip, den Chat nicht so ernst zu nehmen. 

Sind diese Chats ziemlich dämlich und albern?

Ja, auf jeden Fall.

Sollte man die ganze Zeit nur so schreiben?

Nein, natürlich nicht.

Aber es ist extrem wichtig die generelle Einstellung zu haben, den Chat nicht so ernst zu nehmen, immer mal wieder solchen "Blödsinn" einzustreuen und überraschend, frech, neckisch und unvorhersehbar zu sein. (Wie die Dame im letzten Chat am Ende schon so treffend gesagt hat: "liebenswerter Rotzlöffel".) Um der Konversation ein wenige Würze zu geben, hmorvoll zu sein und nicht in langweiligen Standard Small Talk oder zu ernste Themen abzudriften. 

Und das ist tatsächlich einer der wichtigsten Faktoren für erfolgreiche Chats. 

Denn es wurde durch zahlreiche Studien nachgewiesen, dass Humor extrem anziehend auf Frauen wirkt. Und Humor wird aber nicht als etwas betrachtet, was man entweder hat oder nicht hat. Sondern es ist eine Fähigkeit, die jeder lernen kann.


Flirt Tipp #3: schreibe mit ihr, als würdet ihr euch schon ewig kennen


Im letzten Tipp hast du gesehen, dass deine generelle Perspektive und Herangehensweise immer sein sollte, das Ganze nicht zu ernst zu nehmen.

Und ein ähnliches Prinzip ist auch der nächste Tipp zum Flirten im Chat: Schreib immer so mit ihr, als würdet ihr euch schon ewig kennen.

Denn das hilft dir enorm dabei, den Chat nicht so ernst zu nehmen und einige der krassen Fehler wie zu langweilig oder unsicher zu sein zu vermeiden.

Denn überleg doch mal …

Mit deinen Kumpels, die du schon ewig kennst, schreibst oder redest du ja auch nicht vorsichtig, unsicher und langweilig und gehst immer auf Nummer sicher oder?

Sondern du nimmst sie nicht so ernst, verarschst sie mal ein bisschen, laberst irgendeinen Scheiß oder sagst auch mal was Witziges oder Provokantes.

Und genauso solltest du auch an einen Chat mit einer hübschen Frau herangehen.

Schreibe mit ihr, als würde sie sowieso schon die ganze Zeit auf dich stehen


Zusätzlich zur Perspektive, dass ihr euch schon ewig kennt, solltest du auch immer einfach davon ausgehen, dass sie sowieso schon die ganze Zeit auf dich steht.

Auch das hilft nämlich enorm, selbstbewusst rüberzukommen und frech und mutig zu sein und nicht so zögerlich, langweilig und unsicher.  

Versuche beim Chatten also immer diese 2 Dinge im Hinterkopf zu behalten:

  1. Wir kennen uns eh schon ewig und ich quatsche daher völlig befreit und locker mit ihr.
  2. Sie steht sowieso auf mich, daher bin ich immer selbstbewusst und gehe natürlich davon aus, dass sie mich kennenlernen will und es natürlich zu einem Treffen kommt.
     

Gehe einfach immer davon aus, dass …

  • Ihr euch schon ewig kennt und du sie dadurch nicht auf ein "Podest" stellen und extrem vorsichtig mit ihr umgehen musst,
  • sie NATÜRLICH auf dich steht und SIE diejenige ist, die DICH „rumkriegen“ will und
  • du natürlich ein toller, interessanter Mann bist, den sie unbedingt kennenlernen will.

Wenn du diese Überzeugung, dieses Mindset und diese Perspektive annimmst, dann verändert das deine Flirt Chats komplett. Und deine Konversationen werden so viel unterhaltsamer, spannender und interessanter.

Denn wenn du sie so behandelst, als würdet ihr euch schon ewig kennen und sie eh auf dich steht, führt das zu zwei wichtigen Dingen:

  1. Du nimmst sie und den Chat nicht so ernst und schreibst dadurch viel lockerer, unterhaltsamer und überraschender und
  2. du wirkst selbstbewusst und nutzt jede Gelegenheit, um auf ein Date anzuspielen weil du alles was sie sagt immer so interpretierst, dass sie ja sowieso auf dich steht und dich kennenlernen will.


Und vor allem dieses „fehlinterpretieren“ ihrer Aussagen ist eine wunderbare Methode, um im Chat zu flirten. (Dazu später mehr bei den konkreten Flirt-Techniken)

Hier noch einige Beispielchats für dieses Prinzip, so mit ihr zu schreiben, wie mit Leuten, die man ewig kennt und immer davon auszugehen, dass sie sowieso auf dich steht:

beispiel fürs flirten auf tinder

Ich quatsche ganz normal locker und lapidar mit ihr, wie ich es auch mit Kumpels tun würde. Gleichzeitig gehe ich natürlich davon aus, dass sie auf mich steht, wodurch einfach eine schöne, spielerische "flirty" Dynamik entsteht. 

Ganz selbstverständlich interpretiere ich ihre Frage, was ich heute mache, so, dass sie mich treffen will. Denn ich habe wie oben beschrieben das grundlegende Mindset, dass sie natürlich auf mich steht und wir uns ja eh schon ewig kennen. Also ist es ja selbstverständlich, dass sie Interesse hätte, Teil meiner Abendplanung zu werden und ich sie natürlich mit einbeziehen würde.

Und wie im Beispiel davor ist auch hier der generelle Ton wieder sehr "flapsig" und locker, so wie man schreiben würde, wenn man jemanden ewig kennt. Ich scheue mich nicht davor, Wörter wie "Dreier" in den  Mund zu nehmen oder sehr locker und offen zu schreiben, genau wie man es ja auch machen würde, wenn man sich eh schon kennt. 

beispiel flirten im whatsapp chat

Gleiche Prinzipien wie bei den zwei Beispielen davor: generell sehr frecher, lockerer Ton und ich gehe selbstverständlich davon aus, dass es natürlich ein Treffen geben wird, indem ich gleich in der zweiten Nachricht darauf anspiele, so als sei es für mich völlig normal und selbstverständlich. 

Wenn du diese beiden Prinzipien beim Schreiben immer im Hinterkopf behältst, nämlich immer so zu schreiben, als würdet ihr euch schon ewig kennen und immer davon auszugehen, dass sie natürlich auf dich steht und dich treffen will, dann werden deine Chats mit Frauen automatisch viel unterhaltsamer, aufregender und selbstbewusster als bisher. 


Flirt Tipp # 4: verwende „Unterstellungen“ und Vermutungen anstatt zu viele Fragen zu stellen


Es gibt kaum was Langweiligeres im Chat, als zu viele Standard Fragen zu stellen.

"Was machst du beruflich?"

"Was hörst du so für Musik?"

"Was sind deine Hobbys?"

Bla bla bla …

Auch wenn das natürlich alles durchaus interessante Dinge sind, über die man auf jeden Fall sprechen kann. Aber in so einem Interview, Bewerbungsgespräch, Polizeiverhör Style macht das echt keinen Spaß.

Und es muss auch nicht sein.

Denn im Grunde kann man eigentlich fast jede Frage auch als Vermutung oder „Unterstellung“ formulieren.

Statt zu fragen „Studierst du oder arbeitest du?“ kannst du ja auch sowas sagen wie …

"Dein Outfit im zweiten Bild ist echt extravagant. Du studierst sicher entweder Kunst oder Modedesign hab ich recht …"

"Dein Schal ist so bunt, du bist sicher Kunststudentin ..."

Oder statt zu fragen „was hörst du so für Musik?“ kannst du ja auch sowas sagen wie …

"Du siehst aus wie so ein richtiges „Ich tanz die Nacht durch“ Techno Girl hab ich recht …"

Oder statt zu fragen „Was hast du so für Hobbys?“ könntest du sowas sagen wie …

"Du siehst aus als wärst du echt cool. Wie ein Mädel das sich zum Spaß gern mal aus einem Flugzeug stürzt oder Felswände hochklettert …"

(Falls ihr Profil darauf hindeutet, dass sie recht abenteuerlustig ist …)

"Du siehst aus als wärst du echt cool. Oder voll der Bücherwurm …"

Solche Unterstellungen und Vermutungen sind immer interessanter, als einfach nur stumpf Fragen zu stellen. Und meist ergibt sich daraus dann auch ein unterhaltsamerer Flirt im weiteren Chat.

beispiel für flirt mit vermutungen

beispiel für flirt mit vermutungen

BONUS: Chat Analyse


Yeah man! Ich finde das so geil, dass du diesen langen Artikel bis hierher gelesen hast.

Das zeigt, dass du die richtige Einstellung hast. Dass du verstanden hast, dass man auch was tun muss und neue Wege gehen muss, wenn man andere Ergebnisse im Leben will. 

Das sind genau die Menschen, die am Ende auch Erfolg haben werden.

Das sind genau die Menschen, die wir in unserer Welt haben wollen.

Das sind genau die Menschen, denen wir helfen wollen.

Und da ich das so geil finde, dass du scheinbar zu diesen Menschen gehörst, habe ich jetzt noch ein echtes "Schmankerl" für dich:

Eine kleine Analyse eines Chats von mir, in dem viele der oben genannten Tipps und Grundprinzipien zum Flirten umgesetzt werden. Sodass du nach den bisherigen Tipps dieses Artikels noch mal auf einen Blick sehen kannst, wie ich die einzelnen Prinzipien umsetze.

beispiel chat analyse flirten im chat

Flirt Tipp #5: habe ein gutes Profil/gute Fotos


Ich weiß, das hat auf den ersten Blick nicht direkt was mit Tipps fürs richtige Flirten zu tun.

Hat es aber auf jeden Fall.

Denn ein Flirt im Chat wird nur dann richtig gut funktionieren, wenn auch dein Profil richtig gut ist. (Bzw. dein WhatsApp/Facebook/Instagram Foto, je nachdem, in welcher App du mit einer Frau schreibst.

Je besser dein Profil/dein Foto ist, desto mehr Interesse hat sie natürlich, mit dir zu schreiben und dich kennenzulernen.

Und wenn dein Profil und deine Fotos bei genauerem Hinsehen dann doch nicht so der Kracher sind, dann wird sie trotz eventuell sogar gutem Flirt vermutlich doch irgendwann das Interesse verlieren. (Oder zumindest der andere Typ interessanter werden und mehr von ihrer Aufmerksamkeit bekommen, der nicht nur gut flirten kann sondern auch ein grandioses Profil hat.)

Wenn du auf einer Online Dating Plattform wie Tinder mit Frauen flirtest, dann sind deine Fotos (und dabei vor allem dein ERSTES Foto) und dein Profiltext das Entscheidende.

Dein erstes Foto sollte dabei …

  • eine Nahaufnahme von dir sein, auf der nur du zu sehen bist,
  • deine Augen deutlich zeigen, ohne dass diese von Sonnenbrille/Cap etc. verdeckt sind,
  • Einen unscharfen Hintergrund ohne Ablenkungen und
  • generell einen hohen Kontrast im gesamten Bild haben.

Wie du das perfekte Profilbild erstellst und viele weitere Tipps für gute Porträt Fotos, egal ob für Facebook, Instagram, WhatsApp, Snapchat usw. findest du auch in unserem Artikel zum perfekten Tinder Profilbild.

Neben deinem Profilbild solltest du noch 3-5 weitere gute Bilder haben, die ein interessantes Bild einer vielfältigen Persönlichkeit zeigen und nicht nur, wie du aussiehst.

Deine weiteren Bilder sollten zeigen …

  • Wie deine Persönlichkeit ist und was du für ein Mensch bist.
  • Wie es wäre, Zeit mit dir zu verbringen.
  • Was deine Leidenschaften und Hobbys sind, was du liebst zu tun.
  • Dass du ein sozialer, umgänglicher Typ bist, der beliebt ist bei anderen und Freunde hat, die sich mit ihm wohlfühlen.
  • Dass du dich selbst nicht so ernst nimmst und man mit dir eine entspannte, coole Zeit haben kann.

Einige unserer besten Tipps fürs perfekte Profil und der Auswahl der Fotos findest du auch in unserem ultimativen Guide mit unseren 29 besten Tinder Tipps aller Zeiten und in unserem Artikel "24 ungewöhnliche Tinder Tricks"

Und wenn du ganz genau kontrollieren willst, wie gut dein Profil ist und was du noch verbessern musst, dann lade dir einfach unsere kostenlose Tinder Profil Checkliste runter.

Klicke auf das Bild oder den roten Link unten und lade dir die Checkliste gratis runter

Neben den Fotos ist dann dein Profiltext das Entscheidende, damit du viele Matches bekommst und auch die Flirts im Chat besser funktionieren.

Der Profiltext muss vor allem 4 Dinge tun. Er muss ...

  • hervorstechen und anders sein, als das, was sie jeden Tag sieht,
  • ihre Aufmerksamkeit bekommen,
  • deine Persönlichkeit zeigen und
  • sie dazu bringen, nach rechts zu wischen.

Wie dir das gelingt und 37 geniale Beispiele für überragende Beschreibungstexte findest du in unserem Artikel zum Profiltext auf Tinder.

Auf Tinder solltest du also immer extremen Wert darauf legen, ein überragendes Profil zu haben, damit es mit dem Flirt im Chat auch klappt.

Gleiches gilt natürlich auch, wenn du nicht auf Tinder bist sondern vielleicht auf Facebook oder Instagram mit Frauen im Chat flirten willst. Auch da ist ein überragendes, interessantes Profil mit super Fotos natürlich extrem wichtig.

Und auch wenn es dir nur ums Flirten auf WhatsApp geht, solltest du zumindest ein richtig gutes WhatsApp Profilbild haben. Dabei kannst du dich auch wieder an den Richtlinien für ein gutes Tinder Profilfoto orientieren.

Flirten im Chat: die 9 besten Flirt-Techniken beim Schreiben mit Frauen (inkl. Screenshots & Beispielen)


Allright mein Lieber …

Bis jetzt hast du also einige wichtige grundlegende Tipps bekommen, die wichtig fürs Flirten im Chat sind.

Aber dabei soll es bei uns nicht bleiben.

Denn wir werden dir jetzt auch noch ganz konkrete Flirt-Techniken geben und an dutzenden Beispielen demonstrieren.

Sodass du exakt und Wort-für-Wort siehst, wie du diese Dinge umsetzt und unsere Techniken auch SOFORT im Chat nachmachen kannst.



Denn das schöne beim Flirten via Textnachricht ist, dass es ganz konkrete Techniken gibt, die jeder anwenden kann.

Früher dachte ich immer, man muss extrem witzig, schlagfertig, kreativ und wortgewandt sein, um mit Frauen richtig flirten zu können. Und dass man das halt entweder kann oder nicht. 

Aber das ist FALSCH.

Flirten kann man lernen. 

Und vor allem im Chat ist es gar nicht so schwer, wie du vielleicht denkst. Denn es gibt ganz konkrete Techniken, die JEDER einfach anwenden kann, selbst wenn du denkst nicht sonderlich lustig oder schlagfertig zu sein.

Und damit sorgst du dann dafür, dass der Chat mit einer Frau nicht in langweiligen Smalltalk abdriftet, sondern immer locker, verspielt, interessant und „flirty“ bleibt. (Bzw. immer wieder dahin zurückkehrt, wenn er mal etwas eingeschlafen war.)

Wichtig ist dabei zu verstehen, dass du nicht die ganze Zeit nur flirten musst.


Das wäre sogar ein Fehler.


Wenn jede einzelne Nachricht immer nur ein verspielter, neckischer Flirt wäre, dann würdest du ihr nur diese eine Emotion geben und schnell zu ihrem „Pausenclown“ werden.


Vielmehr geht es beim Flirten eher darum, immer mal wieder zwischendurch diese Techniken einzustreuen. Sodass es immer wieder kleine emotionale „Spikes“ gibt, die den Chat aufpeppen. 


Dadurch bleibt es überraschend für sie und du bietest ihr die emotionale Achterbahnfahrt und Spannung, die sie so sehr liebt, wenn es um die ersten Momente des Kennenlernens geht.


Chat Flirt-Technik #1: spielerisches Necken


Das spielerische Necken ist die Grundform des Flirtens.

Im Grunde hat fast jeder Flirt immer auch neckische Elemente.

Nicht ohne Grund gibt es ja auch die Redewendung „was sich liebt, das neckt sich“.

Necken bedeutet einfach, sich spielerisch zu „ärgern“, auf den Arm zu nehmen, den anderen nicht so ernst zu nehmen und spielerisch herauszufordern usw.


Im Grunde genommen „flirtet“ man also sowieso ständig im Alltag. Auch mit seinen Freunden oder seiner Familie, bloß hat es da halt nicht den Charakter eines romantisch/erotisch motivierten „Flirts“ im engeren Sinne.

Aber im Grunde ist flirten und necken mit Frauen auch nichts anderes, als wenn du mit deinen Kumpels rumalberst und scheiße laberst.

Wenn ihr unter euch seid und man sich ewig kennt, dann nimmt man sich ja auch ständig gegenseitig auf die Schippe, labert Blödsinn, verarscht sich gegenseitig usw. Und nichts anderes bedeutet es auch Frauen zu necken.

Und im Grunde genommen kannst du fast alles, was sie sagt als Steilvorlage nutzen, um sie spielerisch zu necken.

Stell dir zum Beispiel vor du hast wie du oben in Tipp 4 gelernt hast, eine Vermutung über sie angestellt wie etwa …

„Du siehst aus wie so ein richtiges ich tanz die Nacht durch Techno Girl hab ich recht …“

Und sie antwortet vielleicht daraufhin sowas wie …

„Hahaha, wie kommst du denn da drauf? Ich mag zwar auch manchmal Techno, bin aber eher so ein Hip Hop Girl hahaha.“

Dann kannst du sie spielerisch damit necken und vielleicht sowas sagen wie …

„Oh, so eine bist du also. Puuuh, na ob das dann was wird mit uns …. :-P“

Oder …

„Ich tue jetzt einfach mal so als hätte ich das überhört. Hab nämlich grad angefangen dich ein klein wenig zu mögen :-P“

Im Grunde ist es völlig egal, was sie sagt. Du kannst sie mit solchen Aussagen immer ein klein wenig necken und herausfordern.

Hier noch ein weiteres Beispiel fürs Necken im Chat:

beispiel für flirt technik des neckens

Einen solchen Flirt-Text kannst du immer schicken, wenn dir die Dame irgendeine Frage stellt, deren Antwort eigentlich aus deinem Profil hervorgeht.(Zum Beispiel was du arbeitest)

Oder sie dir sonst irgendeine Vorlage gibt, um sie damit zu necken, dass sie ja total oberflächlich ist und dich nur ausnutzen will. 

beispiel fürs flirten und necken im tinder chat
beispiel für flirten necken via text

Das ist aber natürlich nur eine von tausenden Möglichkeiten zum Necken.

Im folgenden Beispielchat hat die Dame einen von diesen großen, aufblasbaren rosa Flamingos in ihrem Profilbild gehabt, den sie "Ingo" nennt. Und im Chat necke ich sie dann damit, dass sie ein aufblasbares Gummitier "Ingo" nennt und dass sie ihren geliebten Flamingo zu unserem Treffen mitnehmen will.

beispielchat flirten durch necken

Wenn man verstanden hat, wie wichtig das Necken beim richtigen Flirten mit Frauen ist und man mal ein wenig drauf achtet, bieten sich eigentlich ständig Möglichkeiten dazu.

Im Grunde ist es fast schon egal, was sie sagt. Man kann eigentlich fast jede Aussage auch kreativ "umdeuten" und als Steilvorlage zum Necken nehmen.


Im folgenden Beispiel gibt sie mir ihre Nummer und schlägt einen Videochat vor. Und anstatt sofort drauf einzugehen und zuzustimmen, wie es jeder bedürftige, verzweifelte Mann auf Tinder tun würde, necke ich sie ein bisschen und unterstelle ihr spielerisch, dass sie sicher ein professionelles Cam Girl ist. 

beispiel fürs flirten im tinder chat technik necken

Im folgenden Chat Beispiel haben sich gleich mehrere Möglichkeiten zum Necken ergeben. 

Zunächst wieder das gleiche Prinzip wie beim Beispiel davor: als sie mich nach Instagram fragt, gebe ich es ihr nicht sofort, wie es jeder andere Typ tun würde, sondern necke sie mit "kleiner Stalker". Anschließend ergibt sich ein kleines Rollenspiel (mehr zu dieser Flirt-Technik gibt es später) und noch 2-3 kleine Möglichkeiten zum Necken, nachdem ich ihr dann schlussendlich auf Insta gefolgt bin und ihr dadurch die Chance gebe, mich zu "stalken".

flirt beispiel necken im whatsapp chat

Weiterhin kann man auch das sogenannte „Qualifizieren“ als neckische Elemente benutzen.

Beim Qualifizieren geht es darum, sie herauszufordern und damit zu zeigen, dass du Ansprüche und Standards hast und nicht jede nimmst, nur weil sie gut aussieht.

Antwortet sie zum Beispiel immer nur sehr knapp und mit 1-2 Worten (oder gar nicht mehr), kannst du sie damit necken.

beispiel fürs flirten im chat durch qualifizieren und herausfordern
beispiel fürs flirten auf tinder durch qualifizieren und herausfordern
beispiel fürs flirten durch qualifizieren und herausfordern
beispiel fürs flirten durch qualifizieren und herausfordern

Durch solche Texte forderst du sie heraus und kommunizierst gleichzeitig attraktive, maskuline Qualitäten. Denn scheinbar bist beliebt und begehrt, da du es scheinbar gewohnt bist, attraktive und intelligente Frauen in deinem Leben zu haben, die sich um dich bemühen. Sollte sie Teil deines Lebens werden wollen, muss sie also anfangen mehr zu investieren.

Chat Flirt-Technik #2: maßlos übertreiben


Eine weitere super Flirt-Technik für den Chat ist das maßlose Übertreiben.

Das funktioniert in vielen Situationen richtig gut. Zum Beispiel, wenn sie dich so Sachen fragt wie ...

„Was machst du in deiner Freizeit so?“ oder „Was macht dich denn so besonders, warum sollte ich dich treffen?“ oder auch einfach „erzähl mal was von dir“. (Frauen lieben diese dämlichen Fragen ….)

In solchen Situationen ist es oft das Beste, wenn du dir einfach irgendwas total Beklopptes und Übertriebenes überlegst. Hauptsache, du nimmst es nicht wirklich ernst und antwortest auf keinen Fall logisch und sachlich auf solche Fragen.

beispiel für flirten im chat durch übertreiben

Eine andere Situation zum maßlosen Übertreiben ist, wenn ihr im Chat irgendwelche Gemeinsamkeiten entdeckt.

Banale Gemeinsamkeiten maßlos übertreiben, als hätte man die große Liebe gefunden

Wenn du eine Gemeinsamkeit mit ihr entdeckst, kannst du das als Steilvorlage nutzen, um maßlos zu übertreiben und eine Parodie auf all die komischen Typen da draußen zu machen, die oft viel zu begeistert sind und denken, die große Liebe entdeckt zu haben.

Nach dem Motto …

"Waaaas? Du magst auch Disney Filme? Oh mein Gott Anna … Ich bin ganz aufgeregt ... Ich glaube es ist vorherbestimmt. Ich habe noch nie eine solche Verbindung gespürt. Ich bin völlig überwältigt. Willst du mich heiraten meine Liebe?"

(Natürlich gefolgt von zehn Herz und Kuss Emojis.)

Das ist dann natürlich so übertrieben und absurd, dass es klar ist, dass es ein Spaß ist. (Ganz wichtig: es muss so übertrieben sein, dass das klar ist. Denn Frauen bekommen tatsächlich manchmal ähnliche Nachrichten von Typen, die es aber ernst meinen.)

Im folgenden Beispielchat hatte ich in meiner Profilbeschreibung stehen, dass meine Schwächen kleine Mädels mit sexy Hintern und Avocados sind. Daraufhin hat mich eins meiner Matches angeschrieben, dass sie Avocadobrot zum Abendessen hatte.

Das habe ich dann als Vorlage genommen um komplett zu eskalieren und maßlos zu übertreiben, als habe ich jetzt die große Liebe gefunden.

beispiel für die flirt technik des übertreibens im chat

Natürlich hätte ich am Ende nach ihrem Vorschlag sich zu treffen das Spiel auch noch weiter spielen können.

Im Sinne von: „Ich weiß nicht so recht, direkt treffen? Ich bin so aufgeregt … Ich würde mich gern öffnen und hingeben … aber ich wurde schon so oft verletzt. Ich habe einfach Angst Anna.“

Natürlich wäre das auch eine Möglichkeit gewesen.

Aber wichtig bei solchen übertriebenen Flirts ist immer, dass man irgendwann auch wieder die Kurve kriegt und den Gang wechselt. Oft macht man dann den Fehler, dass man immer so weiter macht. Weil man ja eine positive Reaktion bekommen hat und denkt, YEAH, so mache ich jetzt weiter.

Aber selbst der witzigste Flirt wird schnell langweilig, wenn es immer das Gleiche ist.

Daher lass natürlich einfach alles raus und laber irgendeine Scheiße. Aber erkenne dann auch, wann es wieder gut ist und die Zeit gekommen ist, wieder „normal“ zu werden, damit die Interaktion vorankommen kann.

Hier noch ein weiteres kleines Beispiel für das gleiche Prinzip, maßlos zu übertreiben, wenn man Gemeinsamkeiten entdeckt. In dem Fall hatte ich im Profil stehen, dass ich eine Schwäche für schönes Lachen habe. 

beispiel fürs flirten via textnachricht durch übertreibung

In dem Beispiel kommt zur Flirt-Technik des Übertreibens auch noch eine weitere Technik hinzu: das Rollenspiel. (Dazu später mehr)

Maßlos übertreiben, wenn sie dich „testet“

Eine weitere gute Situation zum Flirten mit der Technik des Übertreibens ist es, wenn sie dich „testet“.

Vielleicht ist dir das mal aufgefallen …

Im Chat hauen Frauen ja immer mal wieder solche kleinen „Sticheleien“ und schnippischen Bemerkungen raus.

„Ist das dein Standard Anmachspruch?“

„Wie vielen Frauen hast du den Text schon geschickt?“

„Was macht dich denn so besonders?“

„Ist das eine Copy & Paste Nachricht?“

In solchen Momenten wollen dich Frauen einfach nur testen.

Sie wollen sehen, ob du cool und gelassen bleibst und wirklich der selbstsichere, selbstbewusste Typ bist, den sie haben will. Oder ob du dich von sowas verunsichern lässt, anfängst dich zu erklären, zu rechtfertigen und zu entschuldigen usw.


Und eine super Möglichkeit um in solchen Momenten Selbstbewusstsein zu demonstrieren ist es, einfach cool und gelassen zu bleiben, indem du maßlos übertreibst.

beispiel flirten shit test im chat durch übertreibung überstehen

Oft sind die Tests von Frauen aber nicht so direkt wie in dem Beispiel oben.

Sondern oft sind sie versteckter zwischen den Zeilen. Zum Beispiel wenn es darum geht, ein Date auszumachen und sie noch etwas schüchtern sind und Bedenken haben.

Das äußert sich dann oft in Sätzen wie …

„Ich treff mich nicht gleich mit fremden Männern. Woher weiß ich, dass du kein Serienkiller bist?“

Auch in solchen Momenten ist das Zustimmen und Übertreiben eine gute Möglichkeit, um diese Tests zu überstehen und zum Flirten zu nutzen.

beispielchat shit test im chat überstehen durch zustimmen und übertreiben

In diesem Beispiel ging es darum, dass ich ein Wein Date bei mir Zuhause vereinbaren wollte, sie jedoch Angst hatte, ich könne ein Serienkiller oder Verrückter sein. Indem ich mitgespielt, zugestimmt sowie übertrieben habe, wurde die ganze Situation humorvoll entschärft, sodass sie keine Angst mehr hatte und schließlich zu mir kam.

Chat Flirt-Technik #3: humorvolle Antworten auf langweilige Fragen

Im Chat mit Frauen bekommt man ja immer mal wieder diese typischen Fragen gestellt:

"Was machst du heute Abend so?"

"Wie war dein Wochenende?"

"Wie geht’s dir?"

"Was machst du beruflich?"

"Wonach suchst du auf Tinder?"

Usw.

Und es gibt nichts Schlimmeres und Langweiligeres, als auf diese Fragen vorhersehbar und logisch zu antworten.

Stattdessen solltest du solche langweiligen Fragen immer als Sprungbrett wahrnehmen, um den Chat schnell wieder in eine interessante, „flirty“ Richtung zu lenken.

Da es ja auch immer wieder die gleichen Fragen sind, bietet es sich an, einfach einige vorgefertigte, lustige Antworten für diese Fragen parat zu haben.

Hier mal einige meiner Standard Antworten für diese Fragen zur Inspiration für dich:

"Was machst du beruflich?"

"Bin Sandburgenarchitekt, aber das wird auf Dauer langweilig, überlege den Job in den Sand zu setzen."

"Wonach suchst du hier?"

"Ach nichts wirklich Ernstes... vielleicht ne Ehefrau und 2 Kinder, mal schauen."

"Wie war dein Wochenende?"

"Ach nur das übliche… Orgien, Zeitreisen, Hundebabys aus brennenden Häusern retten …"​​​​

Oder …

"Ach nur das übliche … fotografieren, zeitreisen, Awesomeness verbreiten, orale Orgasmen, Disney Filme. (in no particular order)"

beispielchat humorvoll auf standard fragen antworten

beispiel für chat flirt technik überraschend auf fragen antworten

so antwortet man im chat humorvoll auf standardfragen

Natürlich musst du nicht solche sexuellen Anspielungen wie "orale Orgasmen" oder "Orgien" mit drin haben. Das ist einfach nur meine persönliche Art ein klein wenig die Frauen zu filtern und zu schauen, wie sie drauf reagieren.

Und in so einer absurden Liste, in der auch niedliche Dinge wie Disney Filme vorkommen, kann man durchaus auch mal solche relativ derben Begriffe einstreuen, ohne dass es zu plump rüberkommt. Denn es ist ja offensichtlich, dass es Spaß ist. 

Aber natürlich kannst du stattdessen auch irgendwas anderes auflisten. Die Beispiele sollen dir nur als Inspiration dienen, wie man statt logisch und nüchtern auch ein wenig lustiger und überraschender auf solche Standard Fragen antworten kann.

Chat Flirt-Technik #4: Rollenspiele

Rollenspiele sind eine sehr gute, kreative Art um das Gespräch „flirtiger“ und aufregender zu gestalten.

Und dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Man schlüpft einfach in eine andere Rolle und strickt sich eine coole gemeinsame Geschichte.

Du kannst zum Beispiel darüber reden wie ihr vorhabt zu heiraten, als Komplizen eine Bank ausrauben wollt oder zusammen Disney Land besuchen werdet.

Solche Rollenspiele gestalten ein Gespräch um einiges interessanter und machen es dir sehr leicht, das Rollenspiel später auf Whatsapp/Facebook/Instagram etc. oder auch beim Date immer wieder aufzugreifen.

Hier einige Inspirationen für Rollenspiele:

Das Gauner-Pärchen

"Du weißt schon, dass ich ziemlich Ben & Jerrys süchtig bin oder? Wollt demnächst eine Bank ausrauben um mir meine Sucht zu finanzieren. Hoffe du bist eine gute Fluchtwagenfahrerin …"

Das Bauern-Pärchen

"Ich will später übrigens mal auf dem Land Leben. So richtig mit Bauernhof und so. Kannst dich also schon mal dran gewöhnen junge Dame dich dann immer um die Schweine zu kümmern, während ich das Feld mähe."

Das zerstrittene Ehepaar

"Ich hoffe du schaust nicht DSDS. Sonst reiche ich morgen die Scheidung ein und das wird nicht gerade günstig für dich."

Frisch verliebt

"Oh mein Gott Anna. Ich bin so froh dich endlich gefunden zu haben. Malediven oder Karibik für unsere Flitterwochen?"

Das sind mal so einige Inspirationen um die klassischen Rollenspiele einzuleiten. (Nach so einen Einleitungssatz wird sie dann meist drauf anspringen und dann geht es darum, das Rollenspiel weiterzuführen und auszuschmücken.)

Aber natürlich gibt es noch viele weitere Ideen für Rollenspiel-Motive: Batman und seine Geliebte, Kindheitsfreunde in Disney Land, Chef und Sekretärin, Schüler und Lehrerin usw. usw.

Hier mal ein kleines Beispiel für das Rollenspiel-Motiv des frisch verliebten Pärchens:

Beispiel für flirt technik rollenspiel im chat

Und hier ein Beispiel für das Gauner-Pärchen:

beispiel für flirten im chat durch rollenspiel gauner-pärchen

In diesem Beispiel schrieb mich die Frau an, weil ich in meinem Profil stehen hatte, dass ich auf der Suche nach einer Komplizin für diverse Verbrechen bin.

Und das ist natürlich die perfekte Vorlage, um das Bankraub/Gauner-Pärchen Rollenspiel einzuleiten.

Chat Flirt-Technik #5: Sympathiepunkte verteilen

Oft hat man Situationen im Chat, in denen man die Nachricht der Frau entweder feiert, oder aber überhaupt nicht cool findet.

In diesen Momenten bietet es sich sehr gut an einfach etwas zu schreiben wie ...

+ 5 Sympathiepunkte für Anna. 

Oder ...

*Notiert einen Pluspunkt für Sarah. 

Das ist einfach eine kleine, neckische Spielerei, die den Chat etwas lebendiger macht.

Und gleichzeitig kommunizierst du damit wieder attraktive, maskuline Qualitäten. Denn scheinbar nimmst du nicht einfach blind jede, sondern hast scheinbar Standards und Erwartungen und willst erst mal schauen, wie vielen deiner Kriterien für eine tolle Frau sie entspricht. 

Wenn dir ihre Antwort jedoch nicht gefällt schreibe einfach sowas wie ...

„Ohjee… Minus 3 Sympathiepunkte." (Natürlich mit einem schelmischen Smiley)

Dabei spielt es auch keine Rolle welche Anzahl von Punkten du wählst oder bei welcher Art von Antworten du sie verteilst. Die Hauptsache ist, dass dieses kleine Spiel die Konversation um einiges interessanter gestaltet und du dich hiermit vom Großteil der Männer abhebst.

Hier ein kleines Beispiel aus einem Chat:

beispiel für flirt technik punkte verteilen

Ich nachfolgenden Beispielchat hatte ich in meiner Profilbeschreibung stehen, dass ich eine Schwäche für freheitsliebende, hingebungsvolle Mädels mit sexy Hintern habe und Hunde mag.

(Sowas in der Beschreibung zu haben ist übrigens ein absoluter Geheimtipp. Denn es liefert den optimalen Rahmen, um im Chat zu "qualifizieren" und sie zu "überprüfen", ob sie diesen Standards entspricht. Und dabei kann man natürlich auch immer super easy Pluspunkte verteilen. Und es ist natürlich auch die perfekte Überleitung zum Nummerntausch, da man sie natürlich persönlich kennenlernen will, wenn sie den eigenen Vorstellungen einer tollen Frau entspricht)

beispielchat flirt-technik punkte verteilen

Im nachfolgenden Chat haben wir über Superhelden gesprochen. Da ich Marvels über alles liebe, gebe ich ihr für ihre Antwort Sympathiepunkte.

beispiel flirt punkte verteilen

Das Punkte Verteilen als Flirt-Technik für den Chat ist wirklich ziemlich easy. Probiere es das nächste Mal aus, wenn eine Frau etwas sagt, was dir entweder gefällt, oder was du überhaupt nicht magst.

Chat Flirt-Technik #6: intelligente Benutzung von GIFs


GIFs können sehr gut als weiteres Flirt-Tool benutzt werden um zum Beispiel Emotionen besser auszudrücken oder aber eine Frau zu necken.

Dabei ist es wichtig, dass du dir das GIF raussuchst, was deinem Humor entspricht und am besten zur Situation passen würde.

Um verschiedene GIFs zu finden, bietet es sich an, wenn du die jeweilige Emotion, die du rüberbringen möchtest, auf Englisch in die GIF suche eingibst.

Im folgenden Beispiel geht es darum, dass viele Frauen auf Tinder einfach nur langweilig sind. (Was auch stimmt, wenn man nicht die Badass Techniken kennt, die du hier gerade lernst, um die Kreativität aus ihr herauszulocken ;))

Durch die GIFs konnte sich die Dame besser vorstellen, wie sehr die Frauen mich langweilen und wie unser High Five aussehen würde. Und solche lustigen Bilder peppen den Chat einfach ein wenig auf und bringen sie zum Lachen.

Geheimtipp: Disney GIFs kommen bei Frauen fast immer gut an.

Chat Flirt-Technik #7: ihre Nachrichten fehlinterpretieren

Das ist wirklich eine meiner absoluten Lieblings Flirt-Techniken überhaupt.

Einfach so oft es geht ihre Aussagen mit Absicht „falsch“ interpretieren.

Zum Beispiel, wenn sie dir sowas an den Kopf wirft wie "du bist aber ganz schön überzeugt von dir" oder Ähnliches, es einfach so zu interpretieren, als sei es ein Kompliment für dein Selbstbewusstsein gewesen. 

Oder zum Beispiel ihre Aussagen so zu interpretieren, dass SIE diejenige ist, die versucht DICH rumzukriegen. Dass SIE diejenige ist, die nur versaute Dinge im Kopf hat und dich, den braven unschuldigen Jungen auf dumme Gedanken bringen und verführen will.

Dabei hilft es dir, einfach immer das Mindset zu haben, das ich dir oben bei den Tipps auch schon nahegelegt habe: einfach immer davon auszugehen, dass sie natürlich auf dich steht und du natürlich ein toller Typ bist, den sie unbedingt kennenlernen will.

Und wenn du diese Perspektive hast, dann siehst du natürlich ständig Anzeichen in ihren Nachrichten, dass sie mit dir flirtet und dich verführen will. (Und selbst wenn du das nicht siehst, kannst du ihre Aussagen ja trotzdem mit Absicht dahingehend interpretieren.)

Und wenn man das tut, dann ergeben sich einfach ständig kleine Gelegenheiten zum Flirten.

  • Zum Beispiel wird aus einer harmlosen Frage, was du heute noch so machst, natürlich eine Anspielung darauf, dass sie dich sehen will.
  • Oder scheinbar harmlose Aussagen werden von dir so interpretiert, dass sie dich rumkriegen und verführen will und du dich daher eher vor ihr in Acht nehmen solltest.
  • Oder schnippische Aussagen wie "Du bist ziemlich arrogant" werden von dir so verstanden, dass sie dir ein Kompliment für dein Selbstbewusstsein gegeben hat usw.

Hier einige Beispiele für dieses Prinzip:

beispiel für flirt chat technik fehlinterpretieren
beispielchat flirt-technik aussagen fehlinterpretieren

Das waren zwei Beispiele für das Prinzip, ihre vermeintlich schnippischen "Angriffe" einfach als Kompliment zu interpretieren. Das ist wirklich eine super Methode, um mit diesen Situationen umzugehen und sie sogar zum Flirten zu nutzen. 

In den folgenden Beispielen interpretiere ich ihre Aussagen spielerisch falsch und stelle es so dar, als sei SIE diejenige, die nur an das eine denkt und viel zu schnell zur Sache geht. (Auch wenn sie es natürlich genau andersherum gemeint hat und MIR das unterstellen wollte.)

beispiel für flirt-technik des fehlinterpretierens

Und noch ein Beispiel für das gleiche Prinzip.

Im folgenden Chat hatte ich sie mit dem Opener angeschrieben "Ich suche eine Komplizin, die mich auf ein Abenteuer begleiten kann. Glaubst du, du bist der Herausforderung gewachsen?"

Sie antwortet mit "Ja", rudert dann aber doch zurück und fragt, ob mit "Abenteuer" was Sexuelles gemeint ist und dass sie da keinen Bock drauf hat. Wie beim Beispiel oben interpretiere ich diese Aussage wieder so, dass SIE nur an das eine denkt und necke sie damit, dass mir das Ganze etwas zu schnell geht. 

beeispielchat flirt-technik aussagen fehlinterpretieren

Und auch im folgenden Beispiel fehlinterpretiere ich ihre harmlose Frage, ob wir was trinken gehen wollen wieder so, als würde sie nur an das eine denken und mich abfüllen und die Situation dann schamlos ausnutzen wollen.

beispiel für fehlinterpretieren von aussagen als chat flirt-technik

Immer zu überlegen, wie du ihre Aussagen so interpretieren kannst, dass SIE die verruchte Verführerin ist, die dich nur ins Bett kriegen will und sie damit spielerisch zu necken, ist wirklich eine wunderbare Technik, um im Chat zu flirten und das Gespräch einfach spannender und aufregender zu gestalten. Denn es bringt einfach eine gewisse erotisch/sexuelle Komponente mit rein, ist dabei aber so absurd und lustig, dass es spielerisch und witzig wirkt und nicht zu plump und direkt. 

Zum Abschluss dieser Flirt-Technik des "Fehlinterpretierens" noch ein Beispiel, bei dem ich ihre "harmlose" Frage, was ich heute so mache, natürlich so interpretiere, dass sie sich treffen will.

Immer wenn dich eine Frau im Chat fragt, was du gerade oder heute so machst, ist das immer eine super Möglichkeit zum Flirten und um das Date anzusprechen. Indem du ihre Frage einfach so interpretierst, dass sie sie nur stellt um herauszufinden, ob du Zeit für ein Treffen hast.

beispiel harmlose fragen fehlinterpretieren als andeutung für treffen

Chat Flirt-Technik #8: Push-Pull Komplimente

Eine ganz einfache, aber extrem gute Flirt-Technik für den Chat sind die sogenannten „Push-Pull-Komplimente“.

Hübsche Frauen werden von den meisten bedürftigen und verzweifelten Männern oft einfach nur überhäuft mit übertriebenen Komplimenten.

Und auch wenn sie das im ersten Moment oft „total lieb“ und „aaaw, so süß“ finden, langweilt es sie aber schnell.

Und außerdem zeigt es nicht gerade, dass du ein begehrter, attraktiver High-Value Mann bist, wenn du eine wildfremde Frau aus dem Internet, die du nicht mal kennst, gleich so auf einen Thron setzt.

Daher solltest du normale, einseitige Komplimente im Chat mit einer Frau auf jeden Fall vermeiden.

Stattdessen solltest du wenn dann die sogenannten „Push-Pull-Komplimente“ verwenden.

Dabei gibst du ihr zwar ein Kompliment, deutest dann aber spielerisch an, dass du dir noch nicht so sicher bist mit deiner Meinung.

Hier 2 Beispiele für "Push-Pull-Komplimente":

"Du siehst aus, als wärst du echt heiß. Oder voll der Nerd nur mit sexy Tarnung …"

"Du siehst aus als wärst du echt süß… Oder eins von den Mädels, das mich nur in Schwierigkeiten bringen wird."

Solche kleinen spielerischen Komplimente sind viel besser geeignet, als diese stumpfen übertriebenen Standard Huldigungen, die nur in eine Richtung gehen.

Denn du zeigst ihr zwar, dass du sie eventuell ganz hübsch und interessant findest, aber gleichzeitig neckst du sie spielerisch, dass du dir noch nicht so sicher bist.

Eine gute Formel für diese Art von Komplimenten ist:

"Du siehst aus als wärst du echt X … oder aber voll Y."

Wobei X etwas Positives ist, auf das du stehst und Y etwas, was zumindest etwas zweifelhaft ist und nicht 100% ersichtlich wird, wie du es meinst.

Also wenn du in Zukunft einer Frau im Chat ein Kompliment geben willst, dann denk doch einfach mal drüber nach, wie du es eventuell in diese „Push-Pull“-Form packen kannst.

beispiel flirten via text mit push-pull komplimenten


beispiel flirten via text mit push-pull komplimenten

Chat Flirt-Technik #9: lustige "Bedingungen" aufstellen

Eine weitere super Flirt-Technik ist das Aufstellen von lustigen Bedingungen.

Was meine ich damit?

Geht es zum Beispiel um das Austauschen von Handynummern oder das Verabreden eines Dates, kannst du das immer zum spielerischen Flirten nutzen, indem du es an eine Bedingung knüpfst und sagst …

"Lass mal auf WhatsApp weiterschreiben. Aber nur wenn du …"

Oder …

"Lass mal persönlich treffen und schauen ob die Chemie stimmt. Aber nur wenn du …"

Und dann fügst du einfach irgendwelche lustigen Bedingungen ein.

Hier einige Beispiele:

"Lass mal Nummern austauschen …"

"Aber nur wenn du dich beherrschen kannst keine Dick-Pics zu schicken."

"Aber nur wenn du mich dann nicht ständig nachts anrufst."

"Aber nur wenn du nicht zu diesen Mädels gehörst, die dann mega klammern und mich den ganzen Tag zutexten."

"Lass mal persönlich treffen …"

"Aber nur wenn du versprichst nicht langweilig zu sein."

"Aber nur wenn du genauso cool und unterhaltsam bist wie du auf deinen Fotos wirkst."

"Aber nur wenn du dich dann nicht mega betrinkst und mich in der Öffentlichkeit blamierst."

Solche frechen und herausfordernden Bedingungen hat sie sicherlich noch nie gehört, wenn sie jemand zum Date einlädt.

  • Damit stichst du sofort aus der Masse hervor, bringst sie oft zum Lachen und gleichzeitig ist es eine kleine spielerische Herausforderung für sie.
  • Zudem zeigst du ihr damit spielerisch, dass du scheinbar sehr selbstbewusst bist und viel Erfahrung hast mit Frauen, da du keine „Angst“ vor ihr hast sondern frech und selbstbewusst mit ihr umgehst. Und so kannst du ja nur sein, wenn du schon öfter in solchen Situationen warst und sie positiv für dich ausgegangen sind.
  • Gleichzeitig ist es eine spielerisch-neckische Möglichkeit um zu zeigen, dass du nicht bedürftig und verzweifelt bist, sondern scheinbar viele Optionen mit Frauen hast. Denn sonst würdest du ja nicht solche "Bedingungen" an ein Treffen knüpfen. (Auch wenn es natürlich offensichtlich ist, dass es nur spielerisch und scherzhaft ist, subkommuniziert es trotzdem diese Dinge.)

Und ein positiver Nebeneffekt ist, dass man oft nach dem Nummerntausch mega witzige Nachrichten auf WhatsApp bekommt. 

beispiel für flirt-technik lustige bedingungen aufstellen


ACHTUNG!

Für die meisten Männer ist Tinder leider nur Frust & Enttäuschung.


Laut Statistiken liken Frauen nur circa 14% der Männerprofile und antworten im Durchschnitt nur auf 10% der Nachrichten, die sie von Männern bekommen.


Das bedeutet, die meisten Männer bekommen gar keine Chance, im Chat flirten zu können und ein Date auszumachen.


Aber das muss nicht sein. Die Männer in der TinderAcademy bekommen jeden einzelnen Tag neue Matches und gehen jeden Tag auf Tinder Dates.  

Wenn du wissen möchtest, wie unsere Techniken jeden einzelnen Tag ganz normalen Männern zu jeder Menge Likes, Matches und Dates verhelfen, dann klicke einfach mal auf den roten Button unten.


(Zwischen über 300 Screenshots von krassen Erfolgsgeschichten aus unserer Community, unseren eigenen Tinder Chats von der ersten Nachricht bis zum Nummerntausch und "pikanten" WhatsApp Chatverläufen inklusive sexy Fotos, findest du dort auch den Schlüssel zu einigen unserer besten Tricks, die zu "pikant" für den Blog hier sind.  Aber das werden nur die entdecken, die wirklich Bock haben und genau hinschauen ... :-))

Das Wichtigste zum Thema Flirten per Textnachricht zusammengefasst


In diesem Artikel hast du gesehen, dass richtiges Flirten nicht viel mit dem zu tun hat, was man oft denkt.

Es hat nichts mit plumpem Anbaggern oder derben Anmachsprüchen zu tun.

Sondern ist eher ein lockeres, spielerisches sich Annähern.

Es geht beim Flirten im Chat darum …

  • den Chat und den Chatpartner nicht allzu ernst zu nehmen,
  • sich gegenseitig zu necken, spielerisch zu ärgern und herauszufordern,
  • humorvoll zu sein und den anderen zum Lachen zu bringen,
  • überraschend, spannend und fantasievoll und nicht vorhersehbar, sachlich und langweilig zu sein.

Und ich hoffe du konntest mit den dutzenden Beispielen sehen, dass das gar nicht so schwer ist, wie es am Anfang vielleicht erscheint. Und dass man nicht von Natur aus mega witzig, wortgewandt und schlagfertig dafür sein muss.

Sondern dass es ganz konkrete Flirt-Techniken gibt, die man lernen kann und die JEDER sofort im Chat anwenden kann.

All diese Elemente und Techniken zum Flirten dienen dazu, Emotionen zu erzeugen und nicht einfach nur Informationen auszutauschen.


Das ist der Schlüssel für aufregende und interessante Chats mit Frauen.


Wenn du mit Frauen via Text richtig flirtest …

  • stichst du hervor und hebst dich von den meisten anderen ab, die oft nur nüchtern und sachlich texten,
  • bist du unterhaltsam und interessant für sie, wodurch sie mehr Lust hat, mit dir zu schreiben und dich zu treffen,
  • bringst du sie häufig zum Lachen und erzeugst dadurch positive Emotionen,
  • bleibst du ihr viel besser im Gedächtnis, da sie dich mit diesen positiven Emotionen verbindet,
  • zeigst du ihr, dass ein mögliches Date mit dir sicher super lustig, entspannt und unterhaltsam wird und nicht seltsam verklemmt, förmlich und unlocker,
  • sorgst du dafür, dass der Chat unterhaltsam bleibt und nicht in langweiligen Smalltalk abdriftet,
  • bleibst du spannend und unvorhersehbar für sie, wodurch die Interaktion für sie viel aufregender und interessanter wird,
  • zeigst du Charakter und Persönlichkeit, weil du nicht nur sachlich und nüchtern Informationen austauschst,
  • hast du viel bessere Chancen auf ein Date, da du ja jetzt dieser coole, interessante, humorvolle, spannende und aufregende Typ bist, der sie einfach unendlich neugierig macht.  

Ich denke damit wird klar, wie wichtig es ist zu wissen, wie man mit Frauen im Chat richtig flirtet.

Und mit unseren Strategien aus diesem Artikel solltest du jetzt mit allen Waffen ausgestattet sein und nie wieder diese langweiligen Standard Chats haben.

Und wenn du mal keine Antwort auf deine Nachricht bekommen solltest, dann zeigen wir dir im Artikel "sie schreibt nicht zurück" die häufigsten Gründe dafür und verraten dir auch unsere 8 besten Texte, um doch noch eine Antwort zu bekommen. 

Wenn dir die Tipps und Techniken aus diesem Artikel gefallen und geholfen haben …

Und du mehr davon willst …

Dann melde dich einfach unten zu unserem Gratis Tinder Coaching per Email an.

Ich würde mich riesig freuen dich dort zu sehen.

Cheers, Fabi

About the Author Fabian Fangmann

Fabian ist Gründer der TinderAcademy und sein Ziel ist es, dir mehr aufregende Dates durch Tinder zu ermöglichen. Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, den Tinder Algorithmus auszutricksen oder auf Dates zu gehen, findest du ihn Hals über Kopf in einem Ben & Jerrys Eis oder draußen in der Natur. Wenn du Fragen zu Tinder hast, nimm am besten am Tinder Academy Email Coaching teil oder trete der Facebook Gruppe bei.

Leave a Comment: